ich bin so verunsichert!

nmitbabybauch
nmitbabybauch
25.05.2008 | 12 Antworten
es ist so ich bin unzufrieden mit meinem artzt er rdet kaum über die schwangerschaft was halt alles so dazugehört und wenn ich ihn was frage zb habe ich ziemlich probleme bei der arbei hab immer schmerzen und so er gibt mir keine ratschläge oder so!ich freu mich so auf mein baby hab so viele fragen .. er ist seit anfang an mein fa und ich hab angst zu wechseln .. geht das überhaupt?und ist das normal das ich kein ultraschall bild bekommen habe, er hat 3in seiner mappe aber bekommen ahb ich keins:-(ich weiss nicht weiter:_(
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
das kanns ja wohl eigentlich nicht sein...
das ist Deine grosse Zeit, die sollte man in vollen Zügen geniessen und sich rundherum wohl fühlen- manche Ärzte- und Schwestern sind wohl nach und nach "betribsblind" geworden... ich hab damals zu meinem FA gesagt, wenn seine Schwester an der Anmeldung und für den CTG nicht nen bisschen freundlicher und geduldiger wird und nicht aufhört, so pampig zu sein, wechsel ich den Doktor- das hat er sofort mit ihr geklärt- er hat sie dazugeholt... und ab da an gings aufwärts... Ich will damit sagen, Du brauchst Dich nicht verstecken- halt den Kopf hoch und die Pobacken zusammen und trete für Dich ein. Vielleicht nicht so direkt wie ich aber ich finde, er sollte sich mehr bemühen, auf Deine Bedürfnisse einzugehen und das kannst Du ihm auch so sagen...!!!!
lillyrockt
lillyrockt | 25.05.2008
11 Antwort
Aaaallllsooo
Was das Bild angeht, da muss ich vorher auch Bescheid geben... Aber wenn er dich nicht mal bissl aufklärt und dir hilft, bringt er dir ja auf gut nen Sch.... Du kannst ohne Probleme wechseln. Erklär einfach der Sprechstundenhilfe, was bei deinem Arzt Phase ist. Da werden die dich nicht ablehnen...
missing24
missing24 | 25.05.2008
10 Antwort
ich hab auch gewechselt in der ss
was besseres hätte mir nicht passieren ! und es ist überhaupt keine problm zu wechseln. hör dich bei freundinnen um , ob sie dir einen empfeheln könnnen u-bilder bekommt man bei uns nur wenn man bezahlt , ultraschalls werden auch nur 3 gemacht jewals einmal im trimester es sein denn wie gesagt das bezahlt dafür jedes mal ultraschall zu machen
Navilona
Navilona | 25.05.2008
9 Antwort
du kannst jederzeit
den arzt wechseln. du musst doch zufrieden sein. ich bin mit meinem arzt mehr als zufrieden! bin jetzt in der 10+4 ssw. war bisher 3x zur untersuchung und habe jedesmal ein bild bekommen. er nimmt sich die zeit für fragen, klärt gut auf und macht auch mal einen ultraschall kostenlos. lg mandy
Engel
Engel | 25.05.2008
8 Antwort
bin jetzt in der 19.ssw
nächte woche ist dann die große untersuchung ich nhem auch mein freund mir aber der beziet ihn gar nicht ein!hab immer gedacht die ärzte erklären das den männern ein bisschen und auch so was alles sich so verändert hat ud so...ohje bin echt frustriert
nmitbabybauch
nmitbabybauch | 25.05.2008
7 Antwort
Huhu...
Es erging mir ähnlich wie Dir. Ich habe dann auch meinen Arzt gewechselt. WEnn du das möchtest, solltest Du es gleich tun, da man im Quartal den Artzt nicht wechseln kann, nur zum Anfang eines Jeden. Da es sonst Abrechnungsschwierigkeiten bei der Kasse gibt und du alles selbst bezahlen müsstest. Lg Any
Anythewitch
Anythewitch | 25.05.2008
6 Antwort
Hallöchen !
das tut mir ganz doll leid.....Und wo man doch so gern die Ultraschall-Bilder zeigen möchte..... In welcher SSW bist Du ???? Ich würde mir einen anderen Arzt suchen....Ist immer leicht gesagt-aber wenn Du so unglücklich und unzufrieden bist nimmt längere Wege oder Sonstiges in Kauf. LG aus Berlin MamiRamona
MamiRamona
MamiRamona | 25.05.2008
5 Antwort
Arzt wechseln
kannst du doch jederzeit habe 2 monate vor der Geburt den Arzt gewechselt, und wegen den Bilder du kriegst nur 3 Stück von der Krankenkasse bezahlt die restliche musst du selbst zahlen einfach mal bei dem Arzt nachfragen
Eugenia83
Eugenia83 | 25.05.2008
4 Antwort
Wenn du so unzufrieden bist
dann wechsel, oder sag ihm das du unzufrieden bist und dich von ihn nicht gut beraten fühlst! Ich hab 2 Bilder mitbekommen bisher. Gibt nicht immer eins, aber in der regel bekommt man welce vom FA ihne nachfragen
Kyowa
Kyowa | 25.05.2008
3 Antwort
wenn du dir unsicher
bist, ob der Arzt der richtige für dich ist, kann ich dir nur den Rat geben, zu wechseln. Bei meinem 1. Kind hatte ich bei meinem behandelnden Arzt nie ein gutes Gefühl, aber ich dachte immer: Der ist seit 40 Jahren Gynäkologe, der weiß was er macht. Und genau das war der Fehler. Hab mich nicht getraut zu wechseln. Das würde mir heute nicht mehr passieren. Mein Sohn kam wegen dem Arzt als Frühchen zur Welt und ich hatte eine Schwangerschaftsvergiftung die er nicht bemerkt hatte.Hab bis zu dem Tag, an dem ich ins KH kam gearbeitet, weil er mich NIE krank schreiben wollte. Ich möchte dir keine Angst machen, bei mir wars ein Extremfall...aber- wenn du ein ungutes Gefühl hast, dann wechsel!
2004-2007-Mum
2004-2007-Mum | 25.05.2008
2 Antwort
du kannst wechseln
das würde ich auch machen wenn du dich nicht gut aufgehoben fühlst. ich habe immer ein bild bekommen und meine Ärztin hat mich immer bestens betreut und behandelt. gerade in der ss sollte es auch so sein.doofer Arzt!!!
louni
louni | 25.05.2008
1 Antwort
ja hast
ihn schon mal gefragt warum kein photo kriegst?
heike28
heike28 | 25.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Total verunsichert
01.05.2011 | 6 Antworten
HCG- Werte- bin verunsichert
31.03.2010 | 2 Antworten
Bin ein bisschen Verunsichert =(
17.03.2010 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen