Angst

pegifu
pegifu
21.05.2008 | 7 Antworten
Oh man, wenn ich das hier so lese mit den Fehlgeburten, dann bekomm ich es mächtig mit der Angst zu tun. Ich fühle mit allen mit, die sowas schon mal erleben mussten. Ich hab echt Schiss, dass mir das auch passiert. Bin jetzt ab morgen in der 8. Woche.

Hattet Ihr das auch? Eigentlich sollte man über sowas gar nicht nachdenken. Wenn ich aber hier sowas lese dann muss ich schon schlucken ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
*****************
hallo ihr lieben bin 9ssw und hatte im dez auch eine fg und hoffe das jetzt beim 2 mal alles gut ist.habe jeden tag angst
madlen116
madlen116 | 21.05.2008
6 Antwort
Danke für Eure Antworten...
Nun gehts mir schon wieder besser... Ihr habt recht, ich werd mich nicht mehr verrückt machen! Wird schon alles klappen. GLG Petra
pegifu
pegifu | 21.05.2008
5 Antwort
angst
ich hab mich mit arbeiten abgelenkt, mich total in die arbeit gestürzt, dann hast du keine zeit zum nachdenken und am abend schön entspannen und die schwangerschaft genießen.
tupenga
tupenga | 21.05.2008
4 Antwort
Lies es nicht.
Bin jetzt 14. SSW. Ich les sowas garnicht erst. Mir gehts genauso. Mach mich da auch nur unnötig verrückt. Bin der Meinung, wenn der Körper das Gefühl hat es stimmt was nicht, weil man sich Sorgen macht, ist die Gefahr viel größer. Deshalb positiv denken und diese Themen überlesen.
missing24
missing24 | 21.05.2008
3 Antwort
du darfst nicht
immer vom schlechtesten ausgehen ;) es ist halt nun mal so, dass die gefahr besteht....aber mach dich bloß net wahnsinnig, genieß einfach das gefühl schwanger zu sein. und wenn du es nicht übertreibst, dann wird es auch gut gehen ;) und wenn es aus irgendwelchen gründen nicht gutgehen soll, dann kannst du leider nichts dran ändern!! aber denk bitte positiv und guck dir mal an, wieviele frauen schon wieviele kinder bekommen haben....das macht mut ;) ich wünsch dir alles gute!!
TerrorzwergeMom
TerrorzwergeMom | 21.05.2008
2 Antwort
Genau das gleiche hab ich auch gerade gedacht
bin heute in der 8+3 und mach mir auch gerade meine Gedanken dadrüber. Aber man sagt ja, die ersten drei Monate sind die kritischten. Wir müssen versuchen positiv zu denken. *chacka*
Madi-Len
Madi-Len | 21.05.2008
1 Antwort
nein nein
positiv denken. ist ja nicht bei allen so. wenn es mutternatur so vorgesehen hat ist es leider gottes so.und da kann man überhaupt nichts dagegen machen. jedoch würde ich dir empfehlen dadrüber nicht zuviele gedanken machen. kein rohes fleisch essen nicht schwer heben kein alkohol etc... dann wird sicherlich alles gut gehn
piccolina
piccolina | 21.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Angst nicht schwanger werden zu können
12.02.2008 | 15 Antworten
Trennungsangst
11.02.2008 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading