Auswandern mit Kind 9J

papar71
papar71
17.03.2010 | 11 Antworten
Hallo ihr
Bin seit 6 Jahren Alleinerziehr! Hatte da die Moglichkeit nach USA_ Canada zu gehen! Sehr gute arbeit gut bezahlung!
Habe das ABR und da geht es schon los!
Meine Ex Frau will es nicht! Ja kann es ja auch verstehen!? wenn es so wär wenn sie sich in der woche melden würde oder mal der kleine was kauft! sie kommt alle drei bis 5 Wochen und bis da hien hör ich nicht von ihr!
Das ist was ich nicht verstehe Darf ich es nicht weil ich ein mann bin?
Oder ist es so?! Eine Frau darf oder geht und fragt nicht!
Bin nicht so das ich ihr das kind nicht gebe ist ja die mutter!
Wollte das all-sorge aber habe ich nicht bekommen!
Darf auch nicht Auswander ist nicht das wohl des kindes !?
Weis nicht aber wenn ich Arbeite bekomm ich geld und da gehts doch dem kind besser oder ?
besser als Herz 4 oder! weis nicht mehr brauch mal von euch Frauen einen Rat!?

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@papar71
ja das glaub ich dir.Bei uns müttern ist es dann meist umgekehrt das sich viele väter nicht kümmern.Aber glaub mir für deine tochter bist du ihr ein und alles wenn du dich so schön um sie kümmerst und sie wird dir bestimmt mal dankbar sein für alles.Wer weiss ob sie dir nicht mal vorwürfe machen würde wenn ihr weg zieht das du sie von der mutter fernhälst.Auch wenn es nicht so wäre.....
sandrass123
sandrass123 | 17.03.2010
10 Antwort
@sandrass123
Ja okay es sind aber auch die kleinen sachen die einen kaputt machen ;O)
papar71
papar71 | 17.03.2010
9 Antwort
@papar71
ja hört sich schon nicht gut an und ich finde es klasse das du dich um die kleine kümmerst.Aber sie ist halt immerhin die mutter und auch wenn sie sich zu wenig kümmert finde ich es immernoch besser als gar nicht oder?Solange sie ihrer tochter nichts antut, sie bei ihr in gefahr ist usw.wirst du wohl nichts machen können.
sandrass123
sandrass123 | 17.03.2010
8 Antwort
@sandrass123
Sie hat sie mir mit vor jahren 3 Geb_TAg in die hand gedrückt und ist nach München zu ihren neuen Fraund! Nach 5 Wochen ist sie gekommen und wollte ie kleine ihre Mutter geben da habe ich gesagt nein bin dan vor gericht gegangen! die haben dan mir das ABR gegeben uns ie soltte jadem mitwoch nd alle 2 wochen die kleine bekommen da hat sie aber noch nicht in München gelebt! Das hat sie dann auf 3 wochen geändert mit der begrundung habe keine zeit ! Ich sagte aber das ist falsch wenn du nur alle drei wochen kommst! Und jetzt ist es so das die kleine nur dort hien geht wenn sie was bekommt ! So ist es nicht gut oder????
papar71
papar71 | 17.03.2010
7 Antwort
hallo
ich fände es auch falsch.Klar das mit der arbeit klingt gut aber das kind wird ja auch aus seine umfeld gerissen, freunde, schule und alles und wenn du dann arbeiten bist wer kümert sich dann um sie?Warum lebt sie denn bei dir?Wollte das die mutter wohl so?Denke du hättest nur eine chance wenn sie dir das sorgerecht überlässt aber anscheinend will sie ja trotzdem kontakt zu ihrer tochter sonst würde sie es dir ja geben.
sandrass123
sandrass123 | 17.03.2010
6 Antwort
@Nicki08272
Okay du ist aber so das sie sich nicht für ihre Tochter kümmert! Es ist so das sie nicht am ersten tag von kika da war! Am ersten schul Tag! Und sie sich erst meldet wenn sie sie an dem Wochen ende hold so am do mit SMS Und die kleine ist schon oft enteuscht worden von ihr!
papar71
papar71 | 17.03.2010
5 Antwort
-------------
ganz ehrlich, ich fände es trotzdem falsch, vielleicht entscheidet sich deine tochter in einem oder zwei jahren das sie mehr kontakt zur mutter haben will und dann hat sie aber nicht die möglichkeit dazu. 2 Monate im jahr was ist das dann schon??? Nicht! Sie könnte dann nie zur Mama gehen und ihr erzählen das sie ihren 1. Freund hat, wie es in der Shcule läuft etc. das könnte sie dann alles nur übers tel. machen.
Nicki08272
Nicki08272 | 17.03.2010
4 Antwort
@Nicki08272
Da hast du recht! aber sie kümmert sich ja auch nicht um sie hier! Wenn sie sich Kümmern würde dann wär ich oder hatte da nie die idee! Und Canada ist nicht so weit! Ich würde sie sogar 2 Monate zu ihr schicken wenn sie das will
papar71
papar71 | 17.03.2010
3 Antwort
@bluenightsun
Ja sie will es! Nein sie will nicht zu Mutter muss sie immer Uberreden das sie alle 3 wochen mit geht
papar71
papar71 | 17.03.2010
2 Antwort
hm...
was will das kind denn?? Mit 9 hat das kind ja auch ein mitspracherecht... hängt es sehr an der mutter??? Will es in die usa?
bluenightsun
bluenightsun | 17.03.2010
1 Antwort
auswandern
Nein also wenn ihr geteiltes sorgerecht habt dann dürfte auch eine Frau nicht einfach mit dem kind ins ausland gehen. Fände es aber schon auch echt blöd dem kind gegenüber denn dein kind hätte ja gar nicht mehr die möglichkeit die mutter zu sehen, Canada ist ja schon ne ziemlich große entfernung.
Nicki08272
Nicki08272 | 17.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading