ss-test positiv durch zysten?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.01.2008 | 11 Antworten
wer kann mir da weiterhelfen, hatte eine von euch schon mal nen positiven schwangerschaftstest wegen einer zyste? ich habe hier einen positiven test vor mir liegen ( innerhalb von sekunden positives ergebnis) aber irgendwie kann ich mich nicht richtig freuen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
war vorhin beim arzt
der hat mit mir auch nen test gemacht und war auch positiv. er hat mir blut abgenommen muss aber bismontag auf die ergebnisse warten. leider war auch dem ultraschall noch nicht viel zu erkennen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2008
10 Antwort
es kann nicht die zyste sein!
ein test misst die hcg-konzentration um urin . nichts auf der welt setzt in dein urin hcg rein, nur ein lebendiges embrio! nachdem ein dünner streifen auch ein streifen ist, schätze ich dass du seit november schwanger bist, sprich bereits ca. in der 10-12 woche ungefähr. dehalb ist der streifen jetzt auch sooo schnell erschienen. also herzlichen glückwunsch mami in spe! :-))) melde dich nach dem termin! lg, mameha p.s.: bei mir verschwad eien zyste in meiner ersten ss in 5-7 wochen komplett!
mameha
mameha | 17.01.2008
9 Antwort
ich hoffe
ihr habt recht habe grade bei meinem arzt angerufen ich soll um sechs vorbei kommen. drückt mir die daumen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2008
8 Antwort
schwangerschaftstest!
also, bei einem schwangerschaftstest wird der HcG wert im urin gemessen!!! eine zyste beinhaltet kein HcG!!! also: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!
silberwoelfin
silberwoelfin | 17.01.2008
7 Antwort
mmmmhhh
Also dann würde ich dir raten erst einmal zum Arzt zu gehen und dann kannst du dich vielleicht auch über den Test freuen.Ich drück dir die Daumen dass es geklappt hat.Kannst uns ja informieren ob es geklappt hat...ok?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2008
6 Antwort
nur einmal hatte ich auch zwei striche aber
der fa konnte keine schwangerschaft mehr feststellen. ich habe angst da jetzt wieder hin zu gehen und dann sagt er mir ich wär nicht schwanger
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2008
5 Antwort
hallo
Du bist definitiv schwanger, grins.Glükwunsch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2008
4 Antwort
Ich habe zwar keine Zysten
aber ich will dir nur sagen dass das mit den 3 min bei mir auch nie der FAll war....!Bei mir waren von Anfang an 2 STreifen da.Und ich war dann auch defenetiv schwanger.Nur wurde der 2 Strich gaaaaanz dunkel nach 3 min!Aber war die ganze Zeit da gewesen.;) Also herzlichen Glückwunsch.;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2008
3 Antwort
antwort
doch ich wünsche es mir sehr dass ich schwanger bin aber ich habe eine zyste am linken eierstock die aber schon viel kleiner geworden ist. und ich habe im november einen test gemacht da konnte man nur einen leichten hauch von strich erahnen da hatte ich die zyste schon aber die war dreimal so groß. und ja wie gesagt heute habe ich nen digitalen test gemacht und der war schon innerhalb weniger sekunden positiv obwohl in der beilage stand nach drei minuten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2008
2 Antwort
hallo
ich weiss zwar nicht ob zysten den test postiv werdenlassen was ich mir aber net vorstellen kann. warum kannst du dich nicht recht freuen möchtest du kein kind oder warum?
fabi0312
fabi0312 | 17.01.2008
1 Antwort
hallo
Also ich habe Zysten aber deswegen ist mein Schwangerschaftstest nicht positiv gewurden.Ich habe schon seit Februar 2006 mehrere kleine Zysten am rechten Eierstock.Wenn der Test positiv anzeigt dann bist Du schwanger.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Positiver test jetzt schon zum FA?
25.11.2011 | 13 Antworten
Frühtest gemacht - leicht positiv
15.02.2011 | 10 Antworten
2 test auch leicht positiv
03.11.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading