Verabschiede mich für eine Weile! Windei gewesen!

muckl1979
muckl1979
17.09.2009 | 15 Antworten
Hallo Ihr da draußen! Verabschiede mich hier, da wir gestern beim Arzt waren und die Fruchthöhle weiterhin leer ist-ein sogenanntes Windei! Was gestern noch zur Vorbereitung im Krankenhaus, heute abend muss ich wieder hin und heute Nacht bekomme ich zwei Medikamente von unten und morgen früh wird dann die Ausschabung laufen!*trän* wir waren gerade so Glücklich. Im Glauben das Wir bald doch unser großes Glück erfahren werden und das Gott unser Würmchen einfach nur schützen wollte vor Behinderungen und so weiter werde ich mich heute abend auf den Weg machen schweren Herzens ins Krankenhaus.
WÜnsche Euch alles Gute in euren Schwangerschaften und mir euren gerade erst geboreren Schätzen!
Werde mich hier erst wieder blicken lassen, wenn ich wieder Schwanger sein werde.
Die Ärztin gestern hatte ein Gemüt wie ein Elefant im Porzelanladen und hat mich echt fertig gemacht, wo ich doch eh schon geschockt genug war und trotz meines Berufes als Krankenschwester und des darausresultierenden Wissens geht man so nicht mit einer Frau um! Es , mag zwar sein das sie sich schützen wollte, aber so geht man echt nicht mit Menschen um!Eine Beschwerde über diese "Ärztin" werden wir dann doch schreiben, denn gestern war ich so geschockt das ich nichts sagen konnte zu deren Unverschämtheiten!
Euch alles Gute!
Passt auf eure Schätze auf und drückt sie ganz fest!
Gruß muckl (tempo) (traurig03)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
jeden Tage
Ach, ich denke immer noch jeden Tage daran, was wäre wenn gewesen. Besonders da das Kind dann jetzt im April gekommen wäre. Und bin immer noch traurig :-(
orlika74
orlika74 | 04.05.2010
14 Antwort
Du bist nicht die Einzige
Liebe Diana, du bist nicht die Einzige, die der das passiert ist. Auch mit ist es so ergangenen und es ist auch schon eine Weile her. Bis heute habe ich das nicht verkraftet und werde es auch niemals vergessen.
orlika74
orlika74 | 09.11.2009
13 Antwort
@Diana2210
danke diana! Wäre mein erstes Kind gewesen! Die Ärztin meinte so unverschämt wie sie war das mir das evtl noch 2-3 mal passieren könnte, dann wäre aber was mit mir net in Ordnung! Ich sollen aufjedenfall 3 Monate meiner Gebärmutter Zeit geben um sich zu erholen war in der 9ssw! Die hatte noch mehr Unverschämtheiten die ich hier aber net wieder hole!
muckl1979
muckl1979 | 17.09.2009
12 Antwort
!!
habe auch vor knapp5 wochen eine ausschabung hinter mir , auch wegen windei!!Ich war so traurig.ich habe mir doch so sehr ein zweites baby gewünscht.aber ich habe mir oft gesgagt das es vieleicht nicht hätte sein sollen, und das hat mir geholfen.ich lass mir nicht so viel zeit darüber nach zu denken ich fange nächsten monat an wieder zu üben um dass ganze noch besser zu vergessen.haben auch übrigens schon meine richitg periode bekommen. Also noch viel kraft für dich, den die wirst du brauchen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.09.2009
11 Antwort
@muckl1979
Egal ob Fa oder Ärztin im Kh, man kann ja wohl sensibler mit solch einer Situation umgehen.Würde mich auch über die Ärztin beschweren
Playmate33
Playmate33 | 17.09.2009
10 Antwort
Hi
Ich drück dich ganz fest und wünsche dir viel Kraft für die nächsten Tage, Wochen und Moante. Es tut mir sehr leid für dich
lea2009
lea2009 | 17.09.2009
9 Antwort
Auch
wir fühlen mit dir und drücken dich ganz doll. Viel Glück für die Zukunft
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.09.2009
8 Antwort
Hallo.
Ich weis genau wie du dich fühlst... Und es tut mir ganz doll leid für dich. Ich wünsch dir ganz ganz viel Glück das es bald wieder klappt und dann alles gut geht!!! Hoffe dir geht es bald wieder besser. Alles gute delila
delila
delila | 17.09.2009
7 Antwort
@Playmate33
war ja net meine Frauenärztin sondern eine im Krankenhaus wäre der am liebsten ins Gesicht gesprungen
muckl1979
muckl1979 | 17.09.2009
6 Antwort
Oh man,...
dann drück ich Dir alle Daumen für den schweren Gang und eine hoffentlich bald folgende Schwangerschaft!!! Hab sowas auch hinter mir, und man soll sich immer wundern wie unsensibel die Ärzte mit soetwas umgehen! Bin 1 Monat danach wieder Schwanger geworden und jetzt ist alles gut und Weihnachten kommt unser kleiner Engel . Hoffe bei Dir wird es ebenso laufen! Laß Dich nicht hängen, blick nach vorn und sei eine starke Frau!!! Beim nächsten mal wird sicher alles gut! LG Conny
MarleensMum
MarleensMum | 17.09.2009
5 Antwort
ich schicke dir ganz viel kraft!
es tut mir sehr leid das, dass passiert ist!
nora1502
nora1502 | 17.09.2009
4 Antwort
fühl dich mal von uns gedrückt
tut mir so leid für dich!!! drück dich und gibtg dir viel kraft dafür!
Nadine85
Nadine85 | 17.09.2009
3 Antwort
hallo
das tut mir sehr leid und ich kann mit dir fühlen; wünsch dir alles alles gute
leonie-alina
leonie-alina | 17.09.2009
2 Antwort
Hallo
Das tut mir sehr leid für dich.
Nadine1803
Nadine1803 | 17.09.2009
1 Antwort
Ausschabung
Oh je du arme, das tut mir leid, kann mit dir fühlen, hatte ich auch allerdings war mein FA einfühlsamer. Wünsche euch alles Gute trotzdem. Lg
Playmate33
Playmate33 | 17.09.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Lange Weile im BV - was tun?
03.07.2012 | 5 Antworten
windei, wer weiß was das genau ist
25.06.2012 | 7 Antworten
Schwanger nach Windei
12.06.2012 | 4 Antworten
Fruchthöhle trüb? Windei?
22.02.2012 | 9 Antworten
Doch kein Windei
30.01.2012 | 5 Antworten
Windei
14.07.2010 | 6 Antworten
Windei
02.04.2010 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading