eisenmangel

pams
pams
02.11.2007 | 13 Antworten
was hat denn das für folgen in der ss?
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Eisenmangel
Und muss mich verbessern, also meine 1. SS ist 8 Jahre her, und meine 2. 6 jahre, und 3. vor 2einhalb, da wurden mir noch alle Präperate verschieben. Aber da ich erneut schwanger bin, muss ich dies selbst finanzieren.
Schnullermama
Schnullermama | 02.11.2007
12 Antwort
Eisenmangel
Pams, meine meine 1. SS. Habe 3 Kinder! :)
Schnullermama
Schnullermama | 02.11.2007
11 Antwort
Eisenmangel
durch Messung des Hämoglobin-Wertes im Blut und zunehmend häufiger anhand des Serum-Ferritin-Wertes. Ein niedriger Hb-Wert zeigt den Eisenmangel sehr spät an, wenn die Eisenspeicher in Leber und Milz schon leer sind. Mit Hilfe des Serum-Ferritin-Wertes dagegen lässt sich ein Eisenmangel schon frühzeitig erkennen, bevor das gespeicherte Eisen aufgebraucht ist. Eine zu geringe Eisenzufuhr und damit Sauerstofftransport kann sich negativ auf das Geburtsgewicht des Kindes auswirken. Beim Säugling können leere Eisenspeicher schwere Störungen der geistigen und körperlichen Entwicklung verursachen. Eisenhaltige Nahrungsmittel Eisen findet sich reichlich in rotem Muskelfleisch, Schweineleber, Kalbsleber, Eigelb, Leber, in Fisch, in Bierhefe, Sesam und Getreide, besonders Hirse, in allen roten Früchten und Gemüse. Der berühmt-berüchtigte "grüne Kinderalptraum" Spinat enthält zwar 10mal weniger Eisen, als bislang wegen eines Schreibfehlers angenommen wurde besteht bei Fleisch, Leber und Fisch. Vitamin C steigert die Eisenaufnahme. Also damit wäre schon einiges gesagt
Schnullermama
Schnullermama | 02.11.2007
10 Antwort
Eisenmangel
Eisen in der Schwangerschaft Das Spurenelement Eisen ist notwendig für die Zellfunktion und den Sauerstofftransport. Es ist wesentlicher Bestandteil des Hämoglobins bezeichnet. Eisenmangel in der Schwangerschaft und die Symptome Bei einer Anämie leidet nicht nur die Mutter, sondern auch die Entwicklung des Ungeborenen. Eine Unterversorgung mit Eisen kann sich in Blässe und Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Atemlosigkeit, Erniedrigung des Immunstatus und erhöhtem Risiko einer Frühgeburt äußern. Aufgrund des hohen Blutverlustes benötigen menstruierende Frauen fast doppelt so viel Eisen wie Männer. Die Stadien des Eisenmangels werden bezeichnet als: prälatenter, latenter oder manifester Eisenmangel - je nachdem, wie viel Eisen das Labor im Blut ermittelt. Eisenbedarf in der Schwangerschaft In der Schwangerschaft braucht eine Frau doppelt so viel Eisen wie vorher: für das vermehrte Blutvolumen, den Mutterkuchen und für das heranwachsende Kind. Der Eisenbedarf ist zwischen der 8. und 22. Schwangerschaftswoche am höchsten. Aufgrund des erhöhten Bedarfs an Eisen tritt bei Schwangeren besonders in der Spätschwangerschaft Eisenmangel auf, wenn sie nicht vorbeugen. Während der Schwangerschaft wird der Eisenstatus der Schwangeren im Rahmen der Vorsorgeuntersuchungen regelmäßig kontrolliert:
Schnullermama
Schnullermama | 02.11.2007
9 Antwort
Eisen
ist wichtig für den Bluttransport. Leute mit niedrigem Eisenwert haben meist auch niedrigen Blutdruck. Schätze Eisen ist wichtig, um die Nährstoffe und den Sauerstoff zum Kind zu transportieren! Ohne Eisen sieht es demnach nciht so gut mit der Versorgung aus.
chrissib
chrissib | 02.11.2007
8 Antwort
@schnullermama
ähm, meinst du deine 1.ss oder echt die 1. ssw???
pams
pams | 02.11.2007
7 Antwort
Eisenmangel
Keine Ahnung was dann wäre wenn man die nicht nehmen würde.
Schmeil79
Schmeil79 | 02.11.2007
6 Antwort
Eisenmangel
Hallo, also ich bekam meine Eisentabletten net umsonst. Mein Arzt hat mir weder noch folsäure oder Eisentabletten verschieben. Er hat mir nur ein präperat genannt, was ich nehmen kann. Aber das musste ich allerdings selbst bezahlen. Was für Auswirkungen es hat, wenn man Eisenmangel hat auf Baby, weiss ich nicht, aber damals bei meiner 1. SSW, hatte ich Nasenbluten und bin ein Mensch, die sowas noch nie hatte. Und hab auch ausm Mund wohl geblutet weil ich blutigen Geschmack hatte, aber das kann auch wieder von der Nase kommen. Es ist also für einen selbst nicht besonders gut, wenn man Eisenmangel also hat. LG Mel
Schnullermama
Schnullermama | 02.11.2007
5 Antwort
mit den kind passiert nix
das ist eigentlich nur für dich.zb.das es dir nicht soviel friert oder so.so wurde es zu mir gesagt.
dinchen
dinchen | 02.11.2007
4 Antwort
@schmeil79
ja meine hatte mich auch heut angerufen und gesagt ich soll am montag das rezept abholen. ich sag ja net, dass ich die tabs net nehmen will, aber was wären denn die folgen?
pams
pams | 02.11.2007
3 Antwort
.........
aber was passiert denn, wenn du die tabletten net nimmst?
pams
pams | 02.11.2007
2 Antwort
.......
Das würde ich auch gerne wissen, meine Ärztin hat mich vorhin angerufen das die die Blutwerte heute bekommen haben und mein Wert total unten ist.Soll bis nächste Woche erst mal Tabletten nehmen und dann wird noch mal geschaut.
Schmeil79
Schmeil79 | 02.11.2007
1 Antwort
eisenmangel
ich hatte das auch bei mir gab es keine folgen.habe nur tabletten bekommen die nicht schädigend für das kind sind.die sind auch in der schwangerschaft umsonst.lg
dinchen
dinchen | 02.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mein Sohn hat Eisenmangel!
04.11.2011 | 4 Antworten
Eisenmangel 20 ssw
19.04.2011 | 7 Antworten
eisenmangel bei kindern
02.04.2011 | 2 Antworten
Eisenmangel in der 36 SSW
01.10.2010 | 10 Antworten
Eisenmangel Anämie?
19.05.2010 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen