gehen euch auch mal die Nerven durch?

verensche120678
verensche120678
21.01.2010 | 8 Antworten
meiner krabbelt wie ein Weltmeister, kann aber noch nicht laufen und wiegt 11kg .. ich hab seit Tagen Rückenschmerzen von der Schlepperei. Heut waren wir shoppen .. rein in den Buggy, raus aus dem Buggy, hier was runtergeworfen, da die Finger dran rumgefummelt, hier was runtergezogen .. dann wieder raus aus dem Buggy und getragen werden und das alles selbst mit der Winterjacke an, in der man sich eh ned recht regen kann .. mit tut alles weh, inkl. meiner Beine vom ständigen hoch und runter .. ich hab seit Tagen echt das Gefühl als würde mit eingezogenen Genick und Buckel rumrennen, weil alles total verspannt ist .. wenn dann der Kleine noch den ganzen Tag irgendwie quengelig ist, und wegen allem und jedem sofort zu fienzen und anfängt (wenn ich aufs Klo gehe, also daheim, wenn wir mit dem Auto unterwegs sind und ich aussteige - um ihn dann rauszuholen- .. zwischen dem ganzen Theater bin ich den ganzen Tag mit einer Milch und einem Obstgläschen hinterher gewesen, dass er wenigstens dass isst .. ect..da reißt einem doch mal der Geduldsfaden und man brüllt auch mal, zugegeben, heut hab ich das oft getan, aber ich war einfach runter mit den Nerven (und dann tut einem der kleine Wurm gloeich wieder leid, aber man ist selbst so fertig) .. Ist euch da nicht auch einfach mal zum heulen zumute und ihr wollt nur noch weit weit weg? Kennt das jemand? Muss dazu sagen, dass ich alleinerziehend bin, dass ist glaub echt noch eine größere Belastung als in einer Familie, wo der Partner abends nach Hause kommt ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
danke
für die Antworten, das ut echt mal gut. Hatte nach dem Tag voll den Streit mit meiner Mutter. Er, das arme Kind und ich die Rabenmutter. So stellt sie mich an solchen Tagen gern hin, ich werd dann beschimpft und angemotzt und er verhätschelt, weil die böse Mama ja so gemein zu ihm ist...da tut es echt gut zu lesen, dass es anderen genauso geht
verensche120678
verensche120678 | 22.01.2010
7 Antwort
@crazy1986
wir verbringen viel Zeit mit meiner Mutter aber abgegeben hab ich ihn noch nie. Hab bis vor kurzen auch noch die Zwischenmahlzeiten tagsüber gestillt und so war das kaum möglich, jetzt hab ich nachts auf Flasche umgestellt und tagsüber will er jetzt auch keine Brust mehr, da hab ich jetzt schonmal mit dem Gedanken gespielt ihn meiner Mutter zu geben und mal wieder in die Sauna zu gehen oder so
verensche120678
verensche120678 | 22.01.2010
6 Antwort
kenn ich,
meine kleine ist genauso alt und ein echter quirl. bin im achten monat schwanger mit dem zweiten und wohn im dritten stock. aber , dass es mit partner einfacher ist, ist ein ammenmärchen. mein mann arbeitet täglich über 12h und ist abends total kaputt. der hat abends alles andere als lust mir zu helfen. das heißt, ich versorge ihn noch mit. koche für ihn, wasche seine wäsche und mache den kompletten haushalt alleine. das ist auch nicht seine aufgabe. er hat seinen job und meiner ist eben zu hause. er hilft mir nur mittelerweile beim einkaufen, weil ich nicht so schwer tragen kann. ich habe niemand der mir hift.meine mutter ist schwerbehindert u die restl familie lebt im ausland.klar, dass einem da mal die nerven durch gehen. besonders, wenn die kleine zahnt, deswegen schlechte laune hat und mich mein rücken abends fast umbringt. hatte seit der geburt keine minute ruhe mehr. aber ich glaube nicht, dass sie davon nen knacks bekommt, wenn man mal lauter wird. keiner ist perfekt
babyflocke
babyflocke | 21.01.2010
5 Antwort
oh
ja meine maus ist 8 mon und will nicht krabbeln und nicht sitzen. alleine spielen ist langweilig und deshalb muss die mama den ganzen tag her. sie will alles haben was sie nicht haben sollte und wenn man es ihr nicht gibt schmeisst sie alles weg und brüllt. also da gehen mir auch manchmal die nerven durch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2010
4 Antwort
jede mama kennt das :o)
meiner ist gerade heftig am trotzen, das ist auch nicht einfach! letztens hat er an der kasse ne packung gummibärchen gegrabscht und aufgerissen, so schnell konnte ich gar nich gucken.. ich wollte aber nicht, dass er die bekommt, bzw. isst. bei uns gibt es klare regeln zu dem thema süßigkeiten... er hat gebrüllt wie sonst was! die leute an der kasse haben alle so doof gestarrt und die kassiererin meinte auch noch, ich müsste die dinger bezahlen. da ist mir dann endgültig die hutschnur gerissen - hab die frau angemotzt, was die den süßkram auch in der engen kasse, wo man eeeeewig warten muss, auf kinderaugen-, bzw. buggyhöhe hinstellen. das sei pure verführung und total familienunfreundlich und ich werde gar nix zahlen!! das hat anscheinend gesessen, denn sie hat schweigend die packung haribo genommen und ich hab bezahlt und nix wie weg! jetzt, wo ich wieder voll arbiten geh, isses auch echt anstrengend, also dich kann sicher jede mama verstehen! :o) es gibt einfach solche tage.. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2010
3 Antwort
Stress hat jeder Mal
da darfst du den Kopf nich hängen lassen *fühl dich gedrückt* ich denke jede Mama hat mal nen Tag wo sie am Liebsten nur schlafen würde, aber die Kleinen brauchen uns. Kannst du den Kleinen evtl mal für paar Stunden bei Oma und Opa abgeben und du gehst mal schön mit ner Freundin in die Therme oder lässt dich bei ner Massage verwöhnen??? Lass den Kopf nich hängen, das wird wieder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2010
2 Antwort
ja ich
kenne das auch bin auch alleinerziehend und manchmal gehn einen echt die nerven durch hast du evtl eien oma oder freundin die dir den kleinjen mal abnehmen könnte?
Ladylina1907
Ladylina1907 | 21.01.2010
1 Antwort
oh ja
das passiert mir auch immer mal.Und danach tut es mir auch wieder leid.Das gehört dazu denke ich mal.Wenn du auch noch alleinerziehend bist, hast du ja auch keine ausgleichszeit, nur für dich.Hast du vielleicht jemanden, der den kleinen mal für ein paar stunden nimmt ? Dann hast du mal kurze zeit nur für dich und bist danach auch viel entspannter und dann geht alles erstmal wieder leichter.Kopf hoch.ich leide mit dir
crazy1986
crazy1986 | 21.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Wann wieder raus gehen nach Fieber?
27.02.2013 | 2 Antworten
Mit den Nerven am Ende
08.02.2012 | 22 Antworten
Bin grad fertig mit den Nerven
24.10.2011 | 17 Antworten
Unterleibsschmerzen beim Gehen
06.09.2011 | 3 Antworten
31 ssw und von kind total genervt?
29.05.2011 | 11 Antworten
37+1 SSW wehenförndern?
11.11.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading