36SSW und starken Druck nach unten

GerschlerAndrea
GerschlerAndrea
29.06.2008 | 4 Antworten
spüre ihn auch sehr deutlich im Becken, als würde er sich auf den Knochen bewegen. Ist das normal für meine Zeit?Spürte noch keine richtigen Senkwehen .. und seit zwei Tagen ist er sehr aktiv den ganzen Tag, was vorher weniger war .. hatte in der 27SSW schonmal vorzeitige Wehen, hab Angst das er eher kommt ..
LG
Andrea
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Senkwehen
MAch Dir keinen Kopf.Es sind Senkwehen, so wie die anderen Mamis dir es schreiben.Und 4 Wochen zu früh ist auch nicht schlimm.Mein Kleiner kam auch 4 Wochen zu früh und ist putz munter.LG Annett
Annett1106
Annett1106 | 29.06.2008
3 Antwort
Druck nach unten?
Nein, das Kind darf schon drücken, ob es kommt kann ich Dir leider nicht sagen, aber ich habe das auch schon länger, bin in der 38. SSW und hatte auch bereits ab der 21. SSW frühzeitige Wehen. Manche Frauen spüren die Senkwehen gar nicht oder fast gar nicht. Bei meiner 1. SS konnte ich diese auch nicht wahrnehmen. Jetzt habe ich immer einen harten Bauch und danach schlimmes Ziehen im Kreuz. Achja, Senkwehen haben, muss nicht heißen, dass das Kind schon kommt. LG und Alles Gute!
Tornado
Tornado | 29.06.2008
2 Antwort
selbst wenn
er in der 36 SSW käme, wäre das überhaupt kein Problem. 4 Wochen zu früh ist heutzutage kein Grund mehr zur Sorge. Wenn Du aber richtig Angst hast, geh in die Klinik zum nachschauen
sillylein
sillylein | 29.06.2008
1 Antwort
Senkwehen !
ganz normal ... das sind einfach nur senkwehen dein kind rutscht nun in dein becken ! nichts schlimmes !
ahliya-baby
ahliya-baby | 29.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ich bin jetzt in der 36ssw
06.07.2008 | 5 Antworten
Wehen in der 36 +6 SSW?
01.07.2008 | 15 Antworten

Fragen durchsuchen