Bademode für Schwangere?

Mugl1204
Mugl1204
23.01.2008 | 14 Antworten
Bin verzweifelt am Suchen.. muss es denn wirklich ein Badeanzug für Schwangere sein oder dehnt sich ein normaler Badeanzug soweit aus? Alles was ich bisher an Umstandsbadesachen gefunden habe war überteuert und sah nach Alt-weiber-zeug aus.. *furchtbar*
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Schau mal bei
www.mametta.de Und falls Du dort nichts findest, dann ruf mal bei denen an oder frage per mail an. Die machen fast alles möglich.
claju76
claju76 | 31.01.2008
13 Antwort
badeanzug
Hi, ich war auch verzweifelt auf der Suche nach einem halbwegs trendigen und vor allem leistbaren Badeanzug - erschwerend ist die Jahreszeit! Wollte allerdings keinen Bikini, weil ich das Bedürfnis nach "Zusammenhalt" und Schutzhabe! Bin letzlich bei Neckermann fündig geworden, die schauen rehct nett aus und kosten um die 20 Euro !! Schau mal im Internet auf der Homepage viel Glück KARIN ;-)
redkarin
redkarin | 25.01.2008
12 Antwort
Dann hol ihr doch einfach ein Bikinioberteil
dass ne Nummer oder 2 Nummern größer ist. Ich selber hab keinen Badeanzug getragen, da mich da etwas unwohl drin gefühlt habe. Bei H&M hab ich damals meine Sachen geholt, die haben auch manchmal schöne Schwangerschafts badeanzüge und auch einzelne Bikinioberteile
Sabel
Sabel | 23.01.2008
11 Antwort
Versuch mal bei
H&M einen zu bekommen.Der kostet 16, 90 Euro und ist auch im Online Shop von H&M zu bekommen.Also ich hab meinen da auch gekauft, da mir leider mein Bikini nicht mehr gepasst hat, da meine Oberweite aus allen Nähten geplatzt ist ;) Und der Bauch passt da auch ganz gut rein und dehnt sich wunderbar.;)
kati83
kati83 | 23.01.2008
10 Antwort
DANKE für euere Tipps
Dann werde ich mir wohl auch einen normalen Badeanzug kaufen, wenn die sich soweit dehnen passt das. Danke für euere Tipps.
Mugl1204
Mugl1204 | 23.01.2008
9 Antwort
.........
ich weis ja noch nicht ob mein bauch mal vorzeigbar wird, hab noch würde gerne jetzt schon einen badeanzug tragen, da mir mein normales bikini-oberteil etwas klein wird *grrr* und ich mich nur mit einem top unwohl fühle.
Mugl1204
Mugl1204 | 23.01.2008
8 Antwort
Ich habe zwanzig Kilo..
... mehr gehabt in der Schwangerschaft und konnte immernoch meinen Badeanzug anziehen. Also die dehnen sich schon gut mit. Ansonsten ist nen Bikini die ALternative.
sächsiLady
sächsiLady | 23.01.2008
7 Antwort
Baden
Hab einfach meinen Bikini weiter getragen!
MiaMama
MiaMama | 23.01.2008
6 Antwort
alsoooo
ich habe meinen normalen bis zum schluß angehabt.er hat auch bis zum schluß gepaßt
josie
josie | 23.01.2008
5 Antwort
ich hab mir einen
von lidl gekauft in ein paar nummern größer. hat vielleicht 10 euro gekostet. zieht man ja nicht lange an. die träger hab ich kürzen müssen aber hat sonst ganz gut gepasst.
mrs_caradic
mrs_caradic | 23.01.2008
4 Antwort
hallo
ich hab mir damals ein bei C&A geholt oder geh mal auf die seite von baby walz
jali
jali | 23.01.2008
3 Antwort
Wie wärs mit nem Bikini
Ich hab auch meinen alten Bikini genommen War halt nen ganz normlaes Bikini Oberteil mit nerr art Pantyhose.
Sabel
Sabel | 23.01.2008
2 Antwort
bademode
habe mir damals einen bikini gekauft. finde schwangere bäuche sind schön und können ruhig gezeigt werden. ich war auf meinen richtig stolz...
banani
banani | 23.01.2008
1 Antwort
den mann anpumpen
also ich hab einfach ne badeshorts von meinen mann genommen sie nur bis zum bauchanfang gezogen und ein schwazes trägertop angezogen so das die brüste bedekt sind
Scarli
Scarli | 23.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

"neu" schwangere?
03.07.2012 | 13 Antworten
günstiger Badeanzug
29.06.2012 | 8 Antworten
aquagymnastik für schwangere
28.05.2012 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen