Allergene

Fragen aus dem Mütter- u. Schwangerenforum

Neuigkeiten zur Allergieprävention
ich weiß, dass sich viele unsicher sind, was die Vorbeugung von Allergien angeht... mir geht es auch so (sommer5) di..
von sinead1976 am 09.06.2014 | 6 Antworten
impfungen bei neurodermitis
Hallo, mein sohn bald 4 mon hat neurodermitis. nun meine frage, am donnerstag muss ich zur U4 mit ihm und da soll auch g..
von juliaundthomas am 04.02.2013 | 5 Antworten
Inhaltsstoffe in Salben
Ich hab mich vor knapp drei Jahren angefangen schlau zu machen, wie viele schlechte/gefaehrliche Inhaltsstoffe in Kosmet..
von Kerstin_K am 11.11.2012 | 7 Antworten
Allergietest: Milchprodukte und Hühnereiweiß
Hallo, unser Spatz (16 1/2 Mon.) wurde getestet, auch weil er Neurodermitis hat. Nun reagiert er o.g. Allergene. Wer ken..
von JonahElia am 12.05.2010 | 3 Antworten
hallo mamis
hallo mamis meine kleine hatte gerade grünen stuhlgang wird gestillt und noch zugefüttert mit pre ha allergene von hum..
von stern33 am 23.12.2009 | 3 Antworten
Allergene Lebensmittel
Hallo, welche Lebensmittel sind denn als allergieauslösend bekannt? LG Denise
von Mama_Denise am 16.05.2009 | 1 Antwort
hab ich eben gefunden
Ein zu frühes Füttern mit Brei erhöht das Risiko, eine Allergie zu entwickeln, da Beikost potenzielle Allergene entha..
von Sternenmami am 27.04.2009 | 3 Antworten
habt ihr eine Hebamme?
meine freundin empfiehlt mir ja ihre Hebamme .. sie möchte auch das ich die auch "nehme".. will ich aber garnicht .. si..
von chica0902 am 17.03.2009 | 6 Antworten
wegen ha nochmal
man gibt ha ja nicht weil man denkt das baby hat allergien sonder um das allergierisiko zu senken. und ein kinderarzt sa..
von mamavonhanna am 09.01.2009 | 3 Antworten
Rezepte für allergiegefährdetes Baby
Hallo, ich suche Rezepte für meine Tochter, die ich ab dem 1. Geburtstag kochen kann und die keine Allergene enthalten..
von Sanni199 am 07.08.2008 | 1 Antwort
Warum sollte man bei Allergiegefährteten
Babys keine Möhren füttern ? Sie sollen eine hohe Konzentration an Allergene haben wenn sie aus dem Gläschen kommen...
von Felix151007 am 15.05.2008 | 2 Antworten

Mach kostenlos mit bei Mamiweb!

Mitglied werden im Mütterforum

Lesenswert dazu im Magazin

Neurodermitis beim Baby: Juckreiz

Die Hauterkrankung Neurodermitis geht mit fast unerträglichem Juckreiz einher. Dieser Juckreiz hat einen eigenen Namen: Pruritus cum materia. Der Botenstoff Histamin ist für den Juckreiz verantwortl ..


Neurodermitis beim Baby: Ernährung

Ob das Baby eine Lebensmittelallergie hat, bemerken die Eltern meist mit dem langsamen Abstillen um den 5. Monat herum. Zeigt die Haut des Babys nach dem Genuss spezieller Nahrungsmittel Symptome, sol ..