wehen fördern

Joana98
Joana98
16.06.2008 | 10 Antworten
habe schon seit meheren tagen leichte wehen und bin schon über dem Et. kennt ihr irgendwelche Hausmittelchen wie ich den vorgang weiter fördern kann? Ich meine damit tee, badeöle oder ähnliches. Sex und wein habe ich schon durch und Rizinusöl will ich aber nicht probieren.
Mamiweb - das Mütterforum

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Wehentee
Hallo Also ich war bei unserer zweiten auch über dem Termin und ich hab jeden Tag einen Wehentee zusammen gebraut und über den tag verteilt getrunken. Irgendwann setzten dann die Wehen ein, aber ob das jetzt unbedingt von Tee kam weiß ich nicht. Das war Verbenenblätter Ingwer Zimtstange und Nelken. Lg Und alles gute für dich und dein Baby Claudia
claudy2
claudy2 | 16.06.2008
9 Antwort
Wehen anregen
Esse sachen die den Darm anregen und etwas abführend wirken. Wenn dein Darm aktiv ist werden dadurch auch die wehen angeregt. Oder probiers doch mal mit Geschlechtsverkehr falls dein mann sich traut, manche männer haben ja zu diesem Zeitpunkt angst, dass sie was kaputt machen könnten. Viel Glück
michi30
michi30 | 16.06.2008
8 Antwort
haste heute
nit geschrieben das du dienstag erst ET hast ????????
Sweety26
Sweety26 | 16.06.2008
7 Antwort
Hilft alles nichts...
Das Baby bestimmt selbst durch gewisse Hormone, wann es losgeht, deshalb helfen die Mittelchen leider gar nicht... Verstehe aber, dass du ungeduldig bist, aber nächste Woche wirst du sicher schon Mama sein, glaub es mir... Alles Gute und hoffentlich geht es bald los. Eine schöne Geburt und viel Freude mit deinem Nachwuchs!
stau
stau | 16.06.2008
6 Antwort
bitte warte ab.....
das Baby gibt den startschuss.....
Fabian22122007
Fabian22122007 | 16.06.2008
5 Antwort
wehen
Hallo, treppen steigen, heiß baden viel glück
AnjaFelix
AnjaFelix | 16.06.2008
4 Antwort
wehenfördernd!
hallo, prinzipiell bin ich ja der meinund, das ein baby kommt wenn es das für richtig hält, dennoch verstehe ich mütter die über dem termin sind und nix passiert!ich hatt nelkenöltampon, anschließend in die richtig warme wann, dazu nen warmes glas rotweinaber hilft und ne stunde später ging es los"biit nicht alleine machen lass jemanden dabei sein!
babyxx29
babyxx29 | 16.06.2008
3 Antwort
wehen fördern
viel spazieren gehen hilf oder treppen steigen. probiers mal aus. lg
jaity
jaity | 16.06.2008
2 Antwort
............
ich glaube ich würde einfach mnal zum gyn gehen weil irgendwann muss doch mit wehentropf eingeleitet werden oder nicht? ne schöne warme wanne soll doch helfen. LG
Cathy01
Cathy01 | 16.06.2008
1 Antwort
Himbeerblättertee
trinken...den bekommt man in der Apotheke. Schmeckt nicht besonders gut, aber soll helfen. Und Heublumen-Sitzbäder. Auch diese Heublumen bekommt man in der Apotheke oder im Reformhaus. Ansonsten noch...Sex ;o)
labello75
labello75 | 16.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wehen mit Rizinusölkapseln fördern?
23.08.2010 | 4 Antworten
Wie kann man Wehen fördern
18.08.2010 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen