Babyschale zu klein!

Melrose
Melrose
13.04.2008 | 14 Antworten
Halli Hallo :-) Wir haben für unseren Süssen den Maxi Cosi im Auto - doch nun ist Niklas so schnell gewachsen, dass es an den Schultern schon sehr eng ist - fast schon gequetscht. Nur kann er noch nicht selbständig sitzen und deshalb ist ein Kindersitz noch nicht erlaubt. Weiss jemand vielleicht einen Rat? Gibt es vielleicht eine etwas grössere Babyschale auf dem Markt?
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
ich ahbe auch gerade mal geschaut
den sitzt giebt es auch bei quelle auf der seite heist allerdings storchenmühle ich ahbe das erst garnicht gefunden
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 13.04.2008
13 Antwort
+++++++++++++
unsere stammte von ebay, aber nagelneu von Werk
12Linde340
12Linde340 | 13.04.2008
12 Antwort
@linde
hast du ne homepage adresse wo man sich den sitz anschauen kann?
Jana-Paula
Jana-Paula | 13.04.2008
11 Antwort
@lenee
Die Kindersitze habe alle Kippfunktion als Schlafposition. Aber diese Sitze haben nicht ohne Grund ein MINDEST-Gewicht und Alter!!!! LG Verena
Aroree
Aroree | 13.04.2008
10 Antwort
Kleiner Riese ;o)
Gebe BensMom recht. Also für den Kindersitz ist es defenitiv noch zu früh, also bitte auch nicht einen Sitz mit Liegeposition kaufen bzw. verwenden. Vielleicht findest Du wirklich eine Babyschale, die größer bzw. breiter ist als Eure. Wenn´s bei den Schultern a bissi enger wird, ist das nicht so schlimm, Hauptsache Dein Sohn wird nicht zu "lang" für die Babyschale. LG
Tornado
Tornado | 13.04.2008
9 Antwort
+++++++++++++
haben 159€ bezahlt
12Linde340
12Linde340 | 13.04.2008
8 Antwort
@linde
wie teuer ist denn so ein sitz? will mich demnächst mal nach kindersitzen umschauen....
Jana-Paula
Jana-Paula | 13.04.2008
7 Antwort
römer sind die größten
er muss aber weiterhin Rückwärts fahrend transportiert werden bis er richtig sitzen kann hat nix damit zutun das man die Kindersitze meist auch in Liegeposition stellen kann sondern es liegt an der fahrtrichtung und an der Belastung die ein Krash ringen würde, da sind die Kräfte ja ganz ander verteilt
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 13.04.2008
6 Antwort
hab mal von ner freundin diesen billig kindersitz von baby wal*
ausgeliehen und fest gestellt, das dieses ding erheblich kleiner ist als einer von maxi cosi oder gar römer.
2xmami
2xmami | 13.04.2008
5 Antwort
++++++++++
nimm einen Starlight von Stormenmühle, der ist so, das du ihn in liegeposition stellen kannst und bis zum Alter 12 keinen weiteren brauchst
12Linde340
12Linde340 | 13.04.2008
4 Antwort
Maxi Cosi
Also für ein Kinderautositz ist es defintiv zu früh. Also die Cosis sind schon optimal weil er ja eben noch nicht sitzen kann. Hat er denn normal gewicht für sein alter und seine größe? Also wenn du dir gar nicht sicher bist dann geh einfach mal in ein Fachhandel und laß dich beraten. Aber irgendwie kann ich mir gar nicht vorstellen das dein sohnemann da in seinem alter nicht mehr rein paßt. Meiner hatte mit knapp neun monaten das erste mal im kindersitz gesessen weil er im winter mit den dicken sachen nimer ins cosi paßte und schon 9kg hatte.
BensMom
BensMom | 13.04.2008
3 Antwort
es gibt...
doch auch kindersitze, die man kippen kann, quasi wie in schlafposition, so sitzen sie nicht ganz so aufrecht... also unser römer kann das!...
leene83
leene83 | 13.04.2008
2 Antwort
Römer?
Die Schale von Römer ist meine ich etwas größer, geh es doch mal im Laden ausprobieren. LG Verena
Aroree
Aroree | 13.04.2008
1 Antwort
die älteren(noch erlaubten) modelle...
.... von römer sin relativ groß find ich, guck doch mal auf flohmärkten...
Jana-Paula
Jana-Paula | 13.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Welche Babyschale?
06.07.2012 | 5 Antworten
babyschale verkaufen
21.06.2012 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen