Was haltet ihr von Musik/Licht-mobile fürs Babybett?

LadyCuba
LadyCuba
19.05.2008 | 11 Antworten
Es gibt ja welche - die dann die Sternchen am Himmel machen usw.

Findet Ihr die gut - oder eher die ursprüngliche Spieluhr und ein kleines Nachlicht?

Habt Ihr die gleich von Geburt an benutzt - oder erst viel später?
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Träumbärchenmobilie
haben wir auch es ist super schön und unsere Maus findete es auch schön sie schläft mit ein nur wie gesagt die Batterien halten nicht lange mein Mann will mal schauen ob er nicht irgendwie was dran machen kann das es per netztkabel geht
Oldenburg
Oldenburg | 19.05.2008
10 Antwort
hallöchen...
also wir haben für unsere Kleine einen Winnie Pooh , den kann man an die Sprossenwand vom Bett befestigen. Dieser macht Musik und gleichzeitig 3 Bilder an die Decke. Man kann den 5 oder 15 min. laufen lassen. Mit und ohne Bilder. Wenn die Zeit rum ist geht die Musik und die Lichter/ Bilder von alleine aus. Unsere Leonie findet das toll. Wir machen den jeden Abend 5 min. an und dann ist sie auch eingeschlafen und alles ist gut...!
Mama-Susi
Mama-Susi | 19.05.2008
9 Antwort
.....
Bei meiner großen hatte ich das Traumbärchen Mobile und werde es jetzt bei meinem 2 auch wieder verwenden.Absolut empfehlenswert, wenn die kleinen Augen danach schauen und irgendwann die Augen zufallen.Und Top ist, weil da noch eine Fernbedienung dabei ist, so muss man nicht jedes mal erst ins Kinderzimmer gehen um das Mobile wieder einzuschalten, sondern kann das bequem von der Tür aus machen.
angelinausteffi
angelinausteffi | 19.05.2008
8 Antwort
Licht/Musik
Wir hatten auch immer nur eine Spieluhr, da es bei uns im Schlafzimmer immer nicht ganz dunkel ist brauchten wir auch kein licht.
Susanne11
Susanne11 | 19.05.2008
7 Antwort
wir haben
auch die traumbärchen und find die voll klasse und die zwillis natürlich auch *lach* nur das blöde ist das die batterien so schnell leer sind
gina-john2007
gina-john2007 | 19.05.2008
6 Antwort
Ohne Licht!
Ich habe gelesen, dass man gar keine Nachtlichter verwenden soll, weil die Augen durch das Licht, auch wenn das Kind schläft, nicht zur Ruhe kommen. Lieber die Tür ein Stück offenlassen und dafür ein herkömmliches Mobile verwenden. Wir hatten auch das Traumbärchemobile von Fisher Price. Aber haben es ohne Licht verwendet.
Noobsy
Noobsy | 19.05.2008
5 Antwort
So etwas.....
habe ich für meine Kinder nie gebraucht.Sie hatten .haben ihre Spieluhren und gut wars.Ich finde, dass das andere einen unnötige Geldausgabe ist und die Kinder dadurch eher gestört werden....bezogen aufs Schlafen. Soll aber jeder so handhaben, wie er möchte.Es gibt sicherlich Eltern, die darauf schwören. Liebe Grüße
Kugli
Kugli | 19.05.2008
4 Antwort
wir haben von chiggo
einen stern der macht musik und strahlt licht an die wand unsere kleine ist begeistert davon.der große hatte früher ein licht/musik mobile und fand das auch klasse
nimi
nimi | 19.05.2008
3 Antwort
genau das haben wir auch und sie liiiieeeebt ihre bärchen!!
sie schläft zwar nicht ein dabei, aber freut sich immer wieder..
whiteshoes
whiteshoes | 19.05.2008
2 Antwort
wir hatten nur eine Spieluhr
ich finde, man kann Kinder soviel angewöhnen, was eigentlich nicht sein muss. Ein kleines Nachtlicht reicht denke ich.
Janne74
Janne74 | 19.05.2008
1 Antwort
habe das Traumbärchenmobile
und bin absolut begeistert von anfang an.
Jeany85
Jeany85 | 19.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

babybett - matratzenfrage
30.07.2012 | 5 Antworten
Postbank mobile-TAN auch im Ausland??
21.07.2012 | 2 Antworten
Kinderohren vor lauter Musik schützen?
19.06.2012 | 23 Antworten

Fragen durchsuchen