Huhu

Phanthera
Phanthera
02.05.2011 | 12 Antworten
Hallo Leute,


Ich weiß leider nicht was ich tun soll... Es geht darum.
Ich hab das alleinige Sorgerecht für meine Tochter, mein Freund war eigentlich damit einverstanden. Um mir Arbeit zuersparen. Wir leben nicht zusammen, aber er sieht die Kleine jeden Tag. Jedes mal wenn irgendwas ist und ich sage es ist deine Tochter, dann sagt er " hab ich das sorgerecht" er meint damit hätte er es dann würde er es machen, egal welches Thema... Ich weiß leider nicht was ich nun machen soll. Zusammenziehen will er noch nicht, würde sich aber um das sorgerecht freuen. (denk ich mal )

aber wir haben ja uns erstmal so entschlossen dass ichs alleine haben, genau wegen der haufen arbeit.

was soll ich nun tun.? weiter unterdruck fühlen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
er war einverstanden um dir arbeit zu ersparen?
verstehe ich nicht so recht... warum hast du denn dann weniger arbeit? wenn er dann gewisse sachen nicht macht mit der begründung du hast das sorgerecht macht er dir doch erst recht arbeit!!?? lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2011
2 Antwort
HUHU
So Schwesterherz ich versuch mal dir zu helfen. Weil das wird ja im Januar auch auf mich zukommen. Ich finde einfach das er sich nicht so anstellen sollte. Ich finde auch das er dumm handelt indem er sowas zu dir sagt. Sag doch einfach dann mal zu ihm, wenn du meinst mir sowas sagen zu müssen frag ich mich warum du dann noch DEIN Kind sehen willst. ich mein er soll doch darüber froh sein, dass er nicht alles machen muss oder? Männer sind schlimm lol.... ne ich würde ihm klar machen das es auch sein senf war den er bei der befruchtung dazu gab und wenn frag ihn einfach warum er so reagiert? versuch ruhig zu reden. nicht laut oder so und wenn er das dann sagt mit dem das er haben möchte, frage ihn warum. warum er soooo scharf darauf ist. und mach ihn dann auch klar das dann einer allein nichts mehr unterschreiben kann. was dann gemacht wird, wenn er mal nicht da ist oder du mal nicht. ich bin gespannt was kommt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2011
3 Antwort
@Schnubbie
es geht um die arbeit, dass ich dann alles fragen muss, wenn es um die Tochter geht... egal was
Phanthera
Phanthera | 02.05.2011
4 Antwort
@angelmaus83
er will es schwarz auf weiß haben das es sein Kind ist und dass er dafür sorgen darf usw
Phanthera
Phanthera | 02.05.2011
5 Antwort
he?
ich versteh wirklich nicht so recht, von welcher arbeit er/du redest? was hat denn das sorgerecht mit arbeit zu tun, wenn er die kleine eh jeden tag sieht? ich würde es nicht machen, so lange ich mir nicht hundert prozent sicher wäre, aus welchem grund er das sorgerecht haben möchte. er hat doch sicher die vaterschaft anerkannt? das muss erstmal reichen und wenn du dich ihm nicht in den weg stellst, was den umgang mit dem kind angeht, braucht er nicht das gemeinsame sorgerecht. als vater hat er so oder so rechte und auch PFLICHTEN, und wenn er dafür nen stück papier braucht um diesen pflichten nach zu kommen, tut er mir echt leid. lg
SusiTwins
SusiTwins | 02.05.2011
6 Antwort
@SusiTwins
ich rede von der arbeit die ich habe, wenn er das sorgerecht hat, muss er zu jedem zeug ne zustimmung haben, das heißt ich muss zu allem was ich mit der kleine vor habe, ob ich weg ziehe oder sonst ne zustimmung von dem vater einholen.
Phanthera
Phanthera | 02.05.2011
7 Antwort
also...
unser großer ist zehn und erst vor vier jahren, mit geburt der zwillinge, haben wir uns das sorgerecht für die kids geteilt. ich musste auch danach nicht wegen jedem mist seine unterschrift haben, aber da er der papa ist, fragt man doch bei wichtigen sachen eh nach - mit oder ohne gemeinsames sorgerecht. denke das du dir da überhaupt nicht sicher bist, also lass es lieber...das meine ich nicht böse, sondern du würdest dich danach total ärgern, wenn er sich als "arsch" entpuppt und dir ständig den zettel unter die nase halten würde. hoffe du weißt was ich meine. lg
SusiTwins
SusiTwins | 02.05.2011
8 Antwort
@SusiTwins
mir wurde zb gesagt dass ich dass muss und zugleich dass man den vater dann fragen muss wegen umziehen zb, weil es ja wissen muss usw. und auch wenn nicht bei jedem wisch ist, muss ich bei bestimmten sachen die unterschrift auch von dem anderen zeigen, und dass ist genau was ich meine.. er will nicht mit mir zusammenziehen
Phanthera
Phanthera | 02.05.2011
9 Antwort
@SusiTwins
genau gesagt, will er nicht mit mir zusammenziehen, seine vier wände haben. wenn es ihm mal zuviel wird haut er einfach ab... und jedes mal wenn ich sagte das ist auch deine tochter, dann sagt er zu mir "hab ich das sorgerecht oder du " klar will ich mit ihm das sorgerecht teilen aber nur wenn er mir zeigt das er ne familie will und zusammenziehen usw will, aber so?
Phanthera
Phanthera | 02.05.2011
10 Antwort
ja...
aber genau dieses verhalten sollte dir doch schon reichen um zu sagen, dass du es nicht machst! ich kann doch nicht einfach gehen und kommen wenn es mir passt und dann noch ansprüche stellen! was ist er denn für ein vater? mal ehrlich. das du darüber überhaupt nachdenkst! schon alleine solche dämlichen sätze würden mir völlig reichen. mit geburt der kleinen hat er einfach pflichten...denen er gefälligst nachzukommen hat...ganz egal wer das sorgerecht hat. gott...lass das bloß bleiben und mach deinen kram einfach allein...bettel ihn nicht an und kümmer dich um die püppi, dann bist du ihm nichts schuldig. lg
SusiTwins
SusiTwins | 02.05.2011
11 Antwort
@SusiTwins
danke dir.... nur was mache ich wenn er es auch ohne mich holen will? seit dem neuen gesetz, letztes jahres kann er es doch
Phanthera
Phanthera | 02.05.2011
12 Antwort
es ist...
leichter geworden, ja, aber so einfach geht das trotzdem nicht. mach dir da keine gedanken drüber. sag nein und gut is.
SusiTwins
SusiTwins | 02.05.2011

ERFAHRE MEHR:

huhu
23.12.2012 | 20 Antworten
huhu mamis
05.05.2012 | 17 Antworten
Huhu
24.09.2011 | 16 Antworten
Huhu Mami´s
31.07.2011 | 20 Antworten
huhu=)
28.04.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading