Was zahlt Ihr für einen Grippenplatz?

Alinazz
Alinazz
11.06.2009 | 21 Antworten
Hallo Mädels, wollte mal fragen, was Ihr so in etwa für einen Grippenplatz zahlt. Ich wollte schon nach dem einen Jahr wieder arbeiten gehen und dann brauch ich ja nen Grippenplatz ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
krippenplatz...
mein neffe soll ab herbst in die krippe gehen, dafür müüsen sie bei uns ca. 290 € bezahlen. von 7.30 - 12.30 uhr. find ich ganz schön viel! Gruß Nicole
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2009
2 Antwort
total veil
bei uns kostet der 320 euro. Kann ich mir leider nicht leisten
jenny1985
jenny1985 | 11.06.2009
3 Antwort
ach soo...
du meinst krippe!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2009
4 Antwort
mein Sohn
kommt im September in die Krippe und wir zahlen für 5 Stunden 180 Euro im Monat. Er geht von 8-13 Uhr. LG Yvonne
wassermann73
wassermann73 | 11.06.2009
5 Antwort
@lukasma
Wow... bitte was??? Das ist ja heftig. Wie soll man das denn zahlen, wenn man allein ist und nur nen Hungerlohn verdient???
Alinazz
Alinazz | 11.06.2009
6 Antwort
@jenny1985
Und wie soll das dann weiter gehen? Ich mein, ich muss ja dann wieder arbeiten? Und das Kind kann ich schlecht mitnehmen...
Alinazz
Alinazz | 11.06.2009
7 Antwort
@Alinazz
das ist echt ganz schön viel. ich weiss allerdings nicht wie das ist wenn jemand allein erziehend ist, da kann man bestimm zuschüsse beantragen. ich weiss von einer freundin dass sie nicht den kompletten kiga beitrag zahlen musste, weil sie allein war. musst du sich mal beim amt schlau machen, was es da für möglichkeiten gibt. alles gute. nicole
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2009
8 Antwort
wien
ab september zahlen wir 0, 00€ für den krippenplatz dann nur noch fürs essen für die kiddys......juhuu freu mich schon sooooo......ab jänner kommt unsere für 2-3tage in den kindergarten......
silvi0709
silvi0709 | 11.06.2009
9 Antwort
Alinazz
Versteh ich richtig Du bist alleinerziehend??
wassermann73
wassermann73 | 11.06.2009
10 Antwort
Kita
Ich bezahle für einen 10-Stunden-Tag 170, 00 Euro. Ab 1. Juli soll es eine Erhöhung von 10, - bis 30, - Euro geben. Für Essen und Trinken zahle ich, je nachdem wie oft mein Kind anwesend ist, 30-45 Euro. Im ersten Jahr war sie dauernd krank, so dass die Verpflegungskosten oft niedriger waren. Schöne Grüße Grumbi
Grumbi
Grumbi | 11.06.2009
11 Antwort
@wassermann73
Ja korrekt!
Alinazz
Alinazz | 11.06.2009
12 Antwort
OK
und warum stellst Du dann keinen Antrag für Kostenübernahme beim JA?? Entweder Du bekommst die Kosten ganz erstattet oder die zahlen was dazu. LG
wassermann73
wassermann73 | 11.06.2009
13 Antwort
Krippenplatz
Hallo dann liegen wir hier bei uns auf dem Dorf mit 150 + 20% Aufschlag für eine verlängerung bis 13.30 Uhr ja noch recht günstig. Dann kommt natürlich noch 1, 90€ pro Tag für Essen dazu
Siewillja
Siewillja | 11.06.2009
14 Antwort
ich
in berlin zahle nur den mindestsatz da ich noch ne ausbildung mache. ich zahel 48€ im monat 25€ betreuung und 23€ essensgeld
lillyfee08
lillyfee08 | 11.06.2009
15 Antwort
hi
bekommst du unterhalt vom ex-partner??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2009
16 Antwort
!!!???
Alleinerziehende bekommen eine Ermäßigung, als meine Tochter klein war, habe ich nichts für den Kindergarten gezahlt, weil mein Verdienst zu gering war. Wenn mein Sohn in den Kindergarten kommt, sieht es anders aus, denn ich bin jetzt verheiratet. Jede Stadt hat andere Gebühren für die Kitas/Kindergärten. Ruf einfach mal beim Jugendamt an, da wirst du genaueres erfahren. Ich will dich ja nicht belehren, aber es heißt Krippe und nicht Grippe ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2009
17 Antwort
@Deloris
Das Kind kommt doch erst im Oktober :-) Der Vater muß schon Unterhalt zahlen - die Frage ist, ob ers auch tut. Das war nur so rein Interessehalber und schon mal vorab zu Info...
Alinazz
Alinazz | 11.06.2009
18 Antwort
Wenn du einen normalen Platz in der Kita bekommst,
dann werden die Kosten dafür abhängig von deinem/ eurem Einkommen sein. Schau mal auf der Seite von deinem Jugendamt nach, da gibt es meistens entsprechende Tabellen. Essenskosten kommen allerdings noch dazu. Meldest du dein Kind in einer privaten/ teilweise in KiGa integiert Spielegruppe an, dann wird es richtig teuer, da du sämtliche Kosten tragen musst.
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 11.06.2009
19 Antwort
achso
ja bin gespannt ob es meiner auch tut bin auch alleinerziehend ET is am 25 juni.... ja leider sind die krippen/kitas sehr teuer hab mich auch schon etwas erkundigt, tageskitas kosten soagr mit bis zu 300 euro im monat...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2009
20 Antwort
@lukasma
Wow ist das teuer. Jetzt weiß ich erst mal, wie günstig wir noch liegen, obwohl ich mich schon über die Erhöhung aufgeregt habe.
Grumbi
Grumbi | 11.06.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Was zählt zum Einkommen des Kindes?
03.07.2012 | 7 Antworten
Kindergeburtstag wer zahlt eintritt?
05.04.2012 | 21 Antworten
was zahlt ihr für Gas im Monat?
02.04.2012 | 20 Antworten
was zählt bei euch zur Geburtszeit?
15.03.2012 | 13 Antworten
sterilisation? ab wann zahlt kk
17.02.2012 | 7 Antworten
Chef zahlt keinen Lohn was tun?
20.10.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading