Hopser!

ladybump18
ladybump18
20.10.2008 | 7 Antworten
Was habt ihr für Erfahrungen mit einen Hopser gemacht? Mein kleiner möchte im Moment nur noch stehen, kanne saber noch nicht, da dachte ich so ein Hopser ist genau das richtige für ihn, da kann er sich richtig austoben! Was meint ihr dazu?
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
hopser
Also ich habe auch nur schlechtes davon gehört, soll für die Hüfte absolut nicht gut sein, weil die kleinen dann die ganze zeit dadrin die beine strecken um mit den ziehenspitzen den boden zu berühren, kann eine fehlstellung der Hüfte enstehen. Also ich würde von den dingern die finger lassen. aber das muss jeder natürlich selber wissen. Genau das gleiche ist auch mit diesen laufdingern, wo man die kinder reinsetzt und die sich dann damit bewegen können, die sind genauso schädlich. Echt schade das sowas heutzutage noch verkauft wird.
Jule83
Jule83 | 20.10.2008
6 Antwort
auf den füssen stehen
ich sag es mal so, die kleine steht ja nicht richtig in dem hopser, sie soll nur die fussspitzen auf den boden aufsetzen können, mehr nicht. und da ist sowas ja wohl nicht verkehrt. lg sanne
sweetzzzoo
sweetzzzoo | 20.10.2008
5 Antwort
also...
meine Kinderärztin, die Ärzte vom Olgahospital in Stuttgart und meine Ärzte, die mich im Sozialpädiatrischen Zentrum mit meiner Tochter seit Geburt betreuen haben mir absolut davon abgeraten. Es sei nicht gut dass die kleinen Würmer die ganze Zeit auf den Füßchen stehen und hopsen, für das Becken und die Wirbelsäule sei es ebenfalls schädlich. Man würde nur von der WErbung geblendet werden und da würde es einem immer schmackhaft gemacht. Das beste sei wohl die Würmer viel auf den Boden zu legen und sie dort "schaffen" zu lassen, auf den Beinen stehen die Babys noch früh genug. Also ich würde eher die Finger davon weg lassen und habs auch getan :-) Grüssle Sandra
Sandy2602
Sandy2602 | 20.10.2008
4 Antwort
Hopser
Wir haben so einen Türhopser und unsere Kleine liebt das Teil. Man darf die Babys ja eht nicht länger wie höchstens 20 Minuten da drin lassen. Sie darf einmal am Tag 20 Minuten rein und dann hat sie soviel Spass...Sie is da nur am lachen und hüpfen...obwohl sie ja noch nicht stehen kann. Also ich will den Hopser nimmer missen...und Sarina auch nicht...gg Lg Sanne
sweetzzzoo
sweetzzzoo | 20.10.2008
3 Antwort
hi
also mein sohn hatte auch einen und fand ihn richtig klasse. es hat ihm auch nicht geschadet. ich habe ihn allerdings auch nicht stundenlang da drin gelassen. ich denke, in maßen ist so ein teil vollkommen ok. und mein lukas hatte einen riesenspaß darin. lg
kmlj
kmlj | 20.10.2008
2 Antwort
Genial
Hatte meiner auch, ich finde es genial.Habe auch nichr einen da den ich nicht mehr brauche :-)
Honey03
Honey03 | 20.10.2008
1 Antwort
Nein bloss nicht!!!
Die Dinger sind genau so schlecht, wie die Gehfreis! Damit tust du deinem Kind keinen Gefallen, echt nicht!
mutti1000
mutti1000 | 20.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hopser mit deckenbefestigung??
29.07.2012 | 10 Antworten
Warum ist ein Hopser ungesund?
09.01.2011 | 8 Antworten
Was haltet Ihr vom Babyhopser?
25.01.2010 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen