Kein brustspannen mehr in der 12 ssw

yasin
yasin
23.04.2008 | 5 Antworten
HAllo ihr lieben..

mache mir etwas sorgen, da ich seit gestern keinerlei brust spannen haben .. vorher waren die total hart, prall, und spannten total .. und jetzt total weich und merke garnichts mehr.. muss ich mir sorgen machen?
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Ich bin in der 31 Ssw.
und ein ziehen in der Brust hatte ich erst in der 28. Ssw. Kolustrum ist auch eingeschossen. Nach 3 Tagen war alles wieder vorbei und irgendwie wachsen die Brüste auch nicht, wie bei anderen Frauen. Also mach dir keine Sorgen, es ist bestimmt alles ok.
Gülfidan78
Gülfidan78 | 24.04.2008
4 Antwort
Man hört ständig
das bei einer fehlgeburt die symptome nachlassen daher hatte ich angst
yasin
yasin | 23.04.2008
3 Antwort
Vielen dank, eine die mir mal
die mir mal die Angst nimmt danke
yasin
yasin | 23.04.2008
2 Antwort
muss ich mir sorgen machen?
nein.natürlich nicht! die ss -anzeichen sind nicht immer gleich! wenn ich anfangs nicht gewusst hätte, dass ich schwanger bin hät ich nie was gemerkt:) erst nachher wieder brustspannen und etwas ziehen von den mutterbändern.was aber ganz normal is brauchst du dir keine sorgen dass du manchmal was spürst und dann wieder gar nix
piccolina
piccolina | 23.04.2008
1 Antwort
Nein, mach dir keine Sorgen
Das ist völlig normal! Dein Körper hat sich auf die Hormone eingestellt! Deine Brüste werden erst wieder spannen, prall und hart sein in den letzten Schwangerschaftswochen! Da den langsam die Milch einschiesst! Geniess einfach die Schwangerschaft! Mach dich nicht verrückt! Ich hoffe, ich konnte dir helfen
kristin8420
kristin8420 | 23.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Milch aus brust 28 SSW?
15.05.2009 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen