Wieviel Himbeerblättertee?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.12.2007 | 5 Antworten
Hab mal ne Frage.
Ich bin jetzt in der 40 SSW, und trinke jeden Tag 1 Tasse Himbeerblättertee, Da mir gesagt wurde er macht die Gebärmutter weicher und erleichtert die Geburt.
Soll ich die Dosis nun erhöhen oder reicht 1 Tasse pro Tag?
Danke schonmal :-)
LG Seyna
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Am besten ne ganze Kanne am Tag
Habe wegen des Geschmacks noch losen Roiboos Früchtetee untergemischt und konnte ihn daher ganz gut trinken. In Kombination mit Akkupunktur hatte ich eine ganz schnelle und unkomplizierte Geburt, keinen Dammschnitt- oder riß. Und dass, obwohl mir 4 Ärzte einen Kaiserschnitt prophezeit haben und eine schwere Geburt, wegen meines Alters und der SS-Diabetis. Wünsche Dir viel Glück
locke1609
locke1609 | 09.12.2007
4 Antwort
trinke ich auch
Meine Hebamme hat mir gesagt das ich 3 Tassen am Tag trinken kann habe aber auch schon von einer ganzen Kanne gehört. Meine Hebamme hat mir aber auch gesagt das man vom Himbeerblättertee Durchfall bekommen kann wenn man zuviel trinkt. Dann soll man einfach wieder bisschen weniger trinken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2007
3 Antwort
Hallo Seyna
Nach Aussage meiner Hebamme kann man getrost eine Kanne Himbeerblättertee trinken. Kann Dir aber keiner genau sagen wieviel Dir nun genau den gewünschten Effekt bringt ;-)) Trink soviel Du eben davon magst ... Viel Spass noch in Deiner Rest-Schwangerschaft und alles Gute für die Entbindung Greetz Kike
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2007
2 Antwort
sorry;-)
Den Muttermund natürlich!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2007
1 Antwort
ja ich habe den auch getrunken
du kannst am tag 1 kanne trinken allso 1 liter wen dir das so schmekt den mit einer tasse das ist was wenig aber du weist auch das das dan auch loss gehen kann aber ist bei dir ja auch nicht schlimm das kind darf ja jetzt kommen
simone83
simone83 | 03.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Himbeerblättertee! Wer hats "gemacht"?
20.01.2012 | 7 Antworten
Erfahrungsaustausch Himbeerblättertee
13.09.2011 | 11 Antworten
Hier alles über Himbeerblättertee
10.09.2010 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading