Grünes Fruchtwasser?

Jessy1985
Jessy1985
17.06.2008 | 5 Antworten
Meine Freundin hat Sonntag ihren Sohn zur Welt gebracht. Und ihre Zimmernachbarin fast zur gleichen Zeit ein Mädchen.
Und die hat erzählt, dass sie bei der Geburt grünes Fruchtwasser hatte. Habt ihr schonmal was savon gehört? Würde mich mal interessieren, wie so etwas kommt..
Liebe Grüße
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
also grünes fruchtwasser
kann ein zeichen wegen übertragung sein, also über termin hinaus.. weil die babys anfangen den stuhl abzulassen.. oder bei der geburt an sich, wenns zu lange geht unter stress auch ablassen, das ist aber nicht schlimm, wenns da passiert ... hinterher bekommen die kinder vitamin k in die augen weil das grüne fruchtwasser bakterien enthält.. so bekam ich das erklärt weil meine kleine bei der geburt auch gemacht hat...
Böhnchen
Böhnchen | 17.06.2008
4 Antwort
einer freundin von mir
wurde wegen grünem fruchtwasser ein KS gemacht. lg daniela
Gänseblümchen
Gänseblümchen | 17.06.2008
3 Antwort
ich kenne das nur
wenn ein kind zu lange drinne bleibt also die mutter weit übern termin ist das dann das fruchtwasser grün grau trüb ist.
pink-lilie
pink-lilie | 17.06.2008
2 Antwort
Ich hatte das auch
Bei der Geburt von unserer kleinen hatte ich auch grünes Fruchtwasser, und mir wurde auch gesagt das sie streß hatte und dadurch dann ins Fruchtwasser gemacht hat. Lg Claudia
claudy2
claudy2 | 17.06.2008
1 Antwort
Hatte meine Freundin auch damals
Da hatte das Kind Stress und hat schon etwas Stuhl ins Fruchtwasser abgegeben. So wurde es ihr zumindest erklärt ;o)
JaLePa
JaLePa | 17.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen