Schwanger mit dem vierten kind

Kathy2103
Kathy2103
19.05.2008 | 10 Antworten
Hallo, vielleicht könnt ihr mir einen rat geben.ich habe drei kinder.der grosse wird jetzt sieben der nächste wird jetzt sechs und die kleine wird drei.nun hab ich das gefühl das ich wieder schwanger bin.auf der einen seite würde ich mich wahnsinnig freuen auf der anderen seite hab ich ein komisches gefühl dabei.ich mein man wird z.b schon mit drei kindern manchmal blöd angeschaut.dann kommt hinzu das der alltag mit dreien schon stressig werden kann.zumal mein mann den ganzen tag arbeiten geht(soldat) und wenn er nach hause kommt geh ich arbeiten bis spät abends.also vom finanziellen her gehts uns ziemlich gut, darüber mache ich mir keine gedanken.es gehen mir im moment soviele dinge durch den kopf im bezug auf die schwangerschaft.hat jemand von euch auch vier kinder und kann mir meine "angst" vor dem vierten ein wenig nehmen?lg katahrina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
schwanger mit dem vierten kind
ich bin 35 Jahre und mama von 5 kindern hätte ich im januar keine FG erlitten hätte ich in den nächsten 2 monaten mein 6. kind bekommen auch mein mann arbeitet den ganzen tag bei uns funktioniert es auch lass den kopf nicht hängen es stimmt schon wo 3 satt werden wird auch ein 4. satt und auf negative bemerkungen von anderen würde ich nichts geben ich sage immer wenn eine beziehung oder ehe gut funktioniert und es den kindern an nichts fehlt dann ist es in ordnung wenn noch ein kind unterwegs ist freu dich ruhig auf dein kind du musst immer positiv denken es gibt schlimmeres als ein 4. kind zu bekommen und kinder sind doch einfach etwas sehr wertvolles und wunderbares ein leben ohne kinder währe für mich eher langweilig also daumen und kopf nach oben und falls du reden möchtest ich stehe gerne zur verfügung
engelchen06
engelchen06 | 19.05.2008
9 Antwort
Hallo
wir haben auch vier Kinder. Na und? Irgendwann kommt das fünfte, das weiss ich. Gestern waren wir mit meinem Neffen und den Kindern aufn Jahrmarkt. Klar sind wir doof angeguckt worden. Na und? Und wenn einer was gesagt hat, hab ich gesagt, wie du hast NUR zwei Kinder? Was ist schon normal? Hauptsache ihr kommt klar. Alles andere ist doch völlig wurscht oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2008
8 Antwort
klar..
also ich werde jetzt 25j und habe auch schon vier kiddys und ich musste mir auch soviel gedöns anhören.. aber wo ein wille da auch ein weg.. klar ist es manchmal stressig aber ist es das mit zweien nicht?? ich finde wenn man einigermaßen gut organisiert ist klappt das echt supi! will keinen der vier süssen missen! halt die ohren steif! du schaffst das lg sarah
gogirl83
gogirl83 | 19.05.2008
7 Antwort
Kinder immer wieder
Hallo, Ich habe letztes Jahr ein kleines Mädchen bekommen.Muss aber dazu sagen, das ich schon einen Sohn von 20Jahren habe.Das war auch eine komplette Umstellung für uns.Irgendwie geht es immer.Kinder sind die Zukunft.Ohne die kleinen Geister gibt es band keine Einwohner mehr.Heute möchte ich sie nicht missen und eine Abtreibung kam für mich nicht in frage.Ich selber habe 7Geschwister und ich bin über 20mal Tante.Es macht Spaß in so einer großen Familie aufzuwachsen.Einer ist immer da, wenn man Sorgen oder Probleme hat.Mein Partner unterstütz mich, wo er nur kann und auch nur so kann eine Familie funktionieren.Mich interessiert nicht, was die anderen sagen.Wenn ich heute zurück blicke, würde ich es genau so wieder tun. Nun, vier Kinder habe ich nicht, aber ich kann nur sagen, behalte das Kind, wenn es so sein sollte.Danach kann man sich ja eine Spirale einsetzten lassen, wenn man keine kinder mehr möchte.Die hält gut 3-5Jahre und man muss nicht immer an das blöde Tabletten nehmen denken. Ich hoffe, ich war dir eine kleine Hilfe bei deiner Entscheidung. MfG Conny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2008
6 Antwort
Ich habe 4 Kinder.....
..., aber eigentlich war nur ein 3.tes geplant.Nun sind es halt 4.Egal.Wir kommen super klar und was andere Leute über uns denken, dass ist uns völlig Banane.Wir sind sauber, unseren Kindern fehlt es an nichts und einer Arbeit -Vollzeit-gehen mein Mann und ich auch nach.Also , Du hast 3 Kinder und da wird dann auch noch ein 4.tes groß.Schere Dich nicht um andere Leute. Lieben Gruß
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2008
5 Antwort
schwanger mit dem vierten kind
hallo, erst einmal danke für die antworten die ich bis jetzt schon bekommen hab:-)mein mann sagt wenn es so ist dann ist es halt so.also wenn noch eins kommt dann kommt halt noch eins.er sieht das eher ein wenig lockerer als ich.
Kathy2103
Kathy2103 | 19.05.2008
4 Antwort
Schwanger?
Hallo, wie steht Dein Mann dazu? Hast Du noch jemand der dir mal die Kids abnehmen kann, oder Dir was abnehmen? Ich denke wenn du 3 hast, dann schaffst Du auch ein 4.tes, da die 3 großen doch sicher schon wenigstens >Vormittags aus dem Haus sind.Ich habe zwar "nur" 3 Kinder, aber ich mache die nächsten 2 Jahre eine Umschulung als Bürokauffrau und es ist manchmal schon stressig, doch würde ich kein Kind missen wollen.Und meine Meinung ist, wenn es sich jetzt eh schon auf den Weg zu Euch gemacht hat, dann freut Euch drauf. Viele Grüße und alles Gute Simone
pluskota5
pluskota5 | 19.05.2008
3 Antwort
Schwanger
Hallo. Ich weiß genau wie du dich jetzt fühlst denn wir bekommen am 29.7 spätestens unser 4 und 5 Kind. Ich war auch sehr erschrocken als ich erfahren habe das ich schwanger bin und als wir uns dann damit abgefunden hatten das wir halt noch ein Zwerg erwarten kam der nächste Schock. Man teilte mir in der 19 SSw mit das ich Zwillinge bekomme. Heute bin ich froh und sehr glücklich darüber das wir die zwei bekommen und ich denke wenn ihr zwei euch so sehr liebt und eure Kinder auch dann schafft ihr das mit links. Wir haben deswegen jetzt ein Haus gekauft wegen Platz und ein neues Auto mit 7 sitzen und Kofferraum kommt demnächst auch noch dran. Wenn ihr es wollt dann geht das. Lg Nicole
nikolenrw
nikolenrw | 19.05.2008
2 Antwort
Aaaaaaalso...
Ich habe zwar noch kein Kind aber ich bin schwanger in der 32 SSW. Ich würde nicht auf andere hören sondern nur auf mein Herz und meine Gefühle und ich würde natürlich auch meinen Freund und Vater des Kindes mit einbeziehen. Es ist ein Leben und ich finde es ist schwierig zu entscheiden ob man es Leben lässt oder nicht. Ich bin ja erst 20 und wollte erst abtreiben aber das ging einfach nicht. Ich hätte es bereuht wenn ich abgetrieben hätte. Die Entscheidung liegt bei euch aber ich denke wenn man 3 Kinder hat und damit zurecht kommt, dann schafft man das auch mit einem 4ten. Alles Liebe und Gute euch Beiden ;-)
Sohila
Sohila | 19.05.2008
1 Antwort
hallo
die selben fragen habe ich mir auch gestellt wir hatten 3 kinder und ich wurde wieder schwanger hatte auch wahnsinnige panik das ich das nicht hinbekomme da mein mann auch den ganzen tag arbeiten ist aber ich muss sagen es ging besser als ich dachte die ersten 2 wochen waren stressig aber dann gewöhnt man sich dran und von anderen leuten wird man dann zwar manchmal blöd angeschaut aber es gab mehr positive meinungen als negative ausserdem lass sie doch schauen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schwangerschaftstest positiv - 2 Kind
19.06.2012 | 7 Antworten
Ovulationstest Erfahrung!
03.06.2012 | 6 Antworten
zweites Kind!
12.05.2012 | 17 Antworten
schwanger in der 5 w 5t
10.03.2012 | 19 Antworten
Gewicht vom Kind in der 34 SSW
24.02.2012 | 8 Antworten
schwanger mit dem 5 kind
28.07.2011 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading