hallo ich wollte fragen ob eine geburt weh tut?

sofija
sofija
22.04.2008 | 14 Antworten
ich bin 17 jahre alt und will mich erkundigen. tuts weh wenn ich es im wasser bekomme kann mann da schmerz mitteln bekommen oder nicht?
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
in welcher woche
bist du jetzt?
muni
muni | 22.04.2008
13 Antwort
hallochen
ich habe auch mit 17 mein erstes baby bekommen. es war die einfachste geburt von allen. eine normale geburt ohne schmerzmittel auf dem bett. aber empfehlen kann ich eine wassergeburt. während der geburt hast du überhaupt keine zeit dafür, um über schmerzen grossartig nachzudenken. und: wie von geisterhand sind DIREKT nach der geburt die schmerzen eh weg und auch vergessen. ich wünsche dir alles gute und ein schönes leben für deinen zwerg
s77andra
s77andra | 22.04.2008
12 Antwort
so....
So ich war erst 18J und ich hatte kein Wehentropf oder so was was man da bekommt und auch keine schmerz mittel oder so... Und ich hatte nicht wirklich schmerzen das einziege was weh getan hat war wo der kopf kam aber das geht auch schnellvorbei... Und wenn du das Baby siehst hast du alles wieder vergessen :-) lg
mausii
mausii | 22.04.2008
11 Antwort
hallo netti
ja ich finde auch das die geburt für uns besser geeignet ist, echt coole ansage! ja die geburt tut weh, aber ich habe noch keine kennen gelernt, die sich heute noch erinnern kann wie diese scherzen waren, das vergißt man wenn man sein baby in der hand hält, viel glück hannelore
hannelore74
hannelore74 | 22.04.2008
10 Antwort
hi du
na ja glaub das egal ist wie man entbindet es muss ja ein bischen wehtun nur jeder verträgt schmerzen anders!ich z.B garnicht bin total schmerzempfindlich.
SELMA
SELMA | 22.04.2008
9 Antwort
aaaaaaaaalso...
jaaaaahaaa... det tut weh! bei meiner ersten habe ich auch brüllenderweise ein schmerzmittel verlangt, weil ich schon 12 stunden wehen hinter mir hatte..., mir wurde ein mittel zum trinken gegeben...., ich habe auf die wirkung gewartet.... während des wartens mein kind zur welt gebracht und dann später, in lustiger runde mit der hebamme erfahren, das ich wasser mit etwas citrus-geschmack bekommen habe... plazebo... bin nicht wirklich drauf reingefallen, aber die geburt so durchgestanden... erwarte schmerzen! aber danach, ohne scherz... du vergisst die tortour..., du erinnerst dich knapp an die schmerzen... sondern fühlst glück...
Mara0206
Mara0206 | 22.04.2008
8 Antwort
Komm immer auf die Frau an und wird von jeder Frau anders wahr genommen.
Ich finde, dass es schon sehr starke Schmerzen sind. Vor allem die Presswehen empfand ich als extrem schmerzhaft und als das Köpfchen raus kam, da ich gerissen bin. Aber man sollte sich da nich schon vorher so wuselig machen, sonder alles auf sich zukommen lassen.
LiselsMama
LiselsMama | 22.04.2008
7 Antwort
frage...
wie kannst du 17 sein wenn in deinem profil 18 jahre steht???
muni
muni | 22.04.2008
6 Antwort
wassergeburt ...
Naklar tut ne Geburt weh ... stell Dir vor, da kommt was in der Größe einer kleinen Wassermelone raus :o) Bei einer Wannengeburt kannst Du Schmerzmittel zum einnehmen bekommen, aber eine PDA ist nicht möglich. Die Wannengeburt soll aber relaxter sein, da Dein Körpergewicht reduziert ist, das wasser ne Massageartige Wirkung erzielt usw ... Ich wollte auch eine Wannengeburt, aber nach 34 Stunden Wehen hab ich es mir anders überlegt und hab mir eine PDA legen lassen Bei meiner Zweiten hab ich die PDA nach 54 Stunden bekommen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.04.2008
5 Antwort
das Wasser nimmt dir nicht die Schmerzen,aber es kann dich ein wenig entspannen
und ja die Geburt tut weh!!! Deswegen hat der liebe Gott uns diesen Job gegeben und nicht den Männern, weil wir einfach härter im Nehmen sind. Mach dich nicht verrückt, wenn dein Körper für eine Schwangerschaft bereit war ist er es auch für die Geburt
Netti2005
Netti2005 | 22.04.2008
4 Antwort
na klar tut so was weh!!!
die geburt an sich nicht aber die wehen aber du wirst dafür dann entschädigt wenn es da ist
mari2112
mari2112 | 22.04.2008
3 Antwort
eine geburt
tut glaube ich immer weh egel wo.Denke schon das du da schmerzmittel bekommen kannst aber ich weiss es nicht, hab normal im bett entbunden.
LinchensMom
LinchensMom | 22.04.2008
2 Antwort
Geburt
Es wäre gelogen zu sagen das eine Geburt nicht weh tut aber jeder empfindet Schmerzen anders. Mit der PDA läßt sich der Schmerz ertragen allerdings kannst Du bei Wassergeburt keine PDA bekommen....
BabyNick
BabyNick | 22.04.2008
1 Antwort
die geburt selber
merkst du nicht.Das einzige was schmerzhaft sind, sind die wehen.Aber so schnell kann man gar nicht schauen, ist alles vorbei
Mami30
Mami30 | 22.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kindergeburtstagsplanung
09.09.2007 | 8 Antworten
Geburt wirklich so schlimm?
09.09.2007 | 14 Antworten
geburtsbescheinigung
06.09.2007 | 1 Antwort
Was schenken zum 1 Geburtstag?
06.09.2007 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen