Ich bin jetzt in der 15 Woche schwanger, und fühle seit ca 1 Woche meine Gebärmutter, bis kurz unter den Nabel

lilith26
lilith26
20.04.2008 | 2 Antworten
Die Gebärmutter ist seit ca 1 1-2 Wochen dauerhaft hart. Ich kann auch nicht auf den Bauch schlafen, egal ob ich schlafe, spazierengehe .. der Bauch bleibt wirklich immer hart. Dachte bis vor kurzem dass ich die Gebärmutter einfach wächst, und weil ich sehr dünn bin, und erst ein halbes Kilo zugenommen habe ist sie von außen spürbar. Jetzt habe ich aber doch Angst dass es schon Übungswehen sind. Hab aber keine Schmerzen, keine Blutungen, aber ab uns zu ein Stechen in der Gebärmutter. Mir gehts sonst einfach gut, bin aber jetzt doch etwas verunsichert.
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Danke
Danke, für deine Antwort. War heute beim Arzt und er hat mich sofort in Frühkarenz geschickt. Er meint es waren leichte Vorwehen, und da ich neben meinem Studium Teilzeit im Verkauf arbeite und den ganzen Tag rumlaufe, umschlichte und keine Möglichkeit zum sitzen oder liegen habe, ist es besser wenn ich daheim bleibe, und mich öfter ausraste.
lilith26
lilith26 | 21.04.2008
1 Antwort
Wenn du sehr dünn bist
kann es schon sein das du die Gebärmutter durch die Bauchdecke spürst. Übungswehen würden weh tun und du sagst ja selber das du keine Schmerzen hast. Vielleicht konnt ich dich ein bisschen beruhigen. Ansonsten geh doch einfach mal zu deinem FA. Weiter eine schöne Schwangerschaft.Lg Silke
Silkemaus
Silkemaus | 20.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

33 woche
09.04.2011 | 3 Antworten
9 Woche ist 6 Woche?
27.04.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen