⎯ Wir lieben Familie ⎯

Alleinerziehend & wieder schwanger

schlummerin
schlummerin
12.01.2010 | 12 Antworten
Hallo :) ich muss das jetzt fragen weils mir einfach keine ruhe lässt. Und zwar ich bin alleinerziehend (schon immer) und meine tochter ist nun fast 17 monate alt. Wir leben von alg2 und nun bin ich wieder schwanger in der 12 SSW. Ob ich weiterhin alleinerziehend bleibe steht noch in den sternen (sehr lange und komplizierte geschichte). Nun ist meine frage ob ich trotzdem normal nochmal die babyerstausstattung bekomme also für alles bett, Ki-wagen, ect. Meine ist ja selber noch so jung und braucht ja ihr babybett noch selber, ich kann die ja nicht jetzt schon in ein großes bett legen nur damit das andere baby dann eins hat. Bekomme ich trotzdem die erstlingsausstattung oder nicht?! Ich werd den papa von dem Kind auch gleich angeben, muss der das dann zahlen auch wenn wir nicht zusammen sind noch zusammen wohnen ?! wer kennt sich in dieser lage aus?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
Ich glaube das kannst du nochmal machen nur es wird glaube ich ein anderer Satz berechnet weil die klamotten etc kannst du ja weiter dem kleinen anziehen und alles was man eben nicht mehr für das andere kleine Kind braucht. Weiß es aber auch nicht genau weil ich das noch nie beantragt habe : ( Frag doch einfach nach. Probieren kann man es ja .
MilanLee2009
MilanLee2009 | 12.01.2010
2 Antwort
nein
das bekommst du natürlich nicht.den die erstausstatung kannst du ja wohl noch benutzen.und wenn das baby da ist, braucht deine kleine das gitterbett ja auch nicht mehr. und der vater des kindes muß ganz normal unterhalt zahlen
florabini
florabini | 12.01.2010
3 Antwort
huhu
ja du kannst 2 austattung nochmal beantragen weiss das von ner freundin die bezieht auch alg2 und bekommt auch 2 auststattung
lucy20
lucy20 | 12.01.2010
4 Antwort
bekommst
bloß weniger als bei der erstausttung ist ja kla ne sie bekommt glaub 400 euro das bett von ihrem sohn ist auch schon sehr abgegrabbelt aber dir steht das zu lg
lucy20
lucy20 | 12.01.2010
5 Antwort
achso
werd mich mal noch erkundigen wo sie die beantragt hat ja glaub bei ner stiftung
lucy20
lucy20 | 12.01.2010
6 Antwort
lach ich nochmal
ihr sohn ist 3 jahre und hat noch sein bett und brauch es auch noch wie du lg
lucy20
lucy20 | 12.01.2010
7 Antwort
@florabini
ich finds blöd von dir das du sie hier gleich in so nem ton anflaumst! sie hat es sich sicher nicht ausgesucht alleinerziehend zu sein. macht wohl keiner. und wenn nun mal ein zweites baby unterwegs ist, dann ist das eben so. warum sollte sie dann nicht die staatliche unterstützung nutzen? ich finde es gibt viel schlimmere leute in deutschland die den staat geradezu ausboten. schwangere und vor allem alleinerziehende sollten doch unterstützt werden. wir haben es schon schwer genug.
schneestern83
schneestern83 | 12.01.2010
8 Antwort
oh danke
des wäre lieb wenn du sie fragen könntest. Klar Kinderwagen und babysafe hab ich zum glück noch. Den Kinderwagen hab ich selber noch in gebrauch weil des en sehr großer ist wo die kinder locker bis sie 5 jahre sind drin hocken können. Nur die meisten babyklamotten habe ich schon verkauft.sowas hebt man ja auch nicht jahre lang auf & so schnell war der nachwuchs auch nicht geplant. Das ich nicht mehr das volle geld bekomme wie bei der kleinen ist mir klar aber wenigstens soviel das ich davon nochmal ein gitterbett kaufen will, weil ich einfach meine kleine noch nicht in ein großes legen möchte. sie ist dann grad mal 2 jahre alt !! und vielleicht noch ein Kleiderschrank raus springen könnte. Der rest sind kleinigkeiten und zwischendurch mal wieder nen kleinen body kaufen kann ich mir auch so leisten. wegen den paar euros verhungern wir dann nicht, aber das halt wenigstens die großen, teuren und sperrigen sachen nochmal einen anteil davon gezahlt bekomme
schlummerin
schlummerin | 12.01.2010
9 Antwort
Hallo.
Wenn ich das hier so lese *kopfschüttel* @florabini was redest du denn da für einen Unsinn?! Wenn man keine Ahnung hat sollte man das Antworten sein lassen! @schlummerin Selbstverständlich hast Du erneuten Anspruch auf die Erstausstattung. Von A-Z. Selbst einen Kleiderschrank kannst Du erneut beantragen. Da der jetzige ja für dein anderes Baby benutzt wird und die Bekleidung beider Kinder nicht passen wird in einem normalen "kleinen" Schrank. Ebenso hast Du einen Anspruch auf einen Geschwisterwagen. Da Du ja nicht beide Kiwa gleichzeitig schieben kannst. Bei der MutterKindStiftung kannst Du ebenso erneut einen Antrag auf Hilfe stellen, da es fürs Kind ist und Du ja ein neues Gebärst. Falls Du noch Fragen haben solltest, darfst Du mich gern anschreiben :-) Alles Gute.
LauraCeline2007
LauraCeline2007 | 12.01.2010
10 Antwort
@schneestern83
danke schön :) das es noch menschen gibt die nicht gleich so abwertend über alleinerziehende denken
schlummerin
schlummerin | 12.01.2010
11 Antwort
@schlummerin
kein ding. :) bin selbst alleinerziehend und hab mir das nicht ausgesucht. ist halt schwer allein. aber wir schaffen das auch so. bei mir ist es auch so, dass ich mir noch mind. ein kind wünsche. am liebsten natürlich mit papa :) alleinerziehend kann ja jeder werden. manche fühlen sich hier scheinbar nur auf der sicheren seite. find ich total blöde.
schneestern83
schneestern83 | 12.01.2010
12 Antwort
@schneestern83
ja ist nicht gerade leicht auch wenn meine kleine schon immer sehr pflegeleicht war und ich nie probleme hatte, aber mit 2 kindern wird des wohl nicht mehr so sein.Über den ersten "erzeuger" muss man nichts sagen, da ist jedes wort zuviel ;) & der zweite papa ist wirklich sehr lieb und mag auch meine kleine. Nur wohnen wir 100km auseinander, haben uns jetzt getrennt da er das angebot angenommen hat sich für 4 jahre lang verpflichten zu lassen und ins ausland zu gehen. Hab wohl nie glück : ( andere urteilen immer gleich darüber wenn man sagt man ist alleinerziehend ohne die Hintergründe zu kennen warum eigentlich. Das ich nicht stolz drauf bin von ALG2 zu leben ist klar, ich wäre auch froh ich hätte nen mann der das geld heimbringt und ich schön hausmama spielen kann ohne darüber nachdenken zu müssen ob das geld diesen monat reicht, Manche sollten mal darüber nachdenken wie sie dastehen würden wenn plötzlich der mann weg ist .
schlummerin
schlummerin | 12.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Plötzlich alleinerziehend
11.01.2017 | 6 Antworten
Wohngeld alleinerziehend berufstätig
11.03.2014 | 13 Antworten
alleinerziehend - steuerklasse
08.09.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x