Brauche dringend Rat: -(An alle Alleinerziehenden Müttern mit Kindern ab 3Jahren

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.05.2009 | 12 Antworten
Mein Sohn ist 3 Jahre alt und wird im September vier..ich lebe seit einem Jahr nicht mehr mit seinem papa zusammen da er uns für eine 16.Jährige eingetauscht hat..das brach meinem sonnenschein das herz..sein papa hat nur einmal die woche zeit für ihn und das 3 stunden wenn überhaubt und dazu nimmt er auch immer seine freundin mit..seit einer Woche ist mein Sohn sehr verhaltensauffällig er spricht sonst supi aber nun kann er aufeinmal nicht mal mehr pony sagen und sagt koni und paprika ist krikakra .. mache mir echt sorgen..letztens sagte er er wünschte er wär wieder ein baby dann würde der papa wieder bei mama im bettchen schlafen:-( er vermisst sein papa sehr..ich mache soviel mit ihm das er treffe mich mit freunden die auch kinder haben oder seine freunde kommen zu uns oder machen halt sonst immer vieles backen kochen basteln etc. Ich weiss nicht was ich noch machen soll..mich macht es sehr traurig es anzusehen wie er leidet aber ich kann ja auch nichts für diese situation und das er einfach nicht mehr zeit mit ihm unternimmt..aber diese sprachprobleme von heut auf morgen machen mir angst..kennt das jemand von euch und was habt ihr getan?:-(
Überlege ob ich meinem Sohn einHund schenke obs ihn dann besser geht..ich weiss auch nicht mehr was ich noch tun kann (traurig)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@Finchen2009
dann geh zum kinderpsychologen notfalls gehts vor gericht wenn der kleine so sehr drunter leidet wird ein gutachten per gericht erstellt und dann kann es sein das sie nicht mehr dabei sein darf
Petra1977
Petra1977 | 28.05.2009
11 Antwort
@Petra1977
Leider beidiges Sorgerecht..leider:-(darf das nicht bestimmen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.05.2009
10 Antwort
@Finchen2009
ja da schliess ich mich fienchen an und sage gehe mit ihm zum kinderpsychologen, hast du alleiniges sorgerecht weil dann kannst du sagen du möchtest nicht das sie bei den treffen dabei ist notfalls zum anwalt sie hat kein umgangsrecht.
Petra1977
Petra1977 | 27.05.2009
9 Antwort
@Petra1977
hab ich schon versucht..bringt nichts..wenn er nicht will..er sieht ihn einmal die woche und das nur paar stunden jeden Dienstag von 15-18 und oft bringt er ihn schon um 17.00Uhr..mein kleiner wäre schon froh wenn papa mal alleine mit ihm zeit verbringen würde aber seine kleine freundin ist immer dabei und er muss mit ansehen wie die sich küssen und das stört ihm..er will nichts daran ändern..leider:-(was soll ich tun..kann nichts machen..werde morgen zum arzt mit ihm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.05.2009
8 Antwort
...
kannst du nicht mal versuchen mit deinem ex zu reden und ihn von den problemen erzählen er ist sein sohn und sollte sich auch drum kümmern
Petra1977
Petra1977 | 27.05.2009
7 Antwort
@Mamamalila
ja da gebe ich dir recht..und wer sind die leittragenden..die Kinder und die Mutter:-(Weiss nicht wieso man sowas tun kann..aber die Welt ist ungerecht..leider..an Gott glaube ich schon lange nicht mehr..hole mir morgen Rat beim Kinderarzt..danke dir
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2009
6 Antwort
@Finchen2009
nein du hast sicher nichts falsch gemacht aber tust halt dein bestes für dein kind das is so ich weiß auch nicht so genau darüber bescheid aber dachte halt es hilft dir der rat den solche ärtzte kennen sich eben sehr gut mit der phsyche aus und ich finde nichts schlechtes dabei wenn man es versucht lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2009
5 Antwort
@soso3
Ich werde morgen mal zum Kinderarzt und dieses mit ihm besprechen..ich danke dir..mache mir auch vorwürfe irgendetwas falsch zu machen aber er hat uns verlassen und verletzt und ich kann nicht mehr tun als schon alles zu tun:-( gehe morgen mal hin und werd schauen..danke für dein ohr:-(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2009
4 Antwort
Ich glaube,
dass er durch diese Babysprache die Zeit zurückdrehen will zu dem Zeitpunkt, wo für ihn die Welt noch in Ordnung war. Da hat der Papa ihn und die Mama noch lieb gehabt, und unbewusst glaubt er, dass er damit den Papa zu euch zurückholen kann. Ist schon sehr traurig. Die Kinder kapieren einfach nicht, was in so schwanzgesteuerten Mannsbildern vorgeht!
Mamamalila
Mamamalila | 26.05.2009
3 Antwort
@Finchen2009
ja es gibt welche die sind für kinder ich würds mal versuchen is nichts schlechtes eine freundinn von mir hat auch ihre2 kinder bei einem da sie die trennung nicht verkraften und die kinder können schon wieder lachen und es geht ihnen besser lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2009
2 Antwort
@soso3
Ja hat er..den verlust seines Papas..:-(aber mit meinem 3 Jährigen zum Phychologen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2009
1 Antwort
he
ich will kein urteil abgeben aber so wie du es beschreibst hat er was erlebt das er nicht verarbeiten kann du solltest da eher einen phsychologen oder so mal aufsuchen für kinder wünsch dir und deinem sohnemann alles gute lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Brauche dringend euren Rat:-(
13.01.2016 | 9 Antworten
brauche dringend Hilfe. ..
12.06.2014 | 21 Antworten
brauche dringend rat
08.05.2014 | 26 Antworten
Brauche dringend Meinungen/Erfahrungen
12.03.2014 | 3 Antworten
Brauche Dringend Rat und Hilfe.!
08.09.2012 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading