Geschenk

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.07.2007 | 17 Antworten
Ich bräuchte dringend ein Geschenk für Bekannten, die ihr erstes Kind erwarten. Es sollte ungefähr 20 Euro kosten, aber eher etwas Nützliches sein. In welche Richtung kann man da gehen?
Soll aber keine Schleichwerbung werden ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Danke
Vielen, vielen Dank für die tollen Vorschläge! Werd wohl jetzt einen Gutschein and den Autospiegel hängen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.07.2007
16 Antwort
Geschenk
Hi, ich würde dir auch zu einem Gutschein raten, da können die Eltern dann das Kaufen, was sie wirklich brauchen und nicht geschenkt bekommen haben. Liebe grüße Susi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.07.2007
15 Antwort
Gutschein und Autosicherheitsspiegel
Warum auch immer mein Beitrag abgehackt wurde... Also nochmals :-) Den Spiegel gibts für weniger als 5 Euro. Man befestigt ihn mittels Saugnapf vorn an der Windschutzscheibe und hat so seinen Zwerg auf der Rückbank immer im Auge - ohne dabei die Situation auf der Straße aus den Augen zu lassen, denn die ist im Blickwinkel immer noch präsent. Er ist besonders von Nutzen, wenn man allein mit Zwerg unterwegs ist. Ich nutze solch einen Spiegel immernoch, obwohl meine Mädels mittlerweile fast 4 und 1 3/4 Jahre alt sind. Aber so mancher Streit konnte so im Ansatz erkannt und erstickt werden, so manche Schieflage der Stimmungen rechtzeitig aufgefangen werden, so manches "verloren" gegangene Teil von mir geortet werden, so manches Lied rechtzeitig angestimmt werden... Und man fährt dabei immer sicher - im wahrsten Sinne des Wortes. LG, Tilly
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.07.2007
14 Antwort
Gutschein und Autosicherheitsspiegel
Hallo, persönlich fand ich Gutscheine auch am besten. Da hat man nich 20 Plüschtiere rumliegen, zig Strampler in Größe 62, aber keinen in 56... Um solch einen Gutschein nicht "nackt" zu verschenken, lege ich immer einen Auto-Sicherheitsspiegel bei. Den gibt es für
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.07.2007
13 Antwort
fragen nicht verzagen
hallo ich habe alle Freunde und bekannte eine liste gegeben wo die Sachen draufstanden die wir noch brauchten und das hat wunderbar geklappt alle haben sich abgesprochen und ich hatte das was wir noch wirklich brauchten frage doch einfach nach WAS DIE BEIDEN NOCH FÜR DAS BABY BENÖTIEGEN ODER MACHE VORSCHLÄGE WIE gutscheine für die Drogerie oder gehe mit der mama zusammen Schoppen liebe grüße bärbel
martauschi
martauschi | 12.07.2007
12 Antwort
zur geburt
ich persöhnlich finde gutscheine wirklich toll.gerade zur geburt oder kurz danach fehlt noch so manches viel glück
gesine2312
gesine2312 | 11.07.2007
11 Antwort
Geschenk!
Also ich muss mal ganz ehrlich sagen, für das Baby brauchte ich an Klamotten nicht wirklich was. Auch Plüschtiere find ich muss nicht sein, kann der Wurm eh noch nichts mit anfangen! Mein Tipp wäre, kaufe einfach ein paar Windeln, etwas Wundschutzcreme... also ich war über diese Geschenke am glücklichsten, weil dass alles Zeugs ist, was man wirklich richtig brauchen kann und auch gaaanz schön teuer ist.
Norik
Norik | 11.07.2007
10 Antwort
Hallo
Ich würde einen Geschenkgutschein oder ein Mobile oder vll. sogar eine Kinderzimmerlampe schenken......
Trolli77
Trolli77 | 11.07.2007
9 Antwort
Geschenk
Hallo, hast schon mal unter madewithlove.de geguckt, die haben da echt nette Sachen mit lustigen Aufschriften. Meine Freundin hat da für ihre Kids Mützen bestellt auf einer steht: unikat und auf der anderen vom Umtausch ausgeschlossen. Find ich eigentlich ganz witzig. Man kann auch in fast allen Beschriftungsläden T-Shirts "be-kopieren" lassen, dann kann man sich selber was einfallen lassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.07.2007
8 Antwort
Babygeschenk
Am allerbesten finde ich auch immer einen Gutschein entweder Babyfachgeschäft, C&A, Kaufhof o.ä. oder Spielwaren. Kuscheltiere und Tücher werden einfach zu oft verschenkt und nicht jedes Kind mag sie. Außerdem bergen sie in der Anfangszeit ein Erstickungs-Risiko.
Uschi
Uschi | 11.07.2007
7 Antwort
Hallo !
Ich stelle Deutschland weit schöne Geschenke für jeden Anlass her, mit viel lieb hergestellt und schön verpackt , das was du bei mir bestellt bekommst du ganz schnell per Post geliefert. Leider nur noch per Nachnahme oder Vorkasse, da ich schon viel schlechtes erlebt habe ich hoffe du kannst das verstehen. Lg. Bianca
bmkasper
bmkasper | 11.07.2007
6 Antwort
Babygeschenk...
Hallo wenn ein Baby zur Welt kommt ist das besser als Ostern und Weihnachten zusammen. Da kommen Haufenweise Kuscheltiere, Baby-Pflegeartikel, und Klamotten in allen Farben und Größen. Blöd ist nur wenn Du dann entdeckst, das auf dem Gabentisch das 7. Kuscheltierchen platz nimmt, die frischgebackene Mami die 4. Penaten-Riesenbox auspackt oder Du feststellen mußt, das Du den Klamottengeschmack der Eltern in einem Riesenbogen fehlinterpretiert hast. Ich habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht, wenn ich auf einen Gutschein von H6M oder C&A gesetzt habe. In der babyabteilung kann man sich nämlich dumm und dämlich kaufen ... :-) Einer Bekannten habe ich zur Geburt einen Massage-Gutschein geschenkt, den hatte sie dann auch nicht viel später eingelöst. Entspannungsbäder sind auch nicht zu verachten. Und wenn Du ganz sicher gehen möchtest, kannst Du ja auch nachfragen, was noch benötigt wird. Das werden deren Freunde und Familienmitglieder sicherlich auch tun. Lg, die Mami
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.07.2007
5 Antwort
gutschein
hallo! was hälst du von einem geschenkgutschein? mag langweilig klingen aber ich habe damals diverse gutscheine bekommen und fand es klasse. erstens landet kein hundertvierzigtes plüschtier im haus, aber auch kein siebzehnter strampler in der gleichen grösse...und man kann sie meist später auch einlösen wenn man sich als mama viel besser auskennt und auch weiss was einem noch wirklich fehlt. die gutscheine die ich toll fand waren von C&A, bzw H&M . auch den fand ich toll, weil wir unserem soh daraus was wunderschönes gekauft haben, das wir uns sonst nicht geleistet hätten. lg, mameha
mameha
mameha | 11.07.2007
4 Antwort
Geschenk für's Baby
Ich finde Schmusetücher eine super Idee. Unsere Sarah hat zwei davon und braucht immer eines davon zum Schlafen. Ist mir lieber, als wenn sie einen Schnuller will..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.07.2007
3 Antwort
eher was fürs Baby
Da ich eher den Vater besser kenne, würde ich sagen, ich schenke lieber was fürs Baby, dann komm ich in keine Zwickmühle. Pflegeprodukte fürs Baby wäre eine gute Möglichkeit, aber ich weiß ja nicht wie empfindlich es darauf reagiert!?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.07.2007
2 Antwort
geschenk
die erste frage is da ja erstmal, ob es für´s kind oder für die eltern sein soll da lässt sich dann bestimmt was gutes finden
datblondi
datblondi | 11.07.2007
1 Antwort
Geschenk?
Möchtest du irh was kaufen, oder dem Baby? Also, was ich persönlich immer sehr sehr toll finde, ur so als Beispiel, es gibt in Apotheken von der Firma Avene eine neue Babypflegeserie, heisst Avene Pediatrie, gibt es als Pflegecreme, Wundschutzcreme etc. die ist ganz ganz toll. Und / Oder für die Junge Mami, wurde ich auch irgendwas kaufen, womit sie sich dann mal ausgiebig pflegen kann. Bsp. von der Firma Weleda ein schönes Bad, welches sie dannmal nach der Wochenbettzeit ausgiebig testen kann, und sich mal entspannen kann. Ich würde da von Weleda das Rosmarinbad empfehlen, das entspannt und belebt aber auch zugleich, also genau DAS was eine frische Mami braucht....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.07.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

geschenk zwillinge
05.11.2008 | 4 Antworten
Geschenk für 2-jähriges Mädchen
30.10.2008 | 7 Antworten
die geschenk-frage
30.10.2008 | 11 Antworten
Geschenk für 10 jährige?
23.10.2008 | 3 Antworten
Geldgeschenk zum 70 Geburtstag
14.10.2008 | 5 Antworten
Taufgeschenk
29.09.2008 | 10 Antworten
uploading