ein einziger machtkapf?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.10.2009 | 15 Antworten
mir wurde vom kiga nahegelegt meine kidis net mehr so lang drin zu lassen momentan gehn sie von 7.30 bis 17.00 uhr is lang ich weis geht aber net anders wegen der arbeit so was soll ich jetz machen arge sagt ich muss den kurs machen kiga sagt kinder halten es net so lang aus mein großer schimpft auch schon im hort arge will dan doch bestimmt ein gutachten vom psychologen gut des könnens haben da bin ich mit meinen kleinen eh schon weil sich der auch streubt in kiga zu gehn ich bekomm langsam die kriese ich möchts allen recht machen geht aber net mein kleiner is nun schonwieder daheim weil er nicht will wen man ihn fragt warum sagt er weil er net will tolle aussage steck ich ihn trozdem rein kommt ne std später bestimmt der anruf vom kiga holen sie ihr kind hat schon wiederin hose gemacht wir wissen langsam net worans liegt mein großer schimpft weil er kaum noch zeit zum spielen hat wen er heim kommt vom hort und nicht mehr raus kann ich bin verzweifelt auf der einen seite möcht ich es meinen kids recht machen und sie auch net leiden lassen auf der anderen seite sitzt mir arge im nacken wegen dem kurs
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
lt. Gesetz...
Es besteht zwar die Möglichkeit, ab dem dritten Lebensjahr wieder Vollzeit was zu machen, aber 90 % der Urteile in diese Richtung besagen, dass Teilzeit für Alleinerziehende mit Kids unter 15 Jahre ausreichend ist. Das bezieht sich auch auf Kurse oder Maßnahmen... Geh dagegen an, da kann und darf auch die Sachbearbeiterin nicht viel machen... Bekommst bei Zurhilfenahme eines Anwalts Prozeßkostenbeihilfe... meistens reicht schon ein Brief oder ärztliche Atteste von Kinder - und Hausarzt... Viel Erfolg und halt die Ohren steif...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2009
14 Antwort
ich arbeite
ja an 2 tagen in de woche mehr geht nicht weil ich mit meinen kids noch arzttermine hab wie ergo logo usw meine mama hilft mir echt viel aber ich kann net von ihr erwarten das sie 6 monate lang jeden tag um halb 6 aufsteht und zu mir kommt wegen den kids
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2009
13 Antwort
...
ich grieg ja eh nur ne aufstockung weil ich ja an 2 tagen arbeiten eh aber hinzu kommt das is auch nooch hammer ich wohn 10 km entfernt von dem ort wo der kurs sein sollte gut und schön dort hin fährt weder bus noch zug für die anderen orte wurde ein bus eingesetzt ich durfte sehn wie ich hin komm gut dan habens den fahrdienst auch so glegt dasi ch mit fahren konnte ABER der fuhr schon um 7.00 geht aber net weil der schulbus um halb 8 fährt und meine andern 2 auch erst um 8 in kiga können ich krieg die kriese
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2009
12 Antwort
@tanja150784
hmm also sind sie ja nicht mehr arg klein. daher frag ich mich ob du wieder arbeiten gehen möchtest bald und wie es dann ablaufen soll?! ich meine klar man will seinen kinder nur das beste aber das leben ist LEIDER kein wunschkonzert... früher oder später müssten sie sich eh daran gewöhne. oder wie schauen deine pläne aus? blöde situatuion....
juliesmum
juliesmum | 27.10.2009
11 Antwort
@tanja150784
ja termine da zu bekommen braucht man geduld ich an deiner stelle würde nochmal einen anwalt zur sicherheit aufsuchen und den das schildern was sache ist nur zur info damit sich nicht kürzen können er wird dir schon sagen was das beste ist
Petra1977
Petra1977 | 27.10.2009
10 Antwort
huhu
mein kleiner wird jetz 4 ende januar mein mittlerer mit dem ich auch so probleme hab wird 6 im juni und mein großer wird himmel wie die zeit vergeht schon 7
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2009
9 Antwort
ja
ich hab halt nur angst vor der sacharbeiterin als ich letzens oben war sagte sie so zu mir nichts is entschuldigt auser der tod hallo? ich will net das mein kind mal eine an der klatsche hat nur weil die sich des einbilden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2009
8 Antwort
@tanja150784
wie alt sind deine kinder denn?
juliesmum
juliesmum | 27.10.2009
7 Antwort
...
ich könnt heulen echt weist ich hab mich auf den kurs gefreut und vorher war sowas ja auch nicht er ging ja davor bis 14 uhr in kinderkrippe eigentlich geht der kurs noch bis februar aber ich bin ja schon die hälfte daheim von der zeit daheim fehlt sich nix kinderärztin meinte zum psychologen gehn das tun wir auch aber termine zu kriegen is hammer ich hab einen aber frag net wann he was soll ich bis dahin machen mein kind mit nehmen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2009
6 Antwort
hmm schwierige situation
aber ich würd es mal so sagen, wenn dir dieser kurs wichtig ist und dich weiterbringt würd ich versuchen es durchzuziehen, da es nicht auf dauer ist. sei den deine kind erhaben wirklich massive probleme und finden es nicht nur blöd usw. ansonsten gibt es keine verwandeten bekannten oder freunde die mittags für 2-3 stunden deine kinder nehmen könnten?
juliesmum
juliesmum | 27.10.2009
5 Antwort
Hallo,
frag doch mal im Hort und Kiga nach, ob die dir das schriftlich geben, dass es für die Kinder besser wäre, wenn du sie eher abholst!! Das legst du dann der Arge vor und fragst, was du nun machen sollst und wie sie sich das vorstellen? Ich war auch bei der Arge gemeldet und hätte einen Kurs belegen sollen, aber ich konnte da nicht teilnehmen, weil er bei mir die Buchungszeiten des Kiga überschritten hätte. Ich hatte einen Platz von 9 bis 14 Uhr und der Kurs wäre von 8 Uhr bis 14 Uhr gegangen! Hatte keine Probleme dann mit der Arge!
tamarillis
tamarillis | 27.10.2009
4 Antwort
wie lange müssen
sie denn noch so lang in den kiga gehen? hat das bald ein ende?
juliesmum
juliesmum | 27.10.2009
3 Antwort
huhu
der kurs hat am 7 september angefangen und geht bis februar davon bin ich schon 5 wochen fast allein daheim weil khaufentahlt hatten wir auch schon hinter uns und er durfte ja dan ewig net wegen den befunden gehn tja oma is schon da aber die geht selber noch arbeiten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2009
2 Antwort
...
du ich hab das gleiche problem geh zum psychologen vielleicht reicht auch ein attest vom kinderarzt zur not muss die erzieherin das auch noch bescheinigen mein sohn hat sich auch beklagt zur not lass dich auch auf der arbeit anrufen vom kiga dann bekommen sie das mit ich kann dein sohn verstehen mein sohn ist genauso ihn hab ich jetzt rausgenommen weil er in einer klopperei war mit einem kind vor dem er selber angst hat und die erzieherin sitzt daneben!!! klar das er angst hat.
Petra1977
Petra1977 | 27.10.2009
1 Antwort
oh ja das ist echt eine Blöde situation!!!
hast du nich Oma und Opa die mal aushelfen können wie lange geht denn der Kurs??
Tyra03
Tyra03 | 27.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading