Ich bin in der 31 SSW und ich habe schon 10 Kg zugenommen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.05.2008 | 9 Antworten
Ich bin in der 31 SSW und ich habe schon 10 Kg zugenommen..ich bin von Natur aus schon etwas Mollig nun haben sie auch SSDiabetis festgestellt.Nun meine frage an Frauen den es gleich ergangen ist oder ergeht..Muss ich Angst haben das mein Kind jetzt die letzten Wochen soviel zunimmt das ich keine Normale Geburt erleben darf .. ?Es ist mein 1 Kind und ich würde so gerne eine norm geburt haben.
Herzliche Grüße Mel
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Oh je...
das war wohl etwas spät mit meiner Antwort...sorry, hatte nicht aufs Datum geschaut
mamavonlena
mamavonlena | 02.09.2008
8 Antwort
Halloo!
Ich denke nicht das es ein Problem wird bei dir. Ich selbst hatte vor der SS auch etwas Übergewicht. Ich bin Diabetikerin und hatte auch Angst davor ein Übergewichtiges Kind zu bekommen und nicht normal entbinden zu können. Ich habe in der ganzen Zeit unglaubliche 27kg zugenommen. Meine Tochter war bei der Geburt 56cm groß und wog 4115gramm. Es wäre kein Problem gewesen normal zu entbinden. Ich hatte jedoch zu viel Angst dass etwas schief geht weil ich zudem ziemlich hohen Blutdruck hatte. Von daher haben wir die "no-risk" Variante gewählt. Aber sonst hätte ich normal entbunden. Ich wünsche dir alles Gute und viel Glück. mamavonlena
mamavonlena
mamavonlena | 02.09.2008
7 Antwort
hallo
ich habe beim ersten kind 12 kilo zugenommen beim 2 waren es 20 kilo und beim dritten auch um die 20 kilo das hat nichts zu sagen ich hab die ersten male normal entbunden obwohl die 2 tochter ne steisslage war nur beim dritten kind war es ein kaiserschnitt weil ich in der 32 woche einen blasensprund hatte und der kleine in der querlage war.also am gewicht hängt das nicht ab, ich wünsch dir trotzdem alles gute und das du eine normale geburt erleben darfst lg tanja
Tanja75
Tanja75 | 14.05.2008
6 Antwort
also ich hatte in der
Woche auch ungefähr 10 Kg mehr auf der Waage und meine Ärztin sagt ich werde eine normale Geburt haben wie viel man zuniemmt ist relativ bei jedem anders und es hat mit dem Kindsgewicht nicht viel zu tun
Nadeshiko
Nadeshiko | 14.05.2008
5 Antwort
Gewicht
Bin in der 22. Woche und habe 9 kilo zugenommen. Also ich denke dsa ist nicht so schlimm.
Nicki08272
Nicki08272 | 14.05.2008
4 Antwort
...................
ich habe über 20 kg zugelegt. ;) Also mache dir keine Gedanken, du wirst, wenn der Arzt keine Bedenken hat, spontan enbinden können. Viel Glück.
Luzifee
Luzifee | 14.05.2008
3 Antwort
Glaube nicht
wenn du deine Ernährung gut umgestellt hst und den Diabetes gut im Griff hast muss dein Kind nicht zwangsläufig sooo viel schwerer sein als andere und dennoch ist eine normale Geburt möglich wenn es nicht gerade das super extrem ist! Sprch 50 kg leichte Mami bringt 5 kg schweres Kind zur Welt, .... denke du brauchst dir da keine sorgen machen, halte engen Kontakt mit deinem Arzt dann wird das schon
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 14.05.2008
2 Antwort
also ich
habe insgesammt 30 kg zugenommen. und meine kleine wog grad mal 3110gr. Lg
oOLiebeMamiOo
oOLiebeMamiOo | 14.05.2008
1 Antwort
...............
bin jetzt in der 7 +2 ssw und habe jetzt schon 7 kg zugenommen
lassy1982
lassy1982 | 14.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

31 ssw und 12kg zugenommen: -(
15.08.2008 | 11 Antworten
22 SSW - nur 3,5 kg zugenommen
13.07.2008 | 10 Antworten
9+3 SSW und schon 3,5 kg zugenommen
25.06.2008 | 14 Antworten
19ssw wieviel kg habt ihr zugenommen?
12.05.2008 | 9 Antworten

In den Fragen suchen


uploading