Keine bis Kaum Kindsbewegungen

LadyBloody
LadyBloody
21.04.2008 | 3 Antworten
Hallo ihr lieben bin heute in 29+3 Ssw und seit einigen Tages ist es in meinem Bauch so wahnsinnig ruhig teilweise habe ich den ganzen Tag niht eine Kindsbewegung.

Die letzten 2 Tage war lediglich am Abend ein ganz schwaches Zeichen von meinem Kleinen Sohn zu vermelden . Muß ich mir Sorgen mache`? Oder warum ist er so ruhig?

Danke bin einfach völlig unsicher
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Dieses Tipp hab ich auch von meinem FA bekommen!
Am Anfang habe ich mir da auch Gedanken gemacht! Mittlerweile bin ich 37*5 und ehrlich gesagt wäre ich froh mein Kleiner Prinz wäre etwas ruhiger! Denn das schmerzt ganz schön heftig wenn er zu tritt ;-) Jede Schwangerschaft ist anders genauso wie jedes Kind anders ist der eine strampelt wie verrückt im Bauch und ist danach ganz ruhig, der nächste strampelt gar nicht und ist danach ein aufgewecktes Kerlchen ;-) Höre auf deinen Bauch und dein Gefühl wenn du merkst da stimmt was nicht dann geh zum Arzt! Ich will dir keine Angst machen!!!...aber meiner Tochter habe ich damals damit das Leben gerettet! Sie hatte im Kh dann 2Herzaussetzer und musste per Notks geholt werden. Ich wünsche euch noch weiter alles liebe und gute und ganz viel Gesundheit!
Anilein26
Anilein26 | 21.04.2008
2 Antwort
bewegungen
An manchen tagen bewegt sich das baby halt weniger als an anderen.es wird ja auch immer enger im bauch.das kind wächst ja. Wenn du dir aber zuviele sorgen machst, geh zum fa.der überprüft das dann ;-)
Jule83
Jule83 | 21.04.2008
1 Antwort
ein tip
Bis 10 zählen. Viele Ärzte raten schwangeren Frauen, ab Mitte des dritten Trimesters die Bewegungen des Kindes zu überwachen. Und so gehen Sie dabei vor: Legen Sie sich jeden Tag zur gleichen Zeit hin, am besten wenn Ihr Kind am aktivsten ist. Merken Sie sich, wie lange es dauert, bis Sie 10 Kindsbewegungen gespürt haben. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Kind um sich tritt, umherrollt oder Sie nur ein Flattern im Bauch spüren. Im Idealfall sollte dies weniger als eine Stunde dauern. Einige Schwangere spüren je nach Tageszeit innerhalb von nur wenigen Minuten 10 Kindsbewegungen. Wenn Sie eine Stunde lang gar nichts spüren, essen Sie eine Kleinigkeit, legen Sie sich hin und wiederholen Sie den Versuch. Falls Sie dann immer noch nichts spüren, rufen Sie Ihren Arzt an
Andrea81
Andrea81 | 21.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kindsbewegungen, ich Spüre nichts mehr
15.10.2011 | 9 Antworten
spüre keine kindsbewegungen mehr
12.08.2011 | 10 Antworten
34 SSW und kaum noch Kindsbewegungen?
22.06.2011 | 3 Antworten
Keine Kindsbewegungen mehr
04.06.2011 | 14 Antworten
kaum kindsbewegungen
26.10.2010 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen