Startseite » Forum » Schwangerschaft » Schwanger » eiweiß im urin und hocher blutdruck

eiweiß im urin und hocher blutdruck

rottenlove
hallo war gestern bei meinem doc der mich normal untersuchte, hat nichts groß gesagt also ich dann heute morgen mall im mutter pass nachgeschaut habe stand da das eiweiß im urin ist und mein blut druck höcher wie normal bei mir ist habe auch kopfschmerzen und schwindel gefühl was könnte das sein kann mir einer mit meiner frage behilflich sein
von rottenlove am 26.04.2008 12:00h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
Solo-Mami
Lass Dich bitte ni9cht wuschig machen ...
Wenn es zu erhöhte Werte gewesen wären, dann hätte Dein Doc etwas gesagt ... gehe nächste Woche noch mal in die Praxis oder zum Vertretungsarzt und lass es nochmals kontrollieren ... wenn Du jetzt wirklich soooo unsicher bist ...aber ins KH oder so ähnlich mußt Du deswegen bestimmt nicht :o) LG
von Solo-Mami am 26.04.2008 12:13h

10
rottenlove
danke
danke für die info
von rottenlove am 26.04.2008 12:12h

9
Ashley1
Naja, das ist erhöhter RR
Hoher RR ist irgendwo bei 180/.... Aber, du kannst den Bereitschaftsdienst der Krankenkassen anrufen. Die helfen dir da weiter.
von Ashley1 am 26.04.2008 12:09h

8
rottenlove
doc in urlaub
mein doc ist im urlaub mit den ist nichts mehr anzufangen werde am besten mall in der klinik anruffen und mall nach fragen weil es läst mir eifnach keine ruhe war eine problem schwanegrshcfats von anfang an
von rottenlove am 26.04.2008 12:08h

7
sabse38
habe ich gefunden bei google
Gestose bedeutet eigentlich „gestörte Schwangerschaft“. Deshalb sind auch die Begriffe „Frühgestose“ und „Spätgestose“ etwas verwirrend. Mit Frühgestose ist nämlich eine andere Schwangerschaftskomplikation gemeint, und zwar Hyperemesis gravidae, auch als unstillbares Erbrechen bezeichnet. Es tritt am häufigsten in der Frühschwangerschaft auf und erfordert eine rasche Behandlung. Die Gestose, von der wir hier als Arbeitsgemeinschaft Gestose-Frauen reden, hat viele Namen, was nicht gerade dazu beiträgt, das Verstehen der Erkrankung zu erleichtern. Darunter fällt auch die Bezeichnung „Spätgestose“, weil sie eben zu einem späteren Zeitpunkt der Schwangerschaft auftritt, oder auch Schwangerschaftvergiftung , da man eine Zeitlang davon ausging, dass es durch die Schwangerschaft bei betroffenen Frauen zu einer Vergiftung kommt. Immer noch gebräuchlich, wenn auch etwas veraltet, ist der Begriff EPH-Gestose. Der Ausdruck orientiert sich an den drei Symptomen E wie Edema, Ödeme bzw. Wassereinlagerungen im Gewebe, P wie Proteinurie bzw. Eiweißausscheidung im Urin und H wie Hypertonie bzw. Bluthochdruck. Heute wird die Erkrankung in Fachkreisen als Präeklampsie bezeichnet, die Symptome sind meist ein zu hoher Blutdruck . Ödeme treten nicht immer auf, somit werden sie nicht mehr zur Definition herangezogen, werden aber nach wie vor als ernstzunehmender Hinweis auf eine möglich
von sabse38 am 26.04.2008 12:06h

6
bineafrika
könnte ne gestose sein...
...sprichs bei deinem doc mal an...wens das ist ists nicht ungefährlich... aber er hätte bestimmt was gesagt wenn er den verdacht hätte
von bineafrika am 26.04.2008 12:04h

5
rottenlove
nein habe ich nicht
neine habe nicht so viel zu genomen also bin in 35 ssw und habe so 8 kilo zugenomne ist ja normal
von rottenlove am 26.04.2008 12:05h

4
rottenlove
....ok
blut druck war gestern bei 140/95 so was ist viel zu hoch gewesen für meine verhätnise
von rottenlove am 26.04.2008 12:04h

3
lonaa
hi hast du viel zugenommen
oder viele wassereinlagerungen
von lonaa am 26.04.2008 12:02h

2
Ashley1
Wie hoch ist denn hoher Blutdruck bei dir??
....................
von Ashley1 am 26.04.2008 12:02h

1
Solo-Mami
Leichte Form von Präklapsie ???
Ist eine SS-Gestose ... hatte ich auch ... Dein Doc wirds noch mal prüfen ... Ist aber kein Grund zur Sorge ... Dein Doc wird Dich dann darüber aufklären ... LG
von Solo-Mami am 26.04.2008 12:01h


Ähnliche Fragen


Eiweiß und Blut im Urin bei 33+0
16.08.2012 | 4 Antworten


Eiweiß im Urin, was bedeutet das?
01.09.2011 | 10 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter