Nach Ausschabung

LucLuk2003
LucLuk2003
16.10.2008 | 11 Antworten
.. wie schnell kann man nach Ausschabung wieder schwanger werden.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Hallo
Also ich hatte im März 2008 eine Ausschabung. Meine FAin meinte ich sollte 3 Zyklen abwarten und die im Krankenhaus sagten ich soll eine Blutung abwarten. Eigentlich wollten mein Freund und ich 3 Zyklen abwarten nur kam es anders wie wir geplant haben. Am 26. Mai haben wir dann einen SS-Test gemacht und wir freuen uns tierisch auf unseren Nachwuchs. Laß es am besten auf Dich zukommen, die Natur steuert das von selber. LG und viel Glück.
Gabarit
Gabarit | 16.10.2008
10 Antwort
hallo
hab 6 wochen nach der ausschabung erfahren das ich in der 4 ssw bin hab ein relativ gesunden jungen zu welt gebracht ist zwar ein frühgeb. aber das lag nicht an der ausschabung sondern an andere sachen . lg mone
kimimaus
kimimaus | 16.10.2008
9 Antwort
sofort
ich hatte auch eine und obwohl wir aufgepasst haben war ich sofort schwanger mein jüngster ist 14 monate jünger als mein ältester
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.10.2008
8 Antwort
bin nach AS
direkt im nächsten Zyklus wieder schwanger geworden, obwohl es laut Fa eigentlich noch gar nicht wieder zum Eisprung hätte kommen können, weil die Hormone noch nicht wieder in der Reihe waren. Medizienisch gesehen gibt es wohl heute keinen Grund mehr 3 Monate zu warten für die Psyche ist es aber vielleicht besser. Ich habe mir auf jeden Fall sehr viele Sorgen gemacht am Anfang und hatte auch viele Probleme, obwohl nicht bewiesen ist das ich die ohne vorherige FG nicht gehabt hätte. Das Kleine ist aber gesund und jetzt sind es nur noch ca. 4 Wochen bis zum Termin.
Backfisch
Backfisch | 16.10.2008
7 Antwort
ich hatte im Okt. 2006 und Januar 2007
2 FG mit Ausschabung und wurde dierekt im April wieder schwanger , im Dezember 2007 kam dann unser gesunder Sohn ;o)
Fabian22122007
Fabian22122007 | 16.10.2008
6 Antwort
...
Eigentlich sollte man 3 Zyklen abwarten-aber das konnt ich nicht Also lass den Kopf nicht hängen lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.10.2008
5 Antwort
Meiner Schwester und einer Freundin
wurden gesagt, sie sollen ein halbes Jahr warten. Meine Schwester z. B. wurde schon nach 2 Monaten wieder schwanger und der Kleine ist jetzt 2 Monate jünger wie meine Tochter und kerngesund.
Aaliyah-Mum
Aaliyah-Mum | 16.10.2008
4 Antwort
::::::::::
Sofort eigentlich beim nächsten Eisprung, ...aber man sollte wirklich 2-3 Monate warten.... habe auch 2 Monatsblutungen abgewartet und jetzt bin ich schon fast in der 17.ssw:-)
alinkaaa1
alinkaaa1 | 16.10.2008
3 Antwort
Ausschabung
Falls du eine Ausschabung hattest, dann tut mir das echt leid. Also, ich durfte ein halbes Jahr nach der Ausschabung erst wieder Schwanger werden. Hat danach aber ziemlich schnell wieder geklappt! Und der Kleine ist jetzt gesund und munter.
Peggy511
Peggy511 | 16.10.2008
2 Antwort
Sofort wenn man Glück hat
aber das soll man nicht weil das ein risiko ist, man könnte wieder ne Fehlgeburt haben. Also man sagt 3 monate warten bis alles verheilt ist. LG
CindyJane
CindyJane | 16.10.2008
1 Antwort
wenn du...
dich körperlich und seelisch gut fühlst, recht schnell...
ypsilon2009
ypsilon2009 | 16.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ausschabung
21.06.2008 | 5 Antworten
Ausschabung
06.06.2008 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading