Senkwehen Wie merke ich es?

Linny
Linny
10.10.2007 | 13 Antworten
Gestern abend kam ich nach Hause, hatte kein stress oder so habe auch ganz normal gegessen. Habe mich auf die Couch gelegt um mich bisschen auszuruhen. Und da ging alles los! Mir wurde richtig übel, dann bekam ich Durchfall und musste mich übergeben. Hatte ein komisches Magenefühl und richtige Schmerzen im Unterleib! Was ist das, bin in der 35 Woche! Senkwehen vielleicht!
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@ mich23
DAAAANKE !!! :-) LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 10.10.2007
12 Antwort
@ schneckchen
gern geschehen ;)
mich23
mich23 | 10.10.2007
11 Antwort
bauchnabel und senkwehen...
...man erkennt es auch daran, dass man leichter essen kann, weniger sodbrennen bekommt und plötzlich ist man nicht mehr so kurzatmig. ist natürlich ein prozess, aber man erkennt es dann schon deutlich. heute hat mir eine mama aus meiner babygruppe sogar gesagt, dass ein bauch kleiner ist als vor eine woche. ist aber nur "gesunken" :-))))
mameha
mameha | 10.10.2007
10 Antwort
senkwehen...
...hatte ich bereits vor 4 wochen und meine ärztin meinte das wäre nach der 30-32 woche OK. bei meinem ersten sohn habe ich nichts davon bemerkt, jetzt wird der bauch hart und es ist ein komisches gefühl - nicht arg schmerzhaft, aber unangenehm. und man spürt oft den druck auf die scheide, als würde was beim muttermund richtig doll kratzen. anonsten auch wenn du normal gegessen hast kann es sein, dass deine verdauung auf irgend etwas reagiert hat - wenn im darmbereich sich vieles tut, reagiert auch die gebährmutter und dann hat man stärkere übungswehen. nach diesem prinzip arbeiten übrigens auch die wehencocktails die von hebammen gegeben werden um die geburt einzuleiten. sind gebährmutter und baby reif für die geburt, dann lösen die darmbewegungen geburtswehen aus. lg, mameha
mameha
mameha | 10.10.2007
9 Antwort
aha danke
für die aufklärung! Das wusste ich gar nicht! hab ich bei mir auch nie drauf geachtet! Und ich hatte schon früh und lange Senkwehen! Danke bin ich wieder etwas schlauer! LG
schneckchen20
schneckchen20 | 10.10.2007
8 Antwort
Man erkennt
doch dann wenn der Bauchnabel weiter unten liegt als zB vor 2 Tagen das er sich gesenkt hat, also liegen Senkwehen vor:) Jetzt Verstanden??? LG
mich23
mich23 | 10.10.2007
7 Antwort
sorry
es stand immer es wäre nicht gesendet worden?
schneckchen20
schneckchen20 | 10.10.2007
6 Antwort
was??
das verstehe ich nicht! Wie den Bauchnabel makieren? Wie erkennt man denn dann senkwehen was soll einem das denn sagen? Sorry wenn ich ein bisschen blöd bin aber ich verstehs nicht bitte klär mich auf! LG
schneckchen20
schneckchen20 | 10.10.2007
5 Antwort
was??
das verstehe ich nicht wie den Bauchnabel makieren? Was soll einem das denn sagen? Wie erkennt man denn dann Senkwehen? Sorry wenn ich ein bisschen doof bin aber ich versteh das nicht! Bitte klär mich auf! Lg
schneckchen20
schneckchen20 | 10.10.2007
4 Antwort
was??
das verstehe ich nicht wie den Bauchnabel makieren? Was soll einem das denn sagen? Wie erkennt man denn dann Senkwehen? Sorry wenn ich ein bisschen doof bin aber ich versteh das nicht! Bitte klär mich auf! Lg
schneckchen20
schneckchen20 | 10.10.2007
3 Antwort
senkwehen ...
Kleiner TiPP: Klebe Dir ein einfaches A4 Blatt mit Klebestreifen an die Wand und makiere Dir die Höhe vom Bauchnabel, das kannst Du täglich oder auch nur alle 2 tage nachprüfen und einen weiten strich setzen. man sagt: senkwehen + 2 wochen, dann ist es soweit - sagt man ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 10.10.2007
2 Antwort
Senkwehen
Das hatte ich auch vor kurzem. Bin jetzt in der 37. Woche+6 Tage. Wenn der Durchfall etc. anhält, gehe vielleicht zum Arzt damit du beruhigt bist. Könnte ja auch sein das du dir einen Virus zugezogen hast. Bei uns zB. geht wieder der Magen-Darm-Virus um:-( Wünsche dir gute Besserung und schone dich.
Tinchen1952
Tinchen1952 | 10.10.2007
1 Antwort
Senkwehen
Das hatte ich auch vor kurzem. Bin jetzt ab morgen in der 38. Woche. Wenn der Durchfall etc. anhalten, würde ich mal an deiner Stelle zum Arzt gehen. Vielleicht hast du dir auch irgenwie einen Virus zugezogen. Bei uns zB. geht wieder die Magen-Darm-Grippe um. Gute Besserung für dich und versuche ruhig zu bleiben.
Tinchen1952
Tinchen1952 | 10.10.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Übungswehen oder Senkwehen
10.08.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen