⎯ Wir lieben Familie ⎯

Ernährung in Stillzeit

bussi85
bussi85
01.06.2010 | 7 Antworten
Gibt es Lebensmittel die man am Besten gar nicht essen sollte als Mama ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hi
also man sagt, man sollte kohl etc vermeiden, halt alle lebensmittel, die blähungen und sowas verursachen können und scharfe sachen. aber man muss es ausprobieren. kann sogar sein, dass du alles essen kannst, ohne dass dein kind nachteile davon hat. lg
sandrav83
sandrav83 | 01.06.2010
2 Antwort
Alles was Bläht
und wenig kofein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2010
3 Antwort
Stillen
Citrusfrüchte soll mann auch nicht essen oder den Saft trinken kann wund machen
LeoMorice
LeoMorice | 01.06.2010
4 Antwort
ich habe immer
alles gegessen, also auch Kraut und Zwiebeln und Knobi. Solange dein Kind keine Schmerzen bei der Verdauung hat brauchst du auf nichts verzichten außer auf Nikotin, Alkohol und Coffein. Blähungen sind bei Babys normal.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 01.06.2010
5 Antwort
ernährung beim stillen
Erdbeeren und Früchte mit viel Vitamin C können einen Wunden Po machen oder rote Pustel Kohlarten und Zwiebel können zu Blähungen führen zu viel Milch, Schokolade und Kakao ebenso Knoblauch läßt die Milch bitter schmecken . aber da ist jedes Baby anders emfindsam und manchen macht alles nichts . manchmal hilft auch ein Löffel Kümmel zum Rotkohl, oder ein Glas Fencheltee , probier alles immer erst in kleinen Mengen aus .
glockenblume
glockenblume | 01.06.2010
6 Antwort
Hallo
Essen darfst du alles! Musst halt einfach schauen wie dein Baby drauf reagiert. Vorischt z.b. bei Tomate, Anana, Mango, Zwiebeln, Kohlsorten, . Ich habe alles gegessen u Mia hat auch alles gut vertragen! Ausser von Mangosaft, da hat sie nen wunden Popo bekommen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2010
7 Antwort
...
du kannst wirklich alles essen. interessanterweise trinken die kinder mmehr, wenn mama knoblauch gegessen hat. spargel verändert wirklich den geschmack der milch. iß einfach ganz normal, und wenn du feststellst, dein kind reagiert empfindlich auf dies oder das, kannst du es immer noch weglassen. ich konnte jeweils alles essen - viele kinder reagieren auf gar nichts.
Backenzahn
Backenzahn | 02.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Frage zu Almased und Stillzeit
08.10.2012 | 5 Antworten
linsen in der stillzeit
13.10.2010 | 6 Antworten
Halsentzündung in Stillzeit
10.06.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x