Hilfe Bin in der 7 Woche Schwanger und hatte gestern Sex

280983
280983
25.06.2008 | 4 Antworten
Wollte gerne mal wissen ob es sehr gefährlich ist Sex zu haben, wenn man Schwanger ist? Hatte danach ganz leichte Schmierblutung sie dann aber wieder weg ging, mache mir jetzt sehr große Sorgen.
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Blutungen
Also mein FA hat auch gesagt, dass es nach dem Sex zu Blutungen kommen kann, da die Gebärmutter stark durchblutet ist. Ist nicht schlimm, solange die Blutung wieder aufhört und nicht stark ist. Er hat gemeint, dass es sogar nach dem vaginalen Ultraschall zu Blutungen kommen kann.
susimaus110
susimaus110 | 25.06.2008
3 Antwort
Sex in der Schwangerschaft
Ich hatte von Anfang an bis kurz vor der Entbindung Sex und danach auch Schmierblutungen. Der Frauenarzt meinte es liegt daran, dass die Gebärmutter durch das Baby besonders gut durchblutet ist, und dann schneller Äderchen reissen können. Daher kommt es mal zu Schmierblutungen die wenn keine Schmerzen da sind aber nicht schlimm sind. Wir sollten nur nicht "übertreiben" und nicht unbedingt Stellungen machen in denen der Unterleib stark "geknickt" wird.
Janniks-Mama
Janniks-Mama | 25.06.2008
2 Antwort
Sex in der SS
ist nicht schlimm, im gegenteil, wenn die Mutter sich beim sex wohl fühlt, fühlt sich das Baby automatisch mit wohl. wenn es schädlich wäre, hätte die Natur sich schon was einfallen lassen, damit schwangere keinen sex haben.. Liebe Grüße SaSo
SaSo
SaSo | 25.06.2008
1 Antwort
hm ich hatte auch sex
in der ss aber hatte nie schmerblutung tata es den weh???? frag mal lieder ein doc also ruf an und frag ob es gefairlich es
sophie25ssw
sophie25ssw | 25.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

33 woche
09.04.2011 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen