hallo meine besten

madlen116
madlen116
24.05.2008 | 11 Antworten
ich war gestern beim arzt den würmchen geht es gut:o)was die hauptsache ist ..
habe arbeitsverbot bekommen ..
mein chef hat gemeint das ich schonplatz bekommen könnte oder eben halt kündigung.
darf er das?(kündigen)
habe ja festen arbeitsvertrag .. weiß jemand weitet
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
ich danke euch
für euren rat:o)
madlen116
madlen116 | 24.05.2008
10 Antwort
DU HAST EIN VERBOT
das heisst das du nicht arbeiten darfst.weder bei so nem schonplatz noch was anderes...dein chef kann dir nichts...also mach dir keine gedanken
desi22
desi22 | 24.05.2008
9 Antwort
*********************
muß nächste woche noch mal in die firma mit großen chefs und so ... aber nen schon platz muß ich eigentlich auch nicht annehemen wenn ich arbei´tsverbot habe?????
madlen116
madlen116 | 24.05.2008
8 Antwort
Naja,kopiert hätte ich das schon an deiner stelle!
Hatte auch Beschäftigungsverbot!Der kann dir garnichts!Du mußt nicht mehr zur Arbeit und fertig!Außerdem bekommt er von Deiner Krankenkasse dein gehalt wieder.Kann er sich da wieder holen.Er muß dich in der zeit voll bezahlen!!!!Wenn du noch fragen hast kannst du dich gerne bei mir melden.:)
Binahex
Binahex | 24.05.2008
7 Antwort
nicht nur mutterschutz
er darf dich auch nicht kündigen während du in elternzeit bist.erst wenn du wieder regulär anfängst zu arbeiten, dann gelten die normalen kündigungsfristen, aber dazu brauch er ja auch erstmal nen grund :-)
desi22
desi22 | 24.05.2008
6 Antwort
Ich hab gleich von Anfang an
Berufsverbot gekriegt. Und mein Chef muß mir trotzdem Gehalt zahlen. Aber er kriegt 100% von meine Krankenversicherung erstattet. Also hat er keine Ausgaben. Aber wenn dein Chef sich blöd stellt und dich kündigt mußt du zur Arbeitsgericht. Weil er dich nicht kündigen darf. Aber manche probieren trotzdem. Kenn ich von meine Freundin. LG Elli
elli510
elli510 | 24.05.2008
5 Antwort
jaaa....................
beschäftigungverbot... habe den zettel mein chef gegeben war das richtig habe keine kopie und nichts in der hand
madlen116
madlen116 | 24.05.2008
4 Antwort
Solange du im Mutterschutz bist
darf dein chef dir nicht kündigen! Er sollte sich mal das gesetz durch lesen, schwangere stehen unter Kündigungsschutz°
Kyowa
Kyowa | 24.05.2008
3 Antwort
.............
er darf dich nicht kündigen ! meiner wollte das damals auch machen weil der die 4 monate den lohn nicht fortzahlen wollte.er muß warten bis du wieder arbeiten darfst nach der ss oder bis dein vertrag ausgelaufen ist.
Mami1903
Mami1903 | 24.05.2008
2 Antwort
keine sorge
darf er nicht...wollte meine chefin auch, geht aber nicht, solange du einen festen und keinen unbefristeten vertrag hast...sollte dein chef dagegen sein soll er sich mal das mutterschutzgesetzt durchlesen :-) lieben gruß
desi22
desi22 | 24.05.2008
1 Antwort
Arbeitsverbot?
Meinst Du Beschäftigungsverbot?
Binahex
Binahex | 24.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen