schmerzen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.12.2008 | 2 Antworten
ich hatte am montag abend eine ausschabung, ich habe kaum blutungen aber seit dienstag mittag auf einmal schmerzen.mir hat nur leider im krankenhaus gesagt welche schmerzen normal sind, wielange und stark sie sein dürfen.wenn ich zb.husten muss tut es sehr weh.und ab und zu hab ich wie schmerzkrämpfe und manchmal spühr och fast nix.wie war das bei euch?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Hallo
Ich hatte schon 2 und bei mir hat nichts weh getan nur meine Seele.Das Erste habe ich in der 9. ferloren, da hat es auch kaum geblutet, aber bei der Zweiten war es schlimmer mit der Blutung.Schmerzen hatte ich aber keine.Wenn Du unsicher bist ruf doch mal deinen FA an. Kopf hoch!Bin jetzt wieder schwanger. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2008
1 Antwort
nun ja
du musst bedenken, dass du eine grosse wundfläche hast, was natürlich schmerzhaft ist! ich hatte eine gute woche mit den nachwirkungen zu kämpfen - mal mhr mal weniger stark! versuche dich zu schonen und es möglichst langsam angehen zu lassen! alles liebe!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

bauchschmerzen in der 33 SSW
27.10.2007 | 2 Antworten
Herzschmerzen!
17.10.2007 | 4 Antworten
Schmerzen am Knochen
11.10.2007 | 8 Antworten
Starke Halsschmerzen und Schnupfen
09.10.2007 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading