Mastrubation bei Kindern?

engels-botin
engels-botin
20.11.2008 | 23 Antworten
Mein Sohn ist 5 1/2 uind spielt sich dauernd am Penis rum. Mich nervt das und ich schick ihn in sein Zimmer er soll das dort machen. Nun war ich heute wegen etwas anderem beim Arzt und erwähnte das beiläufig udn der sprach von Mastrubation beimkleinen. Ich fiel ja aus allen wolken - wie seht ihr das?'
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
hhmm..
ich find das ist was ganz nromales deswegen muss man kein kind ins zimmer schicken.. das gehört dazu oder haste es dir noch nie selbst gemacht?? versteh so ne reaktion nicht.. die kinder erforschen sich u ihr gefühle doch nach u nach !!!
julismum
julismum | 25.11.2008
22 Antwort
weißt du was ich nicht verstehe?
du stillst dein 2. kind 2 1/2 jahre und das finde ich auch sehr intim und bei deinem 5 jährigen kommst du nicht klar damit das er seinen Pippihahn kennenlernt? Das passt für mich irgendwie nicht zusammen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
21 Antwort
ich hab da
auch mal was drüber gelesen...auch Babies haben schon eine Sexualität. Sie wissen natürlich nicht was sie da tun, aber sie empfinden Glücksgefühle, und ich habe in ner Eltern-Zeitschrift mal gelesen dass ne Mutter auch ein Problem damit hatte, in dem Fall war es die kleine Tochter, und dann hat sie ihr das halt kindgerecht erklärt, dass sie weiss dass das ein schönes Gefühl ist, aber sie es bitte nicht vor anderen Menschen machen soll da die es als unangenehm empfinden können. Ob es dich als Mutter stören sollte, das kann ich nicht beurteilen, ich glaube aber ich würde ihn nicht auf sein Zimmer schicken. Das ist ja irgendwie ne Strafe...
Moemelchen
Moemelchen | 20.11.2008
20 Antwort
er masturbiert ja nicht bewußt
da weis er ja noch gar nicht was das ist.Dein Arzt hat es halt nur beim Namen genannt
WildRose79
WildRose79 | 20.11.2008
19 Antwort
hör mal, wegschicken is aber nicht
das beste was du tun kannst... der macht das ja net um dich zu ärgern, oder weil er "notgeil" wäre... eh, das is dein junge der seinen körper entdeckt.. solltest ihn vielleicht mal fragen was er da macht, und ihn das tun lassen was er will... natürlich nicht überall.. aber das is echt vollkommen normal was er da tut... das hört auch wieder auf.. und schimpfen solltest du schon rein gar nicht.. denn er macht nix schlimmes..
Böhnchen
Böhnchen | 20.11.2008
18 Antwort
hallöchen
ich habe zwillinge die im dezember 6 jahre werden ich kann dir nur sagen das ist normal mein großer sohn wird 18 jahre auch er hat das gemacht der doc sagte sie tun ihren körper ertasten schimpfe ihn nicht denn er macht ja nichts böses lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
17 Antwort
Ach und nochmal ich...
Wichtig ist, das du ihn nicht bestrafst. Das kann wirklich weitgehende Folgen haben. Er denkt sonst irgendwann alles zum Thema Liebe und Sex ist etwas ganz verbotenes. Auch wenn er jetzt noch so klein ist, solche Dinge sind sehr prägend....Ich bin mir ziemlich sicher, jedes Kind spielt an sich herum. Das hast du auch gemacht und ich und dein Nachbar...Alles liebe
Kamuffel25
Kamuffel25 | 20.11.2008
16 Antwort
***
Mein Sohn ist 2 Jahre und macht das auch. Er zieht sich sogar die Windel aus und sagt dann guck mal Mama groß. Er lernt doch nur seinen Körper kennen. Der Sohn von meiner Freundin findet es auch ganz spannend die orhaut vor und zurückzumachen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
15 Antwort
ne es geht nicht
ums verklemmt sein, ich hab auch so gedacht dass er ebennun seinen Körper erkundet ich bin nur erschocken als der Arzt von Selbstbefriedigung sprach... vielleicht bin ich auch zu verschlossen .... aber er ist doch noch so klein
engels-botin
engels-botin | 20.11.2008
14 Antwort
,,
also, ich hba noch kein kind, aber alle meine freundinen haben söhne, und die haben das auch erzählt und das sei ganz normal das machen die sogar schon in der babyzeit :) wir passen oft auf 2 auf, und die machen das auch, der einer mehr der andere weniger :) cool bleiben
silvia29
silvia29 | 20.11.2008
13 Antwort
ist doch nicht schlim...
er erforscht eben seinen Körper...das ist doch ganz normal in der entwicklung...ich würde mir da keine besonderen sorgen machen! LG jessi 28SSW
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
12 Antwort
Mastrubation
Hallo! Da kam vor ein paar Tagen ein sehr interessanter Bericht im Fernsehen darüber. Es ist normal, dass auch schon die kleinsten Jungs an sich herum spielen, weil auch der Penis ständig am Wachsen ist. Wenn er an seinem Penis rumspielt, dann ist er nicht wirklich "geil", sondern er entdeckt sich. Hoffentlich melden sich hier auch noch Jungsmütter und berichten, wie das bei Ihnen ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
11 Antwort
...
hab mal gelesen, dass das ganz normal ist. Man solle es den Kindern nicht verbieten, sondern mit ihnen absprechen, dass sie das nicht tun, wenn andere dabei sind, weil es sehr privat ist. Halte ich auch für sinnvoll...
sophiesmama08
sophiesmama08 | 20.11.2008
10 Antwort
.....
das ist was ganz normales das macht mein kleiner auch wenn er keine pampers um hat klar ist das nicht schön zu sehen aber es ist normal den so erkunden sie ihren eigenen körper was ja auch gut ist .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
9 Antwort
Das ist glaub ich nicht
die Art von Masturbation die du dir jetzt denkst. Ich kenne das von vielen Kindern. Das ist übrigens ein Glücksgefühl. Wissenschaftler haben übrigens herausgefunden, das besonders Jungs das schon im Mutterleib machen. Das ist ein Glücklichmacher....Mach dir keine Sorgen. Dein kleiner Mann weiß noch nicht, was in seinem kleinen Piepsmann für Fähigkeiten stecken
Kamuffel25
Kamuffel25 | 20.11.2008
8 Antwort
Mastrubation bei Kindern?
Das ist in dem Alter normal die Kinder endcken jetzt ihren eigenen Körper so lernt er auch seinen Körper wahr zunehmen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
7 Antwort
ist
doch net schlimm. wir ham das alle gemacht als wir klein waren...jaaaaa wirklich :-)
Moemelchen
Moemelchen | 20.11.2008
6 Antwort
das ist ganz normal und gehört zur entwicklung dazu...
ich finde es nicht schön das du deinem großen es als unnormal rüber bringst, das kann man auch anders erklären.... Sorry aber was soll denn ein 5 jähriger davon halten wenn er dafür bestraft wird?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
5 Antwort
Quatsch...
... in dem Alter entdecken Kinder doch ersteinmal, dass es einen Unterschied zwischen Frauen und Männern gibt. Mein Sohn ist auch 5 Jahre alt und macht das auch manchmal. Ich habe kindlich erklärt worin der Unterschied besteht und mache da auch keinen Hel vor ihm drauß. Wir sagen den Kindern, dass sie uns ruhig fragen können, wenn Ihnen was auf der Seele brennt. Dein Sohn entdeckt sich wohl gerade selbst. Denke das ist alles im Normalbereich!
LucLuk2003
LucLuk2003 | 20.11.2008
4 Antwort
Normalste auf der Welt - machen sogar die Babys
Warum hast Du so ein Problem damit? Bist Du net offen erzogen worden? Das einzigste was Du tun solltest ist mit Deinem Sohn zureden, dass man gewisse Dinge nicht in der Öffentlichkeit macht, sondern im Privaten. Klar darf er seinen Körper erkunden, aber er sollte dabei kein schlechtes Gewissen haben müßen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 20.11.2008

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Alltag mit 3 Kindern
26.10.2015 | 6 Antworten
Rauchen mit Kindern
06.05.2014 | 10 Antworten
reha mit kindern / koffer
23.03.2013 | 15 Antworten
Rheuma bei Kindern
13.07.2012 | 8 Antworten
Zug fahren mit 2 Kindern
25.04.2012 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading