wie sol man damit bloß umgehen?

shina84
shina84
06.01.2008 | 8 Antworten
hallöchen zusammen!
ich bin gerade in einer situation, wo ich nun echt nicht genau weiß, wie ich damit verfahren soll.
dabei geht es um meinen exfreund, der papa meiner kleinen fee, und einer ziemlich guten freundin.
also es ist so, dass wir seit ca fünf monaten getrennt sind, mit auszug und allem was dazu gehört, und eben so richtig typisch mit viel stress. seit kurzem verstehen wir uns allerdings wieder wesentlich besser, und vor einigen tagen hatten wir zum ersten mal seit der trennung wieder was miteinander.
nun erfahre ich von einer eigentlich sehr guten freundin, dass sie und mein ex sich getroffen haben in der zeit wo ich nun gar nicht auf ihn konnte.
zum quatschen, bei ihm zuhause auf n bier, und übernachtet hat sie auch gleich da, auf dem sofa, was ich ihr allerdings auch glaube. er ist außerdem gelernter masseur, also hat er sie, die ja so starke rückenschmerzen hat, auch gleich massiert.
sie hatten halt email kontakt, woraufhin dann irgendwann dieses treffen zustande gekommen ist .. so, nun der clou, sie haben abgemacht, was von ihr ausging, er sich aber auch drauf eingelassen hat, es mir nicht zu erzählen, damit kein stress entsteht, weil bekannt ist (klar, denn ich habe es ihr ja immer erzählt), dass ich echt eifersüchtig sein kann. nun kam das vor ein paar tagen raus, bin super enttäuscht von beiden irgendwie, aber sie verstehen das gar nicht wirklich, denn - es ist ja nichts passiert!
wie seht ihr denn das? bin ich zu sensibel?
liebe grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Ich bin da ganz deiner Meinung finde das
auch etwas merkwürdig. Weil gerade so heimlichkeiten erzeugen doch eifersucht. Gut du hattest keinen grund aber ich kann deine Enttäuschung verstehen würde mich gerade von deiner Freundin hintergangen fühlen. Und von deinem Ex naja würde mir ziemlich ausgenutzt vorkommen es ist schließlich ein Kind im spiel ist doch klaar das man sich da dann noch ein wenig hoffnungen macht. Warum macht er das wieso hat er noch was mit dir am laufen wenn er gleichzeitig dein freundin angräbt? Ich bin da vielleicht etwas engstirnig aber ich würde auf beide pfeiffen sowas hätte ich nicht nötig.
Yvonne1982
Yvonne1982 | 06.01.2008
7 Antwort
trennung
hallo ich finde da ihr ja scho getrennt wart, ist es ja seine sache was er mit wem macht, aber ich denke mal es ist einfach blöd wenn es eine freundin ist, und zu dem wenn sienichts sagt und meint es zu verheimlichen weil du eifersüchtigt bist....denke mal das man sich dann ein wenig hintergangen fühlt aus der freundschaft heraus...
zebra82
zebra82 | 06.01.2008
6 Antwort
naja,
so rein theoretisch ist mir das klar, dass er tun kann, was er will. sie letztendlich auch. aber gerade sie kennt mich super gut, kennt meine eifersuchtsproblematik usw. da hätte ich einfach erwartet, dass sie mehr loyal ist. nur weil sie sich einsam fühlt, gleich zu ihm zu gehen, und ihn auch gleich nach einer massage zu fragen. von ihm kamen übrigens, flirtsprüche... ich finde, es gibt genug andere masseure bei uns in der gegend, auch mobile, warum dann ausgerechnet er.. ich jedenfalls würde es aus respekt meiner freundin gegenüber einfach nicht tun. achso, und sie haben sich ansonsten nciht getroffen um zu quatschen , laut beider aussagen vor diesem ding, waren sie sich noch nicht mal sonderlich sympathisch...
shina84
shina84 | 06.01.2008
5 Antwort
Mal sehen ob ich helfen kann
Hallo shina Das ist wirklich eine blöde Situation und ich war vor ein paar Jahren in einer ähnlicher. Damals habe ich mich natürlich auch betrogen gefühlt, zumal die beiden, das war vor 8 Jahren, dann auch noch zusammenkamen und auch heute noch zusammen sind. Der Kontakt hat sich damals gelöst, doch heute glaube ich vom Gefühl her, was sie mir erzählt haben, war auch so, obwohl da auch nicht so schöne Dinge dabei waren. Es ist immer schwer andere Situationen einzuschätzen, gerade wenn man die Beteiligten nicht kennt. Du kannst also nur auf dein Gefühl hören, ob dir deine Freundin die Wahrheit sagt dass sonst wirklich nichts gewesen ist. War sie denn vor eurer Trennung auch schon mit deinem Ex befreundet? Und, wenn es tatsächlich der Fall wäre und du bist eifersüchtig, warum bist du das? Weil du deinen Ex innerlich wirklich noch liebst und es dir weh tut oder weil du dich hintergangen fühlst? Denn oft ist es so, dass man viel zu viel in eine Situation hereininterpretiert und sich damit selber weh tut, und irgendwann kommt dann heraus dass die ganzen Sorgen wirklich unbegründet waren. Und wenn wirklich absolut nichts passiert ist und deine Freundin dich nur "schützen" wollte indem sie dir nichts erzählt, ist das nun wirklich die falsche Methode, aber es soll ja Menschen geben die nicht weiter denken und die Konsequenzen außer acht lassen. Ich wäre genauso enttäuscht wie du, aber hier musst du wahrlich auf dein Gefühl hören...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2008
4 Antwort
soweit in Ordnung
aber das mit dem Verheimlichen finde ich voll daneben, denn wenn da nix ist und nix war sondern nur Freundschaft, sollte man dazu stehen auch wenn es ein wenig Stress mit Dir gegeben hätte, dann hättest Du Bescheid gewusst und Ende aber so ist das Vertrauen angeknackst und man macht sich Gedanken was einem denn noch so alles nicht erzählt wurde um evtl. Stress zu vermeiden.....
Nikola76
Nikola76 | 06.01.2008
3 Antwort
Also wenn ich ganz ehlich sein soll,..
ihr wart doch zu der zeit getrennt?! ALso selbst wenn da was gelaufen währe dürftest du dich eig. nicht drüber aufregen das habe ich ihr auch nicht erzählt, aber er dann iwann und dann war auch stress, ... Denke, wenn du ihn zurück haben willst dann würde ich versuchen die Zeit in der ihr getrennt wart zu streichen aus euer beiden Gedächnissen, .. das war sozusagen eine Zeit mit Freifahrtschein, so würd ich das sehen, aber ich kann mir denken das sdes schewer ist!
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 06.01.2008
2 Antwort
auf gar keinen fall....
.... bist du zu sensibel, ich glaube ich wäre auch stinksauer, auch wenn es gewesen ist wo ihr zoff hattet aber trotzdem ist das nicht in ordnung von der freundin, und wenn dein ex dann nochmal was mit dir hatte sollte er sich vieleicht mal über seine gefühle klar werden und drüber nachdenken ob er eine familie oder lieber eine affäre haben möchte! lg sabrina
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2008
1 Antwort
nicht böse sein
meiner Meinung nach hast du keinen Grund zur Eifersucht ihr habt euch getrennt also ist er wieder frei für neues
rina77
rina77 | 06.01.2008

ERFAHRE MEHR:

Bäähh,wo kommen die blos her!
31.07.2011 | 9 Antworten
Wie mit AUA Schreien umgehen
07.02.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading