Einlagen Stillen

Heutzutage werden eine Vielzahl an unterschiedlichen Stilleinlagen auf dem Markt angeboten. Diese sind hervorragend geeignet, wenn die Brüste vom stillen wunde Flecken aufweisen, denn sie kleben in der Regel nicht fest. Vor dem Anlegen werden sie natürlich wieder abgenommen.

Zum Thema passend: Stilleinlagen

Fragen aus dem Mütter- u. Schwangerenforum

Stilleinlagen? Wie oft wechseln?
hallo mamis, zu den wunden popo mache ich mir natürlich weitere gedanken. ich hab jetzt gelesen das welche die einlage..
von Merlepups am 25.01.2014 | 5 Antworten
Was für eine Mutter bin ich denn?
Mir geht es echt besch .. Frag mich gerade, was für eine Mutter ich bin: im Moment würde ich mir gerne unseren Großen..
von katrin76 am 08.03.2011 | 21 Antworten
Sex ohne BH & Stillen
Ich weiß, komische Frage, aber wo soll bzw. kann ich die sonst stellen. Also ich stille; mein kleiner Knopf ist jetzt ..
von katrin76 am 07.04.2008 | 8 Antworten

Mach kostenlos mit bei Mamiweb!

Mitglied werden im Mütterforum

Lesenswert dazu im Magazin

Stillen - Brustwarzenform

Auch wenn die Brustwarzen anders geformt sind als normal, ist Stillen nicht unbedingt unmöglich. Hier geben wir Dir einen Überblick über die verschiedenen Formen von Brustwarzen und die Möglichkei ..


Wie oft stillen? - Tipps zum erfolgreichen Stillen

Stillen, wie oft? Früher war man davon überzeugt, dass Babys beim Stillen einen Vier-Stunden-Rhythmus einhalten. Heute wissen wir, dass Babys nach Bedarf gefüttert werden sollen. Manche Babys trin ..


Stillen in der Öffentlichkeit

Stillen sollte die normalste Sache der Welt sein - auch in der Öffentlichkeit. Keine Mutter sollte sich verstecken müssen, während sie ihr Kind füttert. Doch viele Mamis trauen sich nicht, ihr Kin ..


Erfolgreich das Baby stillen

Muttermilch ist die ideale Ernährung für das Baby und passt sich optimal an alle Bedürfnisse des Babys an. Doch damit eine Mutter ihr Baby erfolgreich stillen kann, sollte sie sich grundlegendes Wi ..


Stillen in der Öffentlichkeit?

Stillen in der Öffentlichkeit fällt nicht allen Mamis leicht und oft stören die Blicke von anderen. Hier findest Du hilfreiche Tipps. ..


Können stillende Mütter arbeiten gehen?

Viele Mütter stillen ihre Babys länger als der Mutterschutz dauert. Aber sind Stillen und Job miteinander vereinbar? Welche Vorschriften gelten und an wen kann man sich bei Problemen am Arbeitsplatz ..


Stillen - Die richtige Stilltechnik

Damit das Baby beim Stillen richtig trinken kann, muss die Brustwarze richtig im Mund des Kindes liegen. Hier findest du eine Anleitung für die richtige Stilltechnik. Worauf du achten musst und wofü ..


Frühchen: Stillen und Ernährung

Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt, Babys mindestens ein halbes Jahr lang voll zu stillen. Für Frühchen ist Muttermilch ganz besonders wichtig, damit sie schnell zu Kräften kommen und an Gew ..


Durch optimale Babymilch einer Allergie vorbeugen

Immer mehr Babys sind von einer Allergie betroffen und darum machen sich viele Mütter Gedanken über eine allergiearme Ernährung ihres Babys. Stillen ist die beste Nahrung für ein Baby, um einer Al ..


Stillen um Allergien vorzubeugen

Der beste Schutz, um einer Allergie vorzubeugen ist 6 Monate ausschließliches Stillen. Durch die Muttermilch kann sich der kindliche Darm optimal entwickeln und das Eindringen von allergischen Substa ..


Ernährung

Die Ernährung eines Babys stellt seine Eltern vor allem im ersten Lebensjahr vor große Herausforderungen. In dieser Rubrik findet ihr Artikel rund um Stillen, Babynahrung und co. ..


Stillen: Der Milcheinschuss

Als Milcheinschuss bezeichnet man den Beginn der Muttermilchproduktion. Doch Milch ist nicht gleich Milch. Was Mütter wissen müssen. ..


Stillen und Rauchen?

Das Rauchen von Zigaretten in der Stillzeit hat einen starken Einfluss auf die Muttermilch. Nicotin ist ein Stoff, der sehr leicht in die Muttermilch übergeht. ..


Der Stilltee

Stillen ist die wohl intimste Zeit des Mutterseins und die gesündeste Form der Ernährung für Babys bis zum sechsten Lebensmonat. Der Stilltee wirkt positiv auf die Milchbildungsprozess und seine Kr ..


Prolaktin: Ohne das Hormon kommt keine Milch

Egal ob Kinderwunsch, Schwangerschaft oder Stillen: Immer wieder begenet man dem Hormon Prolaktin. Wir erklären, was es damit auf sich hat. ..


eXtra: Ernährung fürs Baby: Milch

Warum Stillen für die Gesundheit eures Babys so wichtig ist, was man bei der Gabe von Folgemilch beachten sollte und warum Kuhmilch nicht vor dem ersten Lebensjahr geeignet ist verraten wir in unsere ..


Stillen - Die Brustmassage

Wer stillt, der sollte auf seine Brüste achten. Um Milchstau und Entzündungen vorzubeugen, empfiehlt sich eine Brustmassage. Hier haben wir für dich eine Anleitung für eine Brustmassagen-Technik. ..


Milchstau

Beim Stillen kann es durch einen verstopften Milchkanal häufig zum Milchstau kommen. Dann heißt es: Auf jeden Fall weiterstillen! Zusätzlich können einige Hausmittel Abhilfe schaffen. Liegt jedoch ..


Das Wochenbett

Das Wochenbett beschreibt den Zeitraum nach der Geburt eines Babys, der meist sechs bis acht Wochen dauert. Diese Zeit ist geprägt von Wochenfluss, einander Kennenlernen, Stillen, hormonellen Veränd ..


Prenahrung für Babys gesunde Darmflora

Kann eine Mutter nicht stillen, muss sie sich für alternative Babynahrung entscheiden. So genannte Prenahrung ist der Muttermilch nachempfunden und verfügt über alle für das Baby notwendigen Nähr ..