Aufgebläht - Bauch und Zunahme in der SS

Sandy-Maus78
Sandy-Maus78
15.04.2008 | 3 Antworten
Hallo Ihr Lieben,
hab mal wieder eine Frage. Bin in der 6. SSW - also wirklich noch ganz am Anfang ! - und habe aufgrund von Verstopfung und Blähungen (die ja normal sind; was mir aber auch nicht hilft .. ) einen total aufgeblähten dicken Bauch. Muss dazu sagen, dass ich ohnehin ein bisschen fester bin, aber so nen Bauch hatte ich vorher noch nie. Jetzt hab ich halt echt Angst, wo das hin führt.. Gibt's nichts, was man dagegen machen kann? Ich esse ja Gemüse, Obst, Trockenpflaumen; trinke viel etc. ..

Möchte versuchen aufgrund BMI = 28 / 29 in der SS nur die empfohlenen 6 - 8 kg zuzunehmen. Ging es jemand von Euch auch so? Hat das geklappt?

Danke im Voraus für Eure Antworten; vielleicht habt Ihr ja auch Fotos?

LG
Sandy + 6. SSW
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Bläh-Bauch
.... Tee hilft ganz bestimmt. Und wenn doch nicht, frag deinen FA - der hat noch ein Medikament - ich weiß nur nicht den Namen. Schöne Kugelzeit.
diana1971
diana1971 | 15.04.2008
2 Antwort
Obst,
ist zwar gut aber lass die Bananen weg, die führen zu noch mehr verstopfung. Aber wenn du Durchfall bekommen solltest kannst du die gut essen. Alles gute
Sohila
Sohila | 15.04.2008
1 Antwort
ich hatte das auch
bei mir hat das auch ausgesehen als ob ich schon 6 monate schwanger wäre... aber das vergeht mit der zeit... bei obst rate ich dir aufzupassen, nicht zu viel, denn du könntest schwangerschaftsdiabetis bekommen....
Steiramaedal85
Steiramaedal85 | 15.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

gewicht zunahme in der ss?
11.07.2012 | 7 Antworten
Das Zunehmen! Hört nicht auf!
04.07.2012 | 16 Antworten
28 SSW normale Zunahme
12.04.2012 | 22 Antworten
Gewichtszunahme vor Periode?
26.07.2011 | 21 Antworten

Fragen durchsuchen