stiche an der Kaiserschnittnarbe!

Goldmouse
Goldmouse
05.02.2015 | 16 Antworten
Hallo liebe Muttis,

Vor 4 Jahren wurde bei meinem sohn in der ss ein geplanter Ks gemacht da er eine beckenendlage war.

Nun bin ich erneut schwanger und in der 26 schwangerschaftswoche.

Gestern war ich zur vorsorge, meine eine liegt auch in beckenendlage, allerdings tut mir immer wieder die Kaiserschnittnarbe weh.

Normalerweise besteht ja noch die Möglichkeit das sie sich richtig drehen könnte.

Da aber meine narbe mir jetzt schon etwas ärger bereitet, wurde mir zum erneuten Kaiserschnitt geraten.

Dies werde ich auch auf anraten der Ärzte tun, meine Frage wäre allerdings an die Mamas die einen Kaiserschnitt hatten, ist es nicht eigentlich normal das die narbe weh tut vom dehnen?!?

Es sticht immer mal an verschiedenen Stellen aber der Bauch wächst doch.

Ich hab innerhalb von 4 wochen 4, 5 kg zugenommen...fragt mich nicht wie ich das gemacht habe :D

Mein Blutzuckertest war gut und die Fruchtwassermenge und mit der kleinen ist auch alles gut.

Schätze mal das war ein Wachstumsachub da ich vorher nicht viel zugenommen habe...

Lg und danke schön mal für eure antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
@Moppelchen71 Okay jetzt bin jch etwas beruhigt. Ich dachte schon ich wäre die einzigste bei der das so ist. Es macht einem schon angst wenn mab so Sachen Liest, dass es schon passiert ist das während der ss eine ks narbe gerissen ist...:/ Aber es ist ha nun auch fast 5 Jahre her mit meinem ks. Hatte echt nie Probleme schätze das es wirklich vom dehnen kommt. Und normal ist.
Goldmouse
Goldmouse | 05.02.2015
15 Antwort
ALso, die Kleine hat doch noch mehr als 10 Wochen richtig gut Platz, um sich locker drehen zu können. Da würde ich mich absolut icht in Panik versetzen lassen. Ud meien KS-Narbe zwickt zwischendurch auch ordentlich. Ganz toll, als ich einen heftigen Infekt hatte. Jedes Husten gab mir das Gefühl, nun gäbs mich in zwei separaten Teilen. Aber es ist alle in Ordnung. Nichts gerissen.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 05.02.2015
14 Antwort
Mia, ich würde nicht einfach so einen KS machen lassen, sondern mir eine Zweitmeinung einholen. Meine KS-Narbe hat nicht ein einziges Mal geschmerzt während der zweiten Schwangerschaft, aber ich schätze, das hat nicht viel zu bedeuten. Lass Deinen Gyn mal extra auf die Narbe schauen und hole Dir ggf. eine 2. Meinung ein. LG
andrea251079
andrea251079 | 05.02.2015
13 Antwort
Nee also wenn ich in nächster Zeit nen Fahrer finde, dann stell' ich mich in meinem Wunsch-KH vor und sag' dort direkt - KS nur im Notfall und das bedeutet für mich wirklich Notfall und nicht nur einfach so :x
xxWillowXx
xxWillowXx | 05.02.2015
12 Antwort
Nee. Hatte ja das Kkh das scharf auf KS ist :-( somit pech und dann hatten die keine Lust mehr zu warten und haben mich auch nicht gehen lassen und den Ls gemacht. Heute würde ich mich aif eigenes Risiko entlassen lassen und wäre in ein anderes Kkh
MausiIn
MausiIn | 05.02.2015
11 Antwort
@MausiIn Hast du dann normal entbunden ohne Probleme? Das wäre für mich echt das Größte - und da pfeif ich auf die Schmerzen ^^ Ich hoffe ja drauf, dass ich diesmal von selbst Wehen bekomme und das zu einem geeigneten Zeitpunkt
xxWillowXx
xxWillowXx | 05.02.2015
10 Antwort
Ja genau. Also hin und wieder. Das lässt auch wiedee nach und kommt ab und zu wieder. Denke das ist echt normal. Bei mir war während der 2. Ss kein mal die rede dass ich nochmal einen ks machen muss.... Hol dir am besten echt ne zweite Meinung. Vll istv dein Arzt auch auf Nummer sicher und sagt lieber ein Ks...
MausiIn
MausiIn | 05.02.2015
9 Antwort
@xxWillowXx Ich danke dir das werde ich tun :)
Goldmouse
Goldmouse | 05.02.2015
8 Antwort
Wegen einem Zwicken würde ich mich nicht drauf einlassen. Würde mir mein Arzt auf dem US Verwachsungen zeigen und sagen, dass die Narbe "schlecht" aussieht, dann würde ich über einen weiteren KS nachdenken. Aber das bei die klingt echt, als ob da voreilig gehandelt wird. Einfach auch, weil es dann bequemer ist usw... Ich würde mir da eine Zweitmeinung einholen, wenn dein Arzt nur wegen dem Zwicken bei seiner Meinung bleibt.
xxWillowXx
xxWillowXx | 05.02.2015
7 Antwort
@xxWillowXx Das ist eine gute Idee:) Die narbe wurde kontrolliert, bisher war immer alles gut mir wurde nur gesagt das durch das zwicken usw was ich habe empfohlen wird ein ks zu machen. Vllt zu schnell...?!?voreilig... Jedenfalls ist es echt nur so ein zwicken. Ab und an...
Goldmouse
Goldmouse | 05.02.2015
6 Antwort
Wie du weißt, ist mein Großer ja auch 4 Jahre alt ;) War damals auch ein KS. Ich hab schon seit einer Weile immer wieder Stechen, Zwicken und Ziehen an der Narbe. Tlw. recht schmerzhaft. Allerdings waren die Kontrollen bisher immer "positiv". Also mir wurde bisher nicht zu einem erneuten KS geraten. Im Gegenteil. Die Narbe dehnt sich und dadurch entstehen die Schmerzen. Solang keine Gefahr auf ein Reißen besteht, wird mein FA auch keinen weiteren KS empfehlen. Vielleicht lässt du mal von noch einem anderen Arzt drauf schauen, ob es wirklich nötig ist. Man liest ja sehr oft, dass zu weiteren KS geraten wird, auch wenn die Gefahr gar nicht gegeben ist, bzw nicht akut.
xxWillowXx
xxWillowXx | 05.02.2015
5 Antwort
@MausiIn Okay, ist auch nicht durchgehend oder Mega schmerzhaft. Denke das normalerweise auch nach 5 Jahren nichts passieren dürfte oder?
Goldmouse
Goldmouse | 05.02.2015
4 Antwort
Doch hin und wieder hat die Narbe in der zweiten SS gezogen und gezwickt. Aber das ging dann auch wieder vorbei. Ich denke das ist vom ausdehnen. Ist ja bei jedem anders.... Würde es halt weiter beobachten. Vielleicht war es jetzt wirklich nur wegen dem Gewichtsschub
MausiIn
MausiIn | 05.02.2015
3 Antwort
@Goldmouse nicht das ich mich erinnern kann. Aber frag doch am besten deinen FA der kann dir da bestimmt weiter helfen
JACQUI85
JACQUI85 | 05.02.2015
2 Antwort
@JACQUI85 Also es hat dich nicht mal gezwickt an der narbe? Vor paar Wochen hatte ich das sxhob mal.
Goldmouse
Goldmouse | 05.02.2015
1 Antwort
Hatte ich nicht. Ruf deinen fa am besten an und frag
JACQUI85
JACQUI85 | 05.02.2015

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Komiche stiche an meiner hand
14.11.2011 | 4 Antworten
schnakenbisse
04.10.2011 | 11 Antworten
Kaiserschnittnarbe dehnt sich, normal?
21.07.2011 | 3 Antworten
stiche im unterleib
15.06.2011 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading