Startseite » Forum » Shopping » Babysachen » baby kleidungs kauf

baby kleidungs kauf

Miss_glamour
hey mamis wie macht ihr das wenn neue sachen fürs baby benötigt werden. geht ihr dann auf dne letzten drücker raus und kauft eine ganze kollektion auf einmal für teures geld? oder denkt ihr jetzt schon an "morgen" und kauft immer mal wieder auch grössere sachen und lagert die zuhause? so mach ich das, würde mich aber mal interessieren wie das andere machen, denn bei meinem letzten H&M besuch fiel mir auf das dort JEDE baby jeans 14, 90 euro kostet, und wenn man dann 4 stück braucht wird man ja arm..
von Miss_glamour am 12.09.2008 16:45h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
patty31
second hand klamotten
haben hier einen babyladen, wo guterhaltene second hand klamotten verkauft wird. alles ab 1 euro. da bin ich stammkunde. heißt aber nicht das meine kiddis nur gebrauchtes tragen
von patty31 am 12.09.2008 17:08h

10
John1410
ich
hab mich gestern abend hingesetzt und mir aufgeschreiben was wir alles für den herbst und winter brauchen und hab meiner schwiegermutter ein paar sachen gesagt und gemeinsam haben wir sachen in ebay ersteigert. so haben wir die kosten geteilt und gut erhaltene und sogar marken sachen für wenig geld bekommen lg franzi
von John1410 am 12.09.2008 16:52h

9
Micky21
Einkaufen
Wenn mir was in ihrer Größe gefällt, kaufe ich es, bzw. eigentlich immer meine Mama und Oma. Kaufen auch voll oft bei Kik, Lidl, Aldi, C & A und H & M. Bei C & A hab ich erst nen schönen Pulli für 6 Euro gekauft. Allerdings in Gr. 80. Wir haben zur Zeit 68 / 74
von Micky21 am 12.09.2008 16:52h

8
Miss_glamour
schleichwerbung
haha war schon bei dir im album aber alles was mir gefiel ist leider zu klein...
von Miss_glamour am 12.09.2008 16:52h

7
schnucki74
...............
also ich habe immer eine gr. größer gekauft...........das mach ich heute sogar teilweise noch. wir tragen unsere sachen ja auch nicht nur 2-3 monate :-)
von schnucki74 am 12.09.2008 16:51h

6
MamiRamona
Teure Kinderkleidung....
Ich würde Herbst/Winter-Sachen nie auf den letzten Drücker kaufen. Man ärgert sich dumm & dämlich wenn man dann keine Auswahl hat-sondern das kaufen muss was noch da ist. Biste in Shopping-Laune ???? LG und ein dickes Küsschen für Miray Monalein
von MamiRamona am 12.09.2008 16:51h

5
LiselsMama
Ich kauf auch mal hier und da was Neues in der nächsten Grösse.
Im Moment hab ich ganz viele MädchenSachen im Album und hoffe, dass ich da was los werde, damit ich noch bissel Wintersachen holn kann.
von LiselsMama am 12.09.2008 16:50h

4
Kullerkeks22
Sammle auch das ganze Jahr...
Auf einmal wirds dann doch bissl teuer. Obwohl ich letztens bei h&m auch 150€ dagelassen hab und war nicht wirklich viel *g* Da hab ich aber auch schlafsack, schüchen mütze usw zusätzlich gekauft...
von Kullerkeks22 am 12.09.2008 16:49h

3
MaLaMaRo
Ich mache das genau wie du
Meine süße kommt im November und ich habe auch schon fast alles für den Anfang. Ich finde das man so besser die Preise vergleichen kann um sich dann das günstigste zu kaufen. Ich bin der Meinung das es für ein Neugeborenes nicht das teuerste sein muss denn wie lange werden Babysachen denn schon angezogen
von MaLaMaRo am 12.09.2008 16:49h

2
Jasonmaurice
Hallo
Wenn ich unterwegs bin und was nettes sehe , dann nehme ich es natürlich mit. Ansonsten kauf ich Sachen immer eine Nummer größer. Will ja auch lang was davon haben. Und wenn ich für meine zwei alles auf einmal kaufen würde , dann würde ich wahrscheinlich arm werden. LG
von Jasonmaurice am 12.09.2008 16:47h

1
FlorianundSarah
Einkaufen
also, ich "denke sozusagen schon amn Morgen" und greife bei Sonderangeboten sehr gerne und oft bei Lidl oder Aldi zu! H&M hab ich mir abgewöhnt, weil ich`s zu teuer finde mit der Zeit.
von FlorianundSarah am 12.09.2008 16:46h


Ähnliche Fragen


kurze frage
15.08.2012 | 38 Antworten

ratten?
23.06.2012 | 4 Antworten

stress wegen hamster kauf
22.06.2012 | 14 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter