Unterhalt!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.09.2010 | 16 Antworten
Bin gerade stinksauer auf meinen Ex.
Seine Frau hat gerade bei mir angerufen.Er hatte wohl keinen Arsch in der Hose!Nachdem wir wegen Niclas was geklärt haben fragte sie mich ob ich einer Unterhaltsüberprüfung zustimmen würde.Ich mußte erstmal lachen.Er ist selbstständig im Gastgewerbe und hat nun mit seiner noch ein Kind (jetzt haben sie schon 2 und 1 hat sie mitgebracht) in die Welt gesetzt.Dazu läuft das Geschäft nicht gerade toll und beide bekommen Harz4 dazu.
D.h. ich würde nach einer solchen Überprüfung mit null dastehen.
Meines wissens nach kann nur ich diese Überprüfung machen lassen, oder liege ich da falsch?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
da liegst du falsch!
wenn sich seine wirtschaftliche lage geändert hat, kann er das auch machen lassen.
florabini
florabini | 15.09.2010
2 Antwort
und
wenn die hartz4 bekommen, wirst du nichts mehr bekommen, weil es kann ja nicht sein das die von hartz4 leben und unterhalt zahlen. der vater von eine sohn hat auh noch nie unterhalt gezahlt, weil er auch noch nie gearbeitet hat, oder immer nur kurz
florabini
florabini | 15.09.2010
3 Antwort
hallo
Auch wenn er es prüfen lassen würde kommt er nicht rum um den unterhalt und wenn es nur der mindestsatz ist was er zahlen muß. Und noch dazu ist er irgendwie feige wenn er nicht zu dir selber kommt auch mein ex hat meinte damalser braucht nicht zu zahlen. ich bin dann her und bin zum jugendamt und habe anzeigen gemacht. im ist es dann zu doof geworden und dann hat er regelmäßig unterhalt bezahlt jetzt wo er nicht mehr lebt bekomme ich ja halbwaisen rente für die kinder. laß dich nicht unterkriegen er muß zahlen und wenn er nicht dann das jugendamt. und er muß es dem jugendamt wieder zurück zahlen. lg tina
nugi1983
nugi1983 | 15.09.2010
4 Antwort
@florabini
nein!Weil er damals einen Titel unterschrieben hat wo er sich verpflichtet egal was er hat das er bezahlt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.09.2010
5 Antwort
da liegst du zum glück flasch
wenn er kein geld hat kann er ja wohl auch kein geld zahelen da würde ihm glücklicherweise jedes gericht rechtgeben. du musst der rpüfung nicht zustimmen aber dann kann er es trotzdem mit seinen anwalt erzwingen dein gewinn wäre höchstens das dein ex noch mehr geld für sein anwalt zahlen muss. man mal ganz ehrlich was soll er denn machen wenn nur harz 4 bekommt???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.09.2010
6 Antwort
was
heißt hier zum Glück falsch? Er bekommt Harz4 schon seit 6 Jahren!Und der Unterhalt den er zahlt wurde bisher immer als Ausgaben mit eingerechnet!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.09.2010
7 Antwort
Unterhalt
Wahrscheinlich wirst du weniger Unterhalt bekommen. Da er ja mit seiner neuen Frau auch zwei Kinder hat, sind die Zwei genauso unterhaltsberechtigt wie euer gemeinsames Kind! Das heißt sein Geld wird auf drei Kinder aufgeteilt!!
Ponylein171
Ponylein171 | 15.09.2010
8 Antwort
Du liegt falsch
Sobald sich seine finanzielle Lage ändert, kann er eine Unterhaltsprüfung veranlassen bzw. teilt der Kostenstelle mit dass er weniger verdient. Das Einkommen seiner Partnerin spielt keine Rolle. Ein Titel ist solange nützlich, wie er nicht angefochten wird. Wenn DU also in Zukunft eine Unterhalktsminderung vom JA bekommst, dann unterschreibe diese. Dein Ex kann sonst vor Gericht gehen. Dann ist dein Titel flöten und Du zahlst die Gerichtskosten Erkundige Dich ganz genau, nicht dass Du nen Fehler machst und das erst später Auswirkungen hat wo Du die Kohle wirklich brauchst LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 15.09.2010
9 Antwort
hallo
er muß zahlen egal wie. von meiner freundin der freund hat auch zwei kinder und lebt von harz 4 und er muß unterhalt zahlen er ist sogar vor gericht gegangen und was sagte der richter zu ihm da hätte er lieber auf passen müßen und sich das zweimal überlegen ob er kinder die welt setzt man kann nicht her gehn und kinder auf die welt setzen und sagen und dann später sagen ich zahle nicht und mache auf harz 4 so geht das nicht nicht er müßte zwar nur ein mindestsatz zahlen aber müßte zahlen er kommte auch bei gericht nicht rumdrum und so muß er zahlen lg tina
nugi1983
nugi1983 | 15.09.2010
10 Antwort
die prüfung kann er machen lassen
und das einkommen von ihm wird auf alle 3 kinder gleich angerechnet. . Alle kinder werden in dem punkt gleich behandelt. Den Titel hat er bestimmt damals beim Notar machen lassen, oder??? Hat meiner auch damals. Aber dadurch das er weniger verdient hat und wir ein kind bekommen haben, hat er den alten titel anfechten lassen und das gericht hat den titel als unwirksam erklärt. Den mit diesem titel hast du auchdas recht ihm geld pfänden zu lassen. Du wirst wohl in zukunft weinger geld bekommen. Tut mir leid!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.09.2010
11 Antwort
Unterhaltsprüfung
Leider kannst du da nichts machen, sie hätte dich nicht mal fragen müssen. Die 2. Frau meines Ex-Mannes war auch der Meinung, dass ich zu viel Unterhalt bekomme und so ne Prüfung angestrebt. Allerdings ging das Ganze für mich positiv aus, den ich hätte viel mehr bekommen, als bisher. Leider könnte das ganze für dich auch negativ ausgehen. Zahlen wird er müssen, zumindest den Mindestbetrag.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.09.2010
12 Antwort
es spielt keine rolle ob du seine 1 frau warst mit der er ein kind hat alle kinder von ihm bekommen wenn dann den gleichen teil an unterhalt
er hat noch 2 kinder den er unterhalts plichtig ist das sauer bist naja okay, wenns umgedreht wehre würdest du dich ja nicht ärgern
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.09.2010
13 Antwort
ich
hab grad beim JA angerufen.Fakt ist ER muß erstmal fragen da ich mit IHR ja nix am Hut habe..Übrigens bekomme ich ja schon nur den Mindestsatz! Er müßte also erstmal schriftlich begründen wieso er das möchte. Danach kann er zum Anwalt gehen.Müßte aber erstmal die letzten 3 Jahre das Einkommen nachweisen.Was sie verdient spielt keine Rolle! Der Anwalt würde aber richtig geld kosten, da das keine Rechtsschutz zahlt! Dann soll ich zum Amt kommen und sie würde das mit mir mal durchrechnen was sich lohnt.Sollte es auf null herabgesetzt werden, müßte ich Unterhaltsvorschuss beantragen.Der Unterhalt würde aber jedes Jahr neu überprüft werden vom Amt und sobald er Geld hat muß er zahlen. Mal abwarten ob er überhaupt den langen Weg geht oder sich lieber sagt ich zahle weiter.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.09.2010
14 Antwort
hallo
ich würde auch abwarten.
nugi1983
nugi1983 | 15.09.2010
15 Antwort
...
da er hartz 4 bezieht wird er nicht zahlen können, kenne das aus eigener erfahrung, bei uns ist ja noch die härte wenn mein partner und ich genug verdienen bekomme ich nirgends unterhalt so kann ich zumindest sagen der kleine teil vom jobcenter gilt als unterhalt nur bekommen wir den nicht jeden monat.
Petra1977
Petra1977 | 16.09.2010
16 Antwort
@Petra1977
Hallo! Er bekommt seit gut 6 Jahren zu seiner Kneipe Harz 4 dazu.Bisher gings ja auch.Das schlimme an der Sache ist ja vor 2 Monaten hat er sich noch über so ne Bearbeiterin aufgeregt die ihm gesagt hat er soll nicht mehr zahlen.Damals meinte er er will ja zahlen.Das glaube ich ihm auch nur seine frau wird dort Feuer gelegt haben, da er reichlich naiv ist. Und angeblich soll das Geschäft gut laufen.Also kann mir jetzt keiner erzählen das er plötzlich nicht mehr zahlen kann!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.09.2010

ERFAHRE MEHR:

Umgangsrecht und Unterhalt.
19.01.2014 | 24 Antworten
Unterhalt an Kind
28.06.2011 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading