Startseite » Forum » Schwangerschaft » Schwanger » Menstruation trotz positiven Schwangerschaftstest?

Menstruation trotz positiven Schwangerschaftstest?

Lydia89
Hallo!
Ich hab ne frage .. ich habe, wegen überfälligkeit 2 schwangerschaftstests gemacht, die beide positiv waren. seit heute habe ich meine tage (2 wochen zu spät). ich habe dieselben schmerzen wie sonst, nur etwas stärker. ist das normal? wie war das bei euch?
ich danke jetzt schon für eure antworten :)
lydia
von Lydia89 am 03.06.2008 15:54h
Mamiweb - das Babyforum

9 Antworten


6
Lydia89
geh diese woche zum FA
ich geh diese woche zum arzt... hatte sehr viel stress. hoffentlich ist alles in ordnung :(
von Lydia89 am 03.06.2008 16:41h

5
MuDy
wenn du positive tests hattest, warst du schon beim FA um das bestätigen zu lassen?
blutungen werden manchmal in den mutterpass eingetragen, einfach um zu wissen, was sache ist /war würde dir raten, zu deinem FA zu gehen und das kontrollieren zu lassen. es kann aber sein, dass man seine regel trotz SS hat
von MuDy am 03.06.2008 16:19h

4
katha5-82
...........
Hallo, also ich würde, wie schon gesagt worden zur Sicherheit mit dem positiven Test zum Frauenarzt gehen. Test mitnehmen falls diese noch nicht vom Frauenarzt bestätigt. Ich hatte keine Blutungen mehr ... später nur so Schleimaustritt laut FA sei es normal.
von katha5-82 am 03.06.2008 16:04h

3
ypsilon2009
hattest du...
evtl. stress oder so? das es sich die regel verschoben hat? ich möchte dir wirklich keine angst machen aber in manchen fällen kann das ei auch ganz unbemerkt in form einer stärkeren regelblutung abgehen wenn es sich nicht eingenistet hat... ne freundin hatte das auch...
von ypsilon2009 am 03.06.2008 16:01h

2
Lydia89
stark wie immer
erstmal.. danke für die rasche antwort :) ist schon sehr stark. wie immer, wenn ich meine tage habe.mach mir deswegen schon etwas sorgen lydia
von Lydia89 am 03.06.2008 16:00h

1
ypsilon2009
kommt drauf an...
wie stark die blutung ist... in manchen fällen kann es zu einer einnistungsblutung kommen. ich würde zur sicherheit zum arzt gehen.
von ypsilon2009 am 03.06.2008 15:56h


Ähnliche Fragen



Schwanger trotz negativem Test
20.05.2011 | 8 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter