kadefungin in der schwangerschaft

yasin
yasin
11.06.2008 | 6 Antworten
HAllo liebe Mamis

habe eine frage, bin nun in der 19.SSW und habe ab und an jucken in der scheide.. habe eigentlich viel mit pilzen zu tun in der schwángerschaft.. kann ich die tabletten nehmen obwohl ich jetzt nicht 100% weiss ob es ein pilz ist oder nicht
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
joghurt
meine Frauenärztin hat mir bei soetwas empfohlen, normalen Bioghurt auf die Schleimhäute aufzutragen, weil diese Milchbakterien denen in der Scheide sehr ähnlich sind und damit das natürliche Scheidenmilieu wieder hergestellt werden kann...kannste auf jeden Fall nix mit kaputt machen oder gefährden. hab`s selber auch schon öfter probiert..komisches Gefühl, aber es hat geholfen..liebe Grüße, Suse
susemama
susemama | 11.06.2008
5 Antwort
die kadefungin
sind vom arzt, hatte sie auch schon genommen, weiss halt nicht ob ich sie wieder nehmen soll
yasin
yasin | 11.06.2008
4 Antwort
Hallo
habe das auch wärend der ss gehabt frag lieber deinen Arzt wird dir dann das richtige verschreiben! Meist ist es auch effektiver ne kombipackung zu nehmen außerdem kühlen! LG
ma81
ma81 | 11.06.2008
3 Antwort
BIOFANAL
das darf man ohne Bedenken in der SS nehmen..... ist ein Candida-Spezifikum. Wenn das nicht hilft lieber erst zum FA. Alles Gute
neferety
neferety | 11.06.2008
2 Antwort
Ich glaube nicht................
..................
aga1909
aga1909 | 11.06.2008
1 Antwort
ohhh, dass kann ich nachempfinden
würd da aber erstmal rücksprache mit dem fa halten. ich hab das problem seit der entbindung, ich kratz mir regelmässig alles blutig.
pams
pams | 11.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen