34 ssw

Anleon
Anleon
17.07.2015 | 9 Antworten
Hallo , ich habe eine Frage . Ich bin jetzt in der 34 ssw . Meine kleine hat sich jetzt zwei Wochen lang sehr stark bewegt . Gezappelt wie wie wild habe mich so sehr gefreut . Ich muss dazu sagen das ich eine Vorderwandplazenta hab. Ich war am Montag beim Arzt . Er hat sich die kleine angeschaut . War alles sehr gut auch ctg. Nur ist es jetzt sehr still wieder . Sie meldet sich schon aber nur mit leichte knuffen und ab und an bewegt sich der Bauch . Nur ist klar das sie wächst das der Platz weniger wird . Ich habe auch einen Angelsound aber der macht mir manchmal mehr Angst , weil ich den Herzschlag nicht immer gleich finde . Ich mache mir einfach Sorgen . Ich mache mir ständig Sorgen da ich von Anfang an Probleme in der Schwangerschaft hatte. Blutungen usw. Im Krankenhaus sagten sie damals das ich nur die 24 ssw schaffe . Ich möchte nur das es meinem Baby gut geht
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Hallo Meine Tochter war anfangs auch super aktiv. In der 16. SSW waren wir schon zur Feinsono und der Arzt meinte, er kann sie kaum vermessen weil sie so am toben war. Zum Ende der SS war sie dann so ruhig, dass ich mich leicht auf den Bauch gelegt habe worauf sie immer zu trat und ich war beruhigt. :)
Caro87
Caro87 | 17.07.2015
8 Antwort
@Dajana01 Vielen Dank . Hast mich bisschen beruhigt . Mach mir oft Sorgen , und hab Angst um sie
Anleon
Anleon | 17.07.2015
7 Antwort
Edda war ein augustkind...2009 war HEISS...und sie war traege ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2015
6 Antwort
@Dajana01 Danke dir , wie ist das dann bei dir wenn es so extrem heiß ist , bewegt sich dein Baby dann weniger ? Wenn es extrem heiß ist habe ich auch schlimme Probleme mit dem Kreislauf
Anleon
Anleon | 17.07.2015
5 Antwort
Wie auch bei uns, reagieren die Kleinen auf ganz viel...unter anderem auf die Temperatur. Was mir immer half: Beine hoch und Gummibärchen lutschen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2015
4 Antwort
@Steff201185 Danke dir , es macht einfach Angst wenn an einem Tag die kleine zappelt und am anderen Tag nix ist
Anleon
Anleon | 17.07.2015
3 Antwort
Das die Bewegungen weniger werde ist ganz normal. Wie du schon sagst wird der platz einfach weniger. Na super, dass du es schon Bis in diese ssw geschafft hast. Den Rest schaffst du auch noch. Alles gute weiterhin
Steff201185
Steff201185 | 17.07.2015
2 Antwort
@Jasmin2205 Ich danke Ihnen für deine lieben Worte
Anleon
Anleon | 17.07.2015
1 Antwort
Das sich das Baby irgendwann nicht mehr so dolle bewegt ist ganz normal. Das war bei mir auch so zeitweise gewesen . Und als ich während meiner schwangerschaft im internet nachgeguckt habe waren da auch viele Frauen gewesen, bei denen ihr kleines auch gegen ende der Schwangerschaft nicht mehr so aktiv war. Ist also ganz normal :) Die Angst und die Sorge kann dir leider niemand nehmen , aber das schaffst du schon. Wünsche dir viel Glück :)
Jasmin2205
Jasmin2205 | 17.07.2015

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

34+5 SSW - Schleimpfropf?
10.10.2008 | 10 Antworten
Wehen in der 34 SSW
07.10.2008 | 5 Antworten
34ssw bauch wird ständig hart
29.08.2008 | 13 Antworten
Erkältung in der 34SSW
05.08.2008 | 4 Antworten
Morgendliche Übelkeit in der 34 SSW?
11.07.2008 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading