Da viele Schwangere mit mir leiden: Habt ihr vor die Wehen einzuleiten?

Pömi
Pömi
02.06.2008 | 11 Antworten
Wie ich gemerkt habe geht es nicht nur mir so mit der Wärme. Ich danke euch auf jeden Fall für die Mutmachung. Eine Freundin von mir hat damals durch so einen Cocktail ihre Wehen eingeleitet. Denkt ihr darüber nach um die Schwangerschaft zu verkürzen? ich weiß net ob das gut ist, denn die Knirpse sollten sich erstmal fertig entwickeln. Wenn ihr drüber nachdenkt, ab wann würdet ihr die Wehen einleiten? Liebe Grüße
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
++++++++++++++
Also ich bin jetzt in der 32. SSW. Ich denke nicht darüber nach, doch man hört und liest ja einiges und da meine Freundin noch damit anfing..... Aber ich glaub so ein Cocktail funktioniert auch erst wenn der Körper bereit dazu ist. Ich will meinem Kleinen die Wärme jedenfalls noch etwas ersparen, er soll sich solange wie möglich entwickeln. Ist ja auch schön ihn in mir zu spüren.
Pömi
Pömi | 02.06.2008
10 Antwort
wehen
Also ich bin jetzt in der 37.ssw und ich weiß was du mit der hitze meinst.ist echt schlimm.aber einleiten möchte ich die wehen trotzdem nicht.das kind soll kommen wenn es bereit dafür ist.natürlich denkt man sich manchmal, ach könnte es nicht jetzt schon kommen.aber ich glaube das ist bei mir mehr, weil ich so aufgeregt bin und meine süße maus endlich in den armen halten will.Aber die drei wochen kriege ich auch noch rum! Wie weit bist du denn das dü über einleitung nachdenkst?
Jule83
Jule83 | 02.06.2008
9 Antwort
das schaffst du
schon noch n bisschen durchhalten wünsch dir viel kraft!!!!
pitty88
pitty88 | 02.06.2008
8 Antwort
ich ziehe is zum schluss durch
das bin ich meinem krümel schuldig und da fühlt er sich ja auch noch wohl... und mine 7 sieben wochen schaffe ich irgendwie ... schön mit kaltem fussbad und duschen
claudimaus81
claudimaus81 | 02.06.2008
7 Antwort
Bestätigung
OK, wie ich sehe habt ihr meinen Gedanken bestätigt, dass ist gut zu wissen, kann mir nämlich net vostellen, dass so ein Cocktail gut ist.
Pömi
Pömi | 02.06.2008
6 Antwort
Einleiten??????
Ne, wenn das nicht unbedingt nötig ist, würde ich das nie machen, sei froh um jeden Tag wo Dein kleiner im Bauch ist, der weiß schon selber wann er kommen will oder auch nicht. Ich würde nie meine SS verkürzen, da muss man eben durch. Hab auch noch drei Wochen, aber ich bin froh das alles so super läuft und okay ist.
engelchen_h
engelchen_h | 02.06.2008
5 Antwort
ich würde sie selber überhaupt nicht einleiten...
wenn irgendwas wäre sollten die ärzte das entscheiden...muss man halt durch wenn man ein kind möchte...ich vertrag die hitze auch nicht, aber so is das halt...bin jetzt 31ssw...
JessyMaus87
JessyMaus87 | 02.06.2008
4 Antwort
nie vor der 37ssw
also ich bin im winter mit dickenbauch gegangen..weiß nicht wie es im sommer ist aber ich denke ein kind kommt wenn es bereit ist und nicht wenn die mutter es will
tinchris
tinchris | 02.06.2008
3 Antwort
ich halte
von wehen einleiten selber nix, finde gerade gut, dass die kinder kommen, wann sie wollen, diese cocktails helfen auch nicht immer. ne bekannte hat sich so n zeug an den muttermund schmieren lassen , dass macht wehen, wenn das kind bereit ist, wenn nicht passiert nix.
KathaUndLara
KathaUndLara | 02.06.2008
2 Antwort
wehen einleiten
ich kann nur davon abraten, hatte normale wehen gehabt, den ärzten ging es aber zu langsam also haben sie die wehen künstlich "verstärkt" mit einem wehentropf und ab da an wars einfach mal die hölle, wehen so stark dass sie nicht zum aushalten waren, ohne pda wäre ich wahrscheinlich gestorben.. ich fragte nach der geburt die ärztin ob eingeleitete wehen immer so grauenhaft sind und da meinte sie eigentlich ja, weil der körper sich nicht drauf einstellen kann sondern von einen auf den anderen moment so extrem starke wehen kommen... also wenn du normal entbinden kannst ohne einleitung oder ähnliches denn mach das auch.. gib deinem kind die zeit die es brauch und zwing es nicht früher zu kommen...
JungeMutti18
JungeMutti18 | 02.06.2008
1 Antwort
Nein an das denke ...
... ich eigentlich nicht den ich bin um jede Woche froh in der ich meine Zwei kleinen Mäuse halten kann. Bei meiner ersten Tochter habe ich den Cocktail gehabt da ich schon über den Termin war. Hat aber nichts geholfen. Ich denke für mich kommt so was nicht mehr in frage, die Kinder wissen am besten wann sie soweit sind. Wenn der Apfel reif ist fällt er ja auch vom Baum :-) lg
seraphine05
seraphine05 | 02.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schwangere aus Winsen oder nähe?
05.06.2011 | 3 Antworten
Sind das Wehen oder doch etwas anderes?
05.10.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen