Einschulung Gesetz

Fälschlicherweise gehen viele Menschen davon aus, dass die Schulpflicht im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland geregelt ist. Dies ist jedoch nicht der Fall, die Schulpflicht wird stattdessen im Rahmen der verschiedenen Landesverfassungen geregelt.

Zum Thema passend: Schulpflicht

Fragen aus dem Mütter- u. Schwangerenforum

Einschulung - Drama und als Eltern scheinbar keine Rechte me..
Also da mich das Thema gerade sehr beschäftigt, weil meine Tochter laut Gesetz zur Schule soll, habe ich sehr viel Stre..
von jade1981 am 26.04.2010 | 5 Antworten
Einschulung
Hallo, wollte mal fragen, wie ihr das findet. Wer im Dez 08 geboren ist muss nach dem neuen Gesetz in NRW ja schon mit 5..
von JonahElia am 05.01.2010 | 5 Antworten

Mach kostenlos mit bei Mamiweb!

Mitglied werden im Mütterforum

Lesenswert dazu im Magazin

Kind (6-10)

Kids & Teens stellen Eltern vor gänzlich andere Herausforderungen, als Kleinkinder und Babys. Artikel zu spannenden Themen von der Einschulung bis zur Pubertät findet ihr hier. ..


Schulanfang: Das sollte das Kind mit 6 Jahren können

Das Kind ist sechs Jahre alt und die Einschulung rückt immer näher. Doch: Ist es überhaupt schon schulreif? ..


10 Tipps für die perfekte Schultüte

Der große Tag der Einschulung rückt näher und damit auch die Frage, was in die Schultüte soll. Doch wie und woher bekomme ich überhaupt eine Schultüte? Hier erfahrt ihr mehr darüber. ..


Party zur Einschulung

Jedes Jahr werden Kindergartenkinder eingeschult. Nun sind sie groß und besuchen die Grundschule. Da darf zum Schulstart eine passende Einschulungsparty natürlich nicht fehlen. Was zu einer Feier zu ..


Beschäftigungsverbote in der Schwangerschaft

Schwangere dürfen am Arbeitsplatz per Gesetz keine schweren, gefährlichen und schädlichen Tätigkeiten durchführen. Diese Bestimmungen sind im Mutterschutzgesetz festgehalten, an das sich jeder Ar ..


Immer in Gedanken

Es ist zum Verrücktwerden: Da hat man einen Kopf, wird von klein auf gedrillt, ihn zu benutzen und niemand sagt einem, dass das auch Nebenwirkungen hat. Liegt es daran, eine Frau zu sein? Ist es ein ..


SGB IX. Gesetz Frühförderung

Frühförderung ist Vorsorge. Als Komplexleistung umfasst sie zwei Leistungskomponenten: Leistungen zur medizinischen Rehabilitation sowie heilpädagogische Leistungen. Genau festgelegt sind Früherke ..


U10 und U11 – die zusätzliche Gesundheitsvorsorge für Schulkinder

Übergewicht, Zahnfehlstellungen, Verhaltensstörungen - zwischen der U9 vor der Einschulung und der ersten Jugenduntersuchung, die frühestens mit 12 Jahren ansteht, klafft eine große Versorgungslü ..


Mutterschutz in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Viele werdende Mütter fragen sich, welche Rechte ihnen am Arbeitsplatz zustehen. Detailliert geregelt ist dies im Gesetz zum Schutz der erwerbstätigen Mutter oder auch Mutterschutzgesetz genannt. We ..


U9 – letzte Vorsorgeuntersuchung vor der Einschulung (im 60. bis 64. Lebensmonat )

Die U9 ist eine besonders wichtige Untersuchung für Kind und Eltern. Denn sie ist in vielen Fällen ausschlaggebend für die Entscheidung ist, ob ein Kind bereits eingeschult werden soll. Neben der U ..


Kinderwunsch und Leihmutterschaft

Eine Leihmutter kann kinderlosen Paaren helfen, sich den Wunsch vom Nachwuchs doch noch zu erfüllen. Neben rechtlichen Belangen müssen sich die werdenden Eltern dabei auch über eine mögliche emoti ..


Mutterschutz

Wird eine Frau schwanger, ändert sich so einiges in ihrem Leben. Angefangen von den Veränderungen des eigenen Körpers über neue Lebensansichten, Erwartungen und Pflichten. Dies gilt auch für den ..


Die Zahnfee kommt nicht auf den Spielplatz

Es war Sommer, die Ferien hatten gerade begonnen und Micky fieberte seiner Einschulung entgegen. Passend dazu hatte er einen Wackelzahn von dem er inbrünstig hoffte, dass dieser noch rechtzeitig zum ..