Trotz Periode schwanger ?

katja2502
katja2502
19.07.2017 | 2 Antworten
Hallo!
Ich habe am 12.07 meine Tage bekommen, dennoch waren sie oft nur unterschiedlich stark, mal kam mehr, mal kam nur total wenig! Trotzdem hatte ich sie ja. Jetzt nehme ich seit 3 Tagen meine Pille wieder ein und habe ab und zu noch ein stechen im Bauch, sollte ich mit da Gedanken machen ? Ich habe vor der Blutung auch aus versehen eine Pille zu viel genommen, weil ich dachte ich hätte eine vergessen.. könnte das auch daher kommen ?
Würde mich auf antworten freuen!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
dem geschriebenen von babymiley schliesse ich mich an
Brilline
Brilline | 20.07.2017
1 Antwort
Also, wenn Du Deine Tage bekommen hast, ist die Wahrscheinlichkeit schwanger zu sein mehr als gering. Auch mal eine Pille zuviel richtet keinen Schaden an und zieht auch keine Schmerzen oder so nach sich. Es gibt zwar tatsächlich Fälle, wo Frauen trotz Schwangerschaft ihre Tage weiter bekommen haben, aber das sind wirklich die absoluten Ausnahmen. Wenn Du auch ansonsten mit der Pille verhütet hast und sie regelmäßig genommen hast, sollte eine Schwangerschaft ausgeschlossen sein.
babyemily1
babyemily1 | 20.07.2017

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schwanger? Trotz "Periode"?
03.11.2012 | 23 Antworten
Schwanger trotz Periode?
10.08.2012 | 9 Antworten
schwanger trotz periode? bin verwirrt
26.02.2011 | 6 Antworten
Evtl doch schwanger? Trotz Periode?
18.02.2011 | 6 Antworten
Schwanger trotz Periode? DRINGEND
17.09.2010 | 3 Antworten
Schwanger trotz Periode / Blutung
28.07.2010 | 7 Antworten
Schwanger trotz periode?
24.03.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading