es ist so ungerecht

kleinsophie
kleinsophie
05.05.2008 | 13 Antworten
mir fehlt mein baby :-( wieso hatte es kein recht zum leben
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Ungerecht
Niemand gibt eiber trauernden Mutter Trost und halt alle worte helfen dá nicht viel! Das hab ich dir ja auch geschrieben!Wenn ein Kind diesen weg wählt is das schlimm für eltern! Karolin wurde in der 38. woche geboren und starb kurz darauf! villeicht ist es manchmal gar nicht so schlecht das man nicht weiß warum ein Baby selber diese Entscheidung trifft!´Ich seh es heute 5 wochen nach dem tot meiner kleine auch so! alle wut bringt die trauerarbeit nicht vorran! schaut nach vorne und nicht so viel zurück! Glaub nach so einem schicksalsschlag lernt man das leben lieben, obwohl ich auch erst lieber zu meinem Kind wollte. Lg steffi
Tobimama
Tobimama | 05.05.2008
12 Antwort
das wünschen wir uns !!!
das hoffen wir von ganzen herzen.
kleinsophie
kleinsophie | 05.05.2008
11 Antwort
.................
wie hier schon gesagt wurde, du bist noch jung und irgendwann kommt dein 2 sonnenschein, der dich glücklich macht wie dein erster sonnenschein.
Ford_Mausi
Ford_Mausi | 05.05.2008
10 Antwort
GLAUBST DU AN GOTT???
ICH WEISS NICHT OB DU AN GOTT GLAUBST ABER ICH HOFFE DAS ES DIR KRAFT GIBT DU MUSST IMMER DENKEN DAS ES DEIN BABY JETZT VIELLEICHT BESSER HAT ALLES WAS IM LEBEN PASSIERT HAT EIN SINN UND DENK IMMER DAS DU DEIN BABY IRGENDWANN MAL WIEDER SIEHST DARAN GLAUB ICH GANZ FEST ICH HOFFE DAS ICH DICH EIN BISHEN TRÖSTEN KONNTE LIEBE GRÜSSE
elyasa2006
elyasa2006 | 05.05.2008
9 Antwort
:-(((((
war 15+1 und letzten montag wurde kein herzschlag mehr festgestellt. wurde am dienstag ausgeschabt :-(
kleinsophie
kleinsophie | 05.05.2008
8 Antwort
..............
mir tut das auch sehr leid!!! vielleicht hilft es dir ein bisschen, wenn du denkst, dass es bestimmt einen grund hatte, dass dein kind nicht leben konnte. vielleicht wäre es tatsächlich behindert geworden. versuch dir vorzustellen: es war besser so! du bist doch noch sooooo jung. beim nächsten mal geht ganz sicher alles gut!!!
lefteye
lefteye | 05.05.2008
7 Antwort
.................
Kopf hoch, irgendwann denkst du, dort wo jetzt mein schatz ist hat sie es gewiss gut. es ist schlimm, wenn man was verliert, was man unterm herzen trug, aber das leben geht weiter, es ist schlimm das zu hören!!! Schenke deine liebe deinem ersten schatz, es wird dich aufmuntern, der da oben hat überall seine finger im spiel und vielleicht wollte er, das du erstmal für dein erstes kind da bist. du kommst darüber hinweg, ....IRGENDWANN. und denke immer daran, dein baby beobachtet dich da oben und will nicht, das du traurig bist
Ford_Mausi
Ford_Mausi | 05.05.2008
6 Antwort
trösten kann dich da gar nichts
:O(((((((((( es tut mir unendlich leid.... hab ja von Anfang an mtibekommen wies dir ging... und ja, es ist ungerecht.. ........
Böhnchen
Böhnchen | 05.05.2008
5 Antwort
hallo
mir geht es genauso, es ist schrecklich.Kann dich verstehen wie es dir geht.
MAMI3204
MAMI3204 | 05.05.2008
4 Antwort
es ist wirklich traurig
aber wenn du es mit anderen augen siehst, war es vielleicht besser. klar fehlt es dir. doch die natur hilft sich selbst. sicher hättest du es dir für dein baby nicht gewünscht, mit evtl behinderungen etc zur welt zu kommen.
MuDy
MuDy | 05.05.2008
3 Antwort
Oh, das tut mir leid
Was ist denn passiert?Hattest Du eine Fehlgeburt?
mausi36
mausi36 | 05.05.2008
2 Antwort
wie weit warst du?
++++++++++++++++
schnoetchen
schnoetchen | 05.05.2008
1 Antwort
was ist denn
mit deinem baby?
saraho87
saraho87 | 05.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

so ungerecht :(
05.11.2011 | 13 Antworten
fühle mich ungerecht behandelt
10.12.2008 | 9 Antworten

In den Fragen suchen