Herpes labialis in der Schwangerschaft- Folgen für das Baby?

Kugelkaefer
Kugelkaefer
30.10.2007 | 4 Antworten
Hallo!
Habe heute morgen festgestellt, dass ich ein Herpes- Bläschen an der Oberlippe habe. Da ich in der 30. SSW bin, stellt sich mir die Frage, ob das Folgen für mein Baby haben kann. In der ersten Schwangerschaft hatte ich dieses Problem nicht. Habe mir in der Ápotheke schon ein pflanzliches Präparat besorgt. Im Netz konnte ich bislang keine Hinweise darauf finden, dass das Kind Schaden nimmt (erst nach der Entbindung, aber das weiß ich schon).
Kann mir jemand von euch dazu Auskunft geben?
Dank schon mal!
Kugelkäfer
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Lippenbläschen, Fieberbläschen, Herpes-Attacke
Es gibt pflanzliche Alternativen, nachweislich wirksam sind: Auszüge aus Melissa off. , Docosanol. javascript:emoticons.setEmoticon Seit 1994 bewährte Naturkosmetik zum raschen 'Lippenherpes-glattpflegen' EdS Melinda javascript:emoticons.setEmoticon Vorsicht: Teebaumöl sollte nur stark verdünnt verwendet werden. Bei wiederholter Anwendung traten bei mir Kontaktexzeme auf!
simaco
simaco | 29.03.2010
3 Antwort
schliesse mich an
Dagachi an - sie hat dich bereits super iformiert :-) nur noch eine ergänzung: man darf in der schwangerschaft aciclovir-haltige lippensalbe verwenden - so eine ist zum beispiel zovirax. pflanzliche alternativen sind melisenextrakt und teebaumöl. und das hausmittelchen, was nicht nur gut abtrocknend wirkt, sondern auch oft eine gute erleichterugn schafft ist zahnpasta draufzuschmieren . lg, mameha
mameha
mameha | 30.10.2007
2 Antwort
Hallo Kugelkaefer,
während der Schwangerschaft kannst du Dein Kind nicht mit dem Herpesvirus anstecken. Und gefährlich wird es ja erst, wenn dein Kind geboren wird, was du ja selbst weißt. Ich habe gelesen, dass man nur aufpassen sollte, dass sich der Herpes nicht auf den Genitalbereich ausbreitet, denn dann würde das Kind per Kaiserschnitt geboren werden müssen, damit es sich nicht während der Geburt ansteckt. LG Claudia
Dagachi
Dagachi | 30.10.2007
1 Antwort
Herpes in der SS
Hallo! Also ich hatte auch einmal leichtes Herpes in der SS, dass was ich noch weiß ist das du nicht die normalen cremes wie Fenestil usw benutzen darfst. Musst dich mal in der Appo beraten lassen und geh bzw kosultier noch mal deinen FA. Lg Finchen
Finchen
Finchen | 30.10.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hilfe Herpes!
11.04.2012 | 12 Antworten
herpes im mund
22.09.2011 | 2 Antworten
HERPES bei 11Monate alten Baby
07.04.2011 | 2 Antworten
Baby hat Herpes
01.04.2011 | 4 Antworten
Compeed-Herpes Patch in der SS
22.12.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen